Alternativen Stelara

Austausch zu medizinischen Aspekten von Morbus Crohn, Colitis ulcerosa und mikroskopischen Kolitiden.

Alternativen Stelara

Beitragvon Flexxxxxx » So 13. Jan 2019, 09:58

Hallo

Was für Alternativen gibt es bei MC wenn man Humira,remicade, Mesalazin, aza und stelara durchhat und alles außer cortison keine wirkliche Verbesserung zur Folge hat? Mein Arzt macht so langsam den Anschein als sei dann medikamentös nichts mehr zu machen.

VG
Flexxxxxx
ist öfter hier
 
Beiträge: 24
Registriert: Do 20. Apr 2017, 16:10

Re: Alternativen Stelara

Beitragvon einfachich » So 13. Jan 2019, 18:47

Hallo!
Entyvio, MTX, Ciclosporin wären noch Möglichkeiten vielleicht? Hoffe du findest ein Medikament und einen Weg. Bei mir hat es auch wirklich lang gedauert bis ich ich mal wieder durchatmen konnte.
viele Grüße
einfachich
ist öfter hier
 
Beiträge: 28
Registriert: Mi 11. Okt 2017, 13:01


Zurück zu Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: SweetDreams und 8 Gäste