Gewichtszunahme durch Mesalazin?

Austausch zu medizinischen Aspekten von Morbus Crohn, Colitis ulcerosa und mikroskopischen Kolitiden.
Antworten
Nati1082
ist öfter hier
Beiträge: 41
Registriert: Fr 4. Sep 2020, 08:43

Gewichtszunahme durch Mesalazin?

Beitrag von Nati1082 »

Hallo zusammen,

Mir ist schon seit Monaten aufgefallen, dass ich am Unterbauch zugenommen habe.

Trotz gesunder Ernährung und Bewegung (wandern)

Kann es vielleicht am Mesalazin liegen?

Liebe Grüße
Nati

Benutzeravatar
neptun
Inventar - wird täglich mit abgestaubt
Beiträge: 4422
Registriert: Do 20. Dez 2012, 19:58

Re: Gewichtszunahme durch Mesalazin?

Beitrag von neptun »

Hallo Nati,

solltest Du länger eine Entzündung im Darm gehabt haben, und die ist nun nur noch moderat oder Du bist in Remission, dann braucht der Körper nicht mehr so viele Kalorien zur Aufrechterhaltung der Entzündung.
Reagiert man aber mit der Kalorienaufnahme nicht entsprechend, dann nimmt man zu.

LG Neptun

Nati1082
ist öfter hier
Beiträge: 41
Registriert: Fr 4. Sep 2020, 08:43

Re: Gewichtszunahme durch Mesalazin?

Beitrag von Nati1082 »

Hallo Neptun,

wenn ich die Zäpfchen einstelle bekomme ich nach ca. 2 Tagen wieder Schleim im Stuhl.

Deswegen nehme ich die weiter.

Liebe Grüße, Nati

Antworten