Erfahrungen mit Lecithin

Ergänzende Wege zur "normalen" Medizin.

Re: Erfahrungen mit Lecithin

Beitragvon Korona » So 6. Jan 2019, 20:44

Hallo Hippe,

ich freue mich mit Euch, das ist ein toller Erfolg!
Auch der positive und nun erstmal entspanntere Umgang mit der Krankheit, Hoffnung und Zuversicht und ein Zwischenerfolg haben „gesundende“ Wirkung!
VSL#3 wird auch von führenden deutschen CED-Ärzten empfohlen, zu Kurkumin gibt es diverse Studien. Auch eine Fodmap-Ernährung wird empfohlen. Also....nicht aufgeben!

Viel Glück und Gesundheit und
LG von Korona
Korona
könnte auch hier einziehen
 
Beiträge: 456
Registriert: So 15. Sep 2013, 21:17
Diagnose: CU

Vorherige

Zurück zu Komplementärmedizin

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste