Charlotteritter-CU oder MC

Neu im Forum? Hier könnt Ihr Euch vorstellen. Im eigenen Interesse bitte keine richtigen Namen nennen.
Charlotteritter
beginnt sich einzuleben
Beiträge: 18
Registriert: Sa 27. Feb 2021, 19:22

Re: Charlotteritter-CU oder MC

Beitrag von Charlotteritter »

Hallo, kommende Woche weiß ich mehr, da ist die histo fertig und arztgespräch.
Er hat im aufwachraum nur kurz das mit der Fistel erklärt und gemeint der Darm sei in einem besseren Zustand als vor 1 Monat ( da war er nur 40 cm drin).

Der schriftliche Befund von der Untersuchung spricht von Colitis, also wird schon eine Entzündung da sein, aber wohl nicht so schlimm.

Wäre schön, wenn das Fistelding ganz verheilen würde.

Bin gespannt auf die histologie..

Einen Schwank kann ich noch erzählen: seit gestern weiß ich, dass ich propofol nicht vertrage.
Ein paar Stunden danach knallrote Augen, rote Flecken in Gesicht, Dekolleté und Rücken.
Hab gleich ein antihistamin geworfen, als ich recherchiert hatte, dass das eine allergische Reaktion sein kann.

Heute ist es fast weg.

Auch gut zu wissen, wo wir doch alle das Zeug relativ oft kriegen....

Benutzeravatar
neptun
Inventar - wird täglich mit abgestaubt
Beiträge: 4337
Registriert: Do 20. Dez 2012, 19:58

Re: Charlotteritter-CU oder MC

Beitrag von neptun »

Ich nie. :)

Aber mit Antihistaminika habe ich viel Erfahrung wegen meines Heuschnupfens.

LG Neptun

Charlotteritter
beginnt sich einzuleben
Beiträge: 18
Registriert: Sa 27. Feb 2021, 19:22

Re: Charlotteritter-CU oder MC

Beitrag von Charlotteritter »

Lässt du dich ohne sedierung spiegeln?
Ich hab das früher gemacht, war gar nicht soo arg, aber irgendwann hat der Komfort gesiegt...,
In Zukunft muss ich halt schauen, was man statt propofol nehmen kann...

Benutzeravatar
neptun
Inventar - wird täglich mit abgestaubt
Beiträge: 4337
Registriert: Do 20. Dez 2012, 19:58

Re: Charlotteritter-CU oder MC

Beitrag von neptun »

Ich hatte meine Diagnose cu bereits 1979. Da gab es keine Sedierung.
So war und bin ich es gewohnt.
Da konnte man allerdings leider auch noch nicht zusehen. Das mit der Fernsehkette kam erst später auf.
Später dann war es für mich wichtig, im eigenen Darm den Zustand zu sehen und damit auch einen Vergleich anstellen zu können. Und Fragen kann man notfalls auch stellen zwischendurch.
Meist aber nur zur Klarstellung, was nun genau betrachtet wurde, denn durch die wechselnden Vergrößerungen bei der Betrachtung, ist die Verfolgung gar nicht so einfach.

LG Neptun

Charlotteritter
beginnt sich einzuleben
Beiträge: 18
Registriert: Sa 27. Feb 2021, 19:22

Re: Charlotteritter-CU oder MC

Beitrag von Charlotteritter »

Das stimmt, ich finde es auch interessant, zu wissen was wo genau ist....

Antworten