Hallo zusammen

Neu im Forum? Hier könnt Ihr Euch vorstellen. Im eigenen Interesse bitte keine richtigen Namen nennen.

Hallo zusammen

Beitragvon Studicrohn » Sa 16. Jun 2018, 13:08

Hallo zusammen,

ich bin nun schon seid einiger Zeit in diesem Forum als eifriger Leser. Ich habe schon viele nützliche Tipps mitgenommen und dachte mir es ist an der Zeit mich selber auch mal hier vorzustellen.
Kurz zu mir vielleicht: Ich bin Student und 24 Jahr alt.

Mein Verlauf ist bisher kurz und aufregend wie eine Achterbahn.
Ich habe meine Diagnose Morbus Crohn im Mai 2017 bekommen, bin nun also gerade mal über ein Jahr dabei. Als ich damals das erste Mal bei nem Gastro war, war er erstaunt, dass ich überhaupt noch grade laufen kann. Er hat bei mir eine starke Entzündung im Dickdarm festgestellt und nach einer Darmspiegelung auch sehr schnell den Crohn diagnostizieren können. Bei der Routinemäßgen MRT-Untersuchung nach der Diagnose wurde dann ein großer Abszess im Bauchraum entdeckt. Dieser hat mir die nächsten Monate mehrere Krankenhausaufenthalte beschert. Nachdem ein nicht-operativer EIngriff fehlgeschlagen war und sich die Situation nicht zu verbessern schien, wurde der Abszess zusammen mit 60cm meines Darms (20cm Dick und 40cm Dünndarm) entfernt.
Während des Ganzen Chaos hat mein Gastro mich auf Remsima Infleximab (Remicade) eingestellt.
Nach der OP und mit Hilfe der Einstellung auf das Immunsuppressiva ging es mir bisher gut und bin auch zurzeit noch in Remissionsphase.
Ich hatte vor kurzem noch einen Abszess entfernen lassen müssen, der sich am Po gebildet hat.

Dies ist so im Groben meine bisherige Vorgschichte, kurz aber ereignisreich.
Da man ja häufig von den negativen Seiten liest, möchte ich vielleicht ein wenig zeigen, dass man trotz hartem Verlauf in die beschwerdefreie Zeit kommen kann.

Ich freue mich, sich hier bei Gelegenheit auszutauschen und Tipps zu teilen wie man die Remissionsphase so lange verlängert wie möglich.

Viele Grüße
Studicrohn
Studicrohn
neu hier
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa 16. Jun 2018, 12:52

Zurück zu Vorstellungsrunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste