Colitis Ulcerosa

Neu im Forum? Hier könnt Ihr Euch vorstellen. Im eigenen Interesse bitte keine richtigen Namen nennen.
Antworten
Tim Ronnie
beginnt sich einzuleben
Beiträge: 5
Registriert: Mo 18. Jan 2021, 13:26

Colitis Ulcerosa

Beitrag von Tim Ronnie »

Hallo zusammen,

ich bin auch an Colitis Ulcerosa erkrankt und muss seit einigen Tagen nachts als 1-2 mal auf die Toilette, dabei habe ich Darmschmerzen. Wisst ihr was man dagegen machen könnnte. Vielen Dank für die Antwort.

viele Grüße

Benutzeravatar
neptun
Inventar - wird täglich mit abgestaubt
Beiträge: 4337
Registriert: Do 20. Dez 2012, 19:58

Re: Colitis Ulcerosa

Beitrag von neptun »

Hallo Tim,

willkommen im Forum.

Bei cu soll man als erste Maßnahme rektal behandeln mit Mesalazin zur Nacht, damit der Wirkstoff möglichst lange auf der entzündeten Darmschleimhaut liegt. So wirkt er.
Je nach Höhe der Entzündung gibt es Zäpfchen, Schaum und Klysma.

Bei anfangs täglicher Anwendung werden Deine Beschwerden vielleicht schnell verschwunden sein.
Blut am Stuhl hast Du noch nicht?

Die Behandlung nicht zu schnell und abrupt absetzen, denn dann flammt die Entzündung wahrscheinlich wieder auf.

Wie man weiter eskalieren kann, kannst Du in der Leitlinie cu nachlesen.
http://www.awmf.org/leitlinien/detail/ll/021-009.html

Darin ist das aktuelle Wissen rund um die cu in allen Bereichen beschrieben. Sie ist auch Handlungsempfehlung für Ärzte.

Besprich das mal mit Deinem Gastro, falls Du einen hast.

LG Neptun

Tim Ronnie
beginnt sich einzuleben
Beiträge: 5
Registriert: Mo 18. Jan 2021, 13:26

Re: Colitis Ulcerosa

Beitrag von Tim Ronnie »

Hallo Neptun,

Vielen Dank für deine Antwort. Blut im Stuhl hatte ich auch schon. Es ist mein zweiter Schub. Ich würde mich auch mal gerne erfahrungsaustauschen, weißt du wo ich das hier machen könnte ?

Grüße

Benutzeravatar
neptun
Inventar - wird täglich mit abgestaubt
Beiträge: 4337
Registriert: Do 20. Dez 2012, 19:58

Re: Colitis Ulcerosa

Beitrag von neptun »

Hallo Tm,

eigentlich im Hauptforum "Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)" sollte es gelingen.

LG Neptun

glöckchen09
könnte auch hier einziehen
Beiträge: 461
Registriert: Sa 2. Feb 2013, 21:15
Diagnose: MC seit 2010

Re: Colitis Ulcerosa

Beitrag von glöckchen09 »

Hey Tim,

hier im Forum gibt es auch einen Chat, jeden abend ab ca 20 Uhr- 20:30 Uhr trudeln da betroffene ein und quatschen über alles was so ansteht. Egal ob mit der Erkrankung zu tun oder nicht, komm doch gerne mal dazu=)

Viele Grüße, glöckchen09

Antworten