Stelara und Sport

Austausch zu medizinischen Aspekten von Morbus Crohn, Colitis ulcerosa und mikroskopischen Kolitiden.
Antworten
Leinelchi
fühlt sich wohl hier
Beiträge: 74
Registriert: Mi 2. Sep 2020, 11:28

Stelara und Sport

Beitrag von Leinelchi »

Hallo,

hab mal eine Frage an Eurch die mich sehr bewegt. Seit 13.07. werde ich nun mit Stelara behandelt. Darm ist bisher super entspannt, ich hoffe, das bleibt so.
Nur beim Sport gibt es massive Probleme. Nach 17 km wandern hatte während des Gehens keinerlei Beschwerden nur in der Nacht dann extremes Schwitzen und am Morgen starke Schmerzen im Lendenbereich. Dies hatte ich schon mal. Früher nur Gelenkbeschwerden am Morgen nach dem Aufstehen, leicht auszuhalten. Nun das.
Mein Gastro meinte (scheint kein Sportler zu sein!) weniger machen und vielleicht später mal langsam aufbauen. Nun ist Sommer und will auch wieder zum Bergsteigen usw. Anfang September habe ich ja schon wieder die 1. Spritze da werde ich wohl sowieso wieder einige Tage ruhiger machen müssen. Nach der Infusion gab es zwei Wochen etwas Probleme, auch schon viel Schwitzen, immer wieder erhöhter Puls, das gab sich aber.

Darm gut aber sonst viele Beschwerden und Einschränkungen ist keine gute Option für mich. Bin 61 Jahre und will das Leben genießen und leben.

Habt Ihr Erfahrungen?

Leinelchi

iamsteve03
neu hier
Beiträge: 1
Registriert: Di 2. Nov 2021, 20:39

Re: Stelara und Sport

Beitrag von iamsteve03 »

This medication can affect your immune system. It can lower your body's ability to fight infection. You may be more likely to get serious infections, such as lung infections, bone/joint infections, skin infections, sinus infections, or bowel/gallbladder infections.

Antworten