Umtaufen

Für die Älteren ein eigener Raum.

Re: Umtaufen

Beitragvon Polly » Do 6. Dez 2018, 16:14

Stimmt, die 55 bei den Oldies kann man weglassen. :D
LG Polly
Polly
ist öfter hier
 
Beiträge: 41
Registriert: Fr 15. Aug 2014, 18:51

Re: Umtaufen

Beitragvon Uwe7 » Do 6. Dez 2018, 20:30

neptun hat geschrieben:Dann kann man doch gleich Oldies nehmen. Entsprechend den Youngstern.


Bild
Du kannst dem Leben nicht mehr Tage geben - aber den Tagen mehr Leben
Benutzeravatar
Uwe7
könnte auch hier einziehen
 
Beiträge: 572
Registriert: Fr 21. Dez 2012, 20:30
Wohnort: nördliches Niedersachsen / Nähe Hamburg
Diagnose: CU seit 11/1981

Re: Umtaufen

Beitragvon MCHammer » Fr 7. Dez 2018, 12:31

Moin,
ich werde es noch mal an entsprechender Stelle vortragen....
Die Platzierung sollte vorgesehenermaßen auch unter "Youngsters" sein....
Gruß an alle in der staden Zeit vor Weihnachten (stade = bayrisch für "still")
Wolfgang
PS. Karl Valentin hat mal gesagt: "Nach der staden Zeit wird`s ruhiger... ." In diesem Sinne!
Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können.
Benutzeravatar
MCHammer
Dauergast
 
Beiträge: 288
Registriert: Fr 21. Dez 2012, 12:54

Vorherige

Zurück zu Betroffene ab 55

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast