Lecithin - was gibt es Neues?

Ergänzende Wege zur "normalen" Medizin.
Benutzeravatar
embudu
Dauergast
Beiträge: 311
Registriert: Do 20. Dez 2012, 23:06

Lecithin - was gibt es Neues?

Beitrag von embudu »

..und täglich grüßt das Murmeltier..

Nachdem die letzte Lecithin-Studie (Phase IIb / Dosisfindungsstudie) mit dem neuen LT-02 in 2010 durchgeführt wurde, wartet man gespannt darauf, wann Falk-Pharma die zur Zulassung erforderliche Phase III an den Start bringt.
Nachdem hierfür ursprünglich Ende 2012/Anfang 2013 avisiert wurde, rechnet man für die nächste Studie nun mit Mitte 2013.
CU-Muisc Video by Jordan Sweeney - Twenty Two

Benutzeravatar
Rirumu
könnte auch hier einziehen
Beiträge: 489
Registriert: Fr 21. Dez 2012, 19:18
Wohnort: Rödental
Kontaktdaten:

Re: Lecithin - was gibt es Neues?

Beitrag von Rirumu »

Hallole,

wo kann man sich nach der Studie erkundigen? Wird das immer am gleichen Or gemacht oder habe ich eine Chance, dass sowas bei mir in der Nähe gemacht wird?

Gruß

Rirumu
Gott ist mit mir, darum fürchte ich mich nicht. Was können mir Menschen tun?
Psalm 118, 6

Benutzeravatar
embudu
Dauergast
Beiträge: 311
Registriert: Do 20. Dez 2012, 23:06

Re: Lecithin - was gibt es Neues?

Beitrag von embudu »

Hallo Rimuru,

wahrscheinlich wirst Du es hier im Forum mit am ehesten mitbekommen wann die Rekrutierung der Probanden für die Studienphase III mit LT-02 anläuft und auch welche Ein- bzw Ausschlußkriterien erfüllt werden müssen.

Ansonsten bei Lipid Therapeutics oder bei Falk-Pharma auf deren Webseiten.


Ähnlich wie in der europäischen Multicenter Studie der Phase IIb wird es in Deutschland verschiedene Studiencenter geben, die aber nicht unmittelbar in Deiner Nähe sein werden.
Für die Phase IIb wäre das nächstgelegene Studiencenter zu Dir wohl Jena gewesen.

lg
CU-Muisc Video by Jordan Sweeney - Twenty Two

bodenturnen
ist öfter hier
Beiträge: 23
Registriert: Mo 18. Feb 2013, 16:22

Re: Lecithin - was gibt es Neues?

Beitrag von bodenturnen »

Ich habe mich gestern per Mail nach den Sachstand bzgl. LT-02 erkundigt, heute Morgen lag die unten anhängende Mail in meinem Postfach. Sollte sich der u.g. Projektmanager tatsächlich bei mir melden, werde ich euch informieren, falls Interesse besteht.
Sehr geehrter Herr XXXX

vielen Dank für Ihre Anfrage, mit welcher Sie um Informationen zu LT-02
gebeten haben.

Wir hoffen nach den Sommerferien mit einer neuen klinischen Studie zu
beginnen. Ihre e-mail Adresse wurde an den zuständigen Project Manager
weitergeleitet, der Sie zeitnah über die Studie unterrichten wird.
Einen Termin über die Zulassung des Medikamentes steht derzeit noch nicht
fest.

Wir wünschen Ihnen alles Gute für Ihre Gesundheit.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. XXXXXXXXXX
Medizinische Wissenschaft/Medical Science
Dr. Falk Pharma GmbH
Registergericht: Amtsgericht Freiburg, HRB 3266;
Geschäftsführerin: Ursula Falk
Leinenweberstr. 5
79041 Freiburg (Germany)

Benutzeravatar
curio
Dauergast
Beiträge: 301
Registriert: Di 25. Dez 2012, 15:52

Re: Lecithin - was gibt es Neues?

Beitrag von curio »

Aha, jetzt ist es also erst NACH den Sommerferien... Wetten, es wird wieder nicht stattfinden.

Aber ja, immer her mit den Infos! Mich würde u.A. interessieren womit Falk Pharma die erneuten Verzögerungen erklärt.
Vielleicht hat sich der Projektverantwortliche ja kürzlich 'nen Fingernagel eingerissen? In diesem Fall Gute Besserung.

rubettes
beginnt sich einzuleben
Beiträge: 9
Registriert: Do 28. Feb 2013, 13:30

Re: Lecithin - was gibt es Neues?

Beitrag von rubettes »

als ich mich Ende letztes Jahr erkundigte, sagten sie, dass das Präperat frühestens Ende 2016 auf den Markt kommt, es wird also leider noch ne ganze Weile dauern...:(

Benutzeravatar
neptun
Inventar - wird täglich mit abgestaubt
Beiträge: 4314
Registriert: Do 20. Dez 2012, 19:58

Re: Lecithin - was gibt es Neues?

Beitrag von neptun »

Gibt es denn irgendwo einen Hinweis, wann mal die Endergebnisse der letzten Studie veröffentlicht werden? Ist schließlich bereits zwei Jahre her und damit doch lange überfällig.

LG Neptun

bodenturnen
ist öfter hier
Beiträge: 23
Registriert: Mo 18. Feb 2013, 16:22

Re: Lecithin - was gibt es Neues?

Beitrag von bodenturnen »

neptun hat geschrieben:Gibt es denn irgendwo einen Hinweis, wann mal die Endergebnisse der letzten Studie veröffentlicht werden? Ist schließlich bereits zwei Jahre her und damit doch lange überfällig.

LG Neptun
Guten Morgen!

Frag doch am besten direkt bei Falk per Mail nach.

Ich finde es merkwürdig, dass der Patentantrag aus den Ende der 90iger Jahren stammt, aber immer noch kein Medikament auf dem Markt ist. Ist so eine lange Zeitspanne üblich?

Der Projektmanager hat sich im Übrigen nicht mehr gemeldet :?

Janis
neu hier
Beiträge: 2
Registriert: Mi 13. Mär 2013, 02:35

Re: Lecithin - was gibt es Neues?

Beitrag von Janis »

Hi,

ich hab MC im Blindarm und aufsteigenden Grimmdarm benutze 12mg Prednisolon. Ich lese die ganze Zeit das Lecithine bei CU wirksam ist. Also hilf es uberhaupt nicht bei MC? Oder gibt es MC Leute bei den das Lecithine auch Wirksam ist?

Danke

Gruss

J.

Anton
Dauergast
Beiträge: 210
Registriert: Mo 18. Feb 2013, 11:19
Diagnose: CU seit 2007
Wohnort: Berlin

Re: Lecithin - was gibt es Neues?

Beitrag von Anton »

Hallo, Janis,

da MC sich auch im Dickdarm manifestieren kann, könnte Lecithin auch da helfen. In diesem Fall kann man ja nichts falsch machen. Probier es doch mal aus. Die Adressen zum Bezug findest du in dem Thread "Bezugsquellen".

Viel Erfolg und Grüße

Anton

Antworten