Novalminsulfon und hitzewallung

Psychologischen Aspekte im Zusammenhang mit CED.

Novalminsulfon und hitzewallung

Beitragvon jasmin86 » Fr 24. Apr 2015, 16:38

Hallo
Ich nehme nach jeder op diese tropfen und mir ist aufgefallen das ich irgendwie immer hitzewallung und rote wangen bekomme.kennt das jemand?
jasmin86
Dauergast
 
Beiträge: 165
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 22:04

Re: Novalminsulfon und hitzewallung

Beitragvon Alida » Di 28. Apr 2015, 22:24

Hallo,

mein Sohn nimmt bei starken Schmerzen Novalgin. Mit den Tropfen kommt er gut klar, allerdings hatte er bei Tabletten schon mehrfach das Problem, dass ihm der Kreislauf weggesackt ist und dies verbunden mit Schweißausbruch.

Liebe Grüße
Martina
Alida
ist öfter hier
 
Beiträge: 26
Registriert: Di 21. Okt 2014, 22:18

Re: Novalminsulfon und hitzewallung

Beitragvon Lucky1972 » Mi 29. Apr 2015, 10:15

Hallo,

ich nehme das auch manchmal. Ich muss das mal beobachten. Ich hab auch immer mal wieder so einen heißen Kopf, aber ob das damit zusammen hängt, weiß ich nicht.
Viele Grüße
Lucky

„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende.“
(Oscar Wilde)
Lucky1972
ist öfter hier
 
Beiträge: 20
Registriert: Mi 1. Apr 2015, 19:21
Diagnose: CU seit 1989

Re: Novaminsulfon und Hitzewallung

Beitragvon embudu » Do 14. Mai 2015, 12:40

Hallo Jasmin,
aus eigener Erfahrung führt die Einnahme von Novaminsulfon-Tropfen zu deutlicher und vermehrter Transpiration (allerdings kein Schweißausbruch, wie bei Kreislaufkollaps oä).
Das Schwitzen ist insbesondere bei abendlicher Einnahme augenfällig. Tagsüber fällt einem das bei anderen körperlichen Aktivitäten evtl nicht so sehr auf.
Zudem ist immer das Austrocknen der Schleimhäute von Mund und Augen feststellbar.

lg

jasmin86 hat geschrieben:Hallo
Ich nehme nach jeder op diese tropfen und mir ist aufgefallen das ich irgendwie immer hitzewallung und rote wangen bekomme.kennt das jemand?
CU-Muisc Video by Jordan Sweeney - Twenty Two
Benutzeravatar
embudu
Dauergast
 
Beiträge: 311
Registriert: Do 20. Dez 2012, 23:06


Zurück zu Psyche & CED

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste