Zeitlich richtige Einnahme von Colestyramin wegen GSVS

Über die sonstigen medizinischen Probleme.
Antworten
Martin81
beginnt sich einzuleben
Beiträge: 9
Registriert: Di 7. Jan 2020, 13:45

Zeitlich richtige Einnahme von Colestyramin wegen GSVS

Beitrag von Martin81 »

Hallo,

ich wollte mal wissen zu welchen Zeiten man am besten Colestyramin / Lipocol Merz gegen ein Gallesäureverlustsyndrom einnimmt.
Vom Hersteller gibt es immer keine genauen Angaben über den Zeitraum.
Mal ließt man "zum Essen" dann heißt es wieder ca. 20 min davor.
Selber bin ich mir nicht wirklich sicher, wie es besser verarbeitet wird.
Ich hatte vorher nur Durchfälle, mehrmals am Tag. Jetzt nehme ich Täglich 2x 2g.
Einmal Vormittags zum Essen und dann wieder zum Abendessen. Ein "richtiges" Mittagessen gibt es bei mir nicht.
Erziele damit schon sehr gute Ergebnisse, jedoch schwankt es und manchmal kommt der Durchfall auch wieder.
Habe vor ca. 1 Jahr mit 1x 2g am Tag anfangen und das lief auch sehr gut.
Habe jetzt im Dez. die Galle rausbekommen, seit dem habe ich die Dosis wie oben beschrieben auf 2x 2g am Tag erhöht.
Jetzt würde ich noch gerne wissen, wann die optimale Zeit zur Einnahme ist (in Bezug auf die Mahlzeiten)
Vielen Dank für eure Hilfe :)

Benutzeravatar
MCHammer
Dauergast
Beiträge: 308
Registriert: Fr 21. Dez 2012, 12:54

Re: Zeitlich richtige Einnahme von Colestyramin wegen GSVS

Beitrag von MCHammer »

Hallo Martin81,
leider erst jetzt gelesen....
Deine "komplette" Krankengeschichte wäre u.U. schon hilfreich. Hast Du eine CED?
Wir hier im Forum dürfen Dir nicht sagen, wann D U Deine Mediakation vornehmen sollst, das muss(!) Dir Dein Arzt mitteilen!!!!
Sorry......
Gute Besserung.
Gruß
Wolfgang
Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können.

Martin81
beginnt sich einzuleben
Beiträge: 9
Registriert: Di 7. Jan 2020, 13:45

Re: Zeitlich richtige Einnahme von Colestyramin wegen GSVS

Beitrag von Martin81 »

Meine Ärzte sagen dass man das selber rausfinden muss wie es für einen am besten ist, und dass ich mich mit den Leuten hier im Forum austauschen soll.
Ich möchte ja wissen wie es andere einnehmen und wann sie die besten Erfolge damit erziehlen.
Das darf man natürlich schreiben.

@MCHammer.

Antworten