Colitis Ulcerosa - plötzlich Schmerzen im Oberbauch

Austausch zu medizinischen Aspekten von Morbus Crohn, Colitis ulcerosa und mikroskopischen Kolitiden.
132
fühlt sich wohl hier
Beiträge: 70
Registriert: Mi 27. Mai 2020, 11:47
Diagnose: CU seit 2017

Colitis Ulcerosa - plötzlich Schmerzen im Oberbauch

Beitrag von 132 »

Hi!

Ich habe Diagnose Colitis Ulcerosa, seit Februar keine Blutungen mehr gehabt. Seit Samstag habe ich teils recht starke Schmerzen im Oberbauch bis hin zum "Mittelbauch", knapp über dem Bauchnabel. Es sind völlig andere Schmerzen als die, die ich von meiner Colitis kenne. Bin dann gerade spontan zum Arzt gefahren und er meinte direkt, wie aus der Pistole geschossen "MAGENSPIEGELUNG". Auf Nachfrage wurde dann noch ein Ultraschall gemacht und Blut abgenommen.
Ist die Vorgehensweise richtig? Nur anhand von Schmerzen direkt eine Spiegelung anzuordnen? Sogar ohne die Blutergebnisse abzuwarten? Bin doch ein bisschen verunsichert.

Gruß!

Kaine1987
fühlt sich wohl hier
Beiträge: 56
Registriert: Fr 26. Feb 2021, 17:02

Re: Colitis Ulcerosa - plötzlich Schmerzen im Oberbauch

Beitrag von Kaine1987 »

Hi,

Ich kenne das auch das bei cu schmerzen im Bauch auftreten (ist dann meistens auch der Darm).

Eigentlich erst Blut, evtl. Stuhlprobe und Ultraschall und dann eine Spieglung.

Wie lange ist die letzte denn her?

LG

Matrix
fühlt sich wohl hier
Beiträge: 54
Registriert: Sa 6. Jun 2020, 20:04

Re: Colitis Ulcerosa - plötzlich Schmerzen im Oberbauch

Beitrag von Matrix »

Hast du sonst noch Beschwerden ?
Heller Stuhl, dunkler Urin, Übelkeit ?
Treten die Schmerzen nach dem Essen auf ?

Bei Problemen mit dem Magen sind die Schmerzen eigentlich ehr Linkes.
Eine Spiegelung ist sicher nicht verkehrt aber Leber und Bauchspeicheldrüse sollte man auch abchecken als Ursachen.

Benutzeravatar
neptun
Inventar - wird täglich mit abgestaubt
Beiträge: 4337
Registriert: Do 20. Dez 2012, 19:58

Re: Colitis Ulcerosa - plötzlich Schmerzen im Oberbauch

Beitrag von neptun »

Da steht "Magenspiegelung".

Das ist ein Vorschlag/Angebot des Arztes, keine Anordnung.
Du allein entscheidest, was Du einnimmst, was Du machen läßt. Niemand sonst.
Nimmst Du denn Medikamente, die auf die Bauchspeicheldrüse oder die Leber gehen können?
Wahrscheinlich hat der Arzt doch auch nach dem Auftreten der Schmerzen gefragt und es sich zeigen lassen.
Und mit der Sono hat er wohl keinen begründeten Verdacht.

Warum hat er nicht gleich eine Magenspiegelung gemacht, wo Du schon vor Ort warst?
Hast Du denn einen Termin?

LG Neptun

132
fühlt sich wohl hier
Beiträge: 70
Registriert: Mi 27. Mai 2020, 11:47
Diagnose: CU seit 2017

Re: Colitis Ulcerosa - plötzlich Schmerzen im Oberbauch

Beitrag von 132 »

Ich war eigentlich nur zum Rezept abholen da, hatte die Schmerzen erwähnt und wurde dazwischengeschoben. Nein, nach dem genauem Ort der Schmerzen hatte er nicht gefragt, er hat nur Oberbauch gehört, das hat ihm wohl schon für ne Eingrenzung gereicht.
Nehme Salofalk, habe schonmal gelesen, dass das selten auf die Bauchspeicheldrüse gehen kann.

Magenspiegelung habe ich jetzt erst Anfang Mai, vorher ging wohl nicht.. :?

sweetkarin
ist öfter hier
Beiträge: 47
Registriert: Di 21. Jul 2020, 08:54
Diagnose: CU seit 2009

Re: Colitis Ulcerosa - plötzlich Schmerzen im Oberbauch

Beitrag von sweetkarin »

Hallo.
Also wenn ich sage, dass ich Oberbauchschmerzen habe, dann machen wir deswegen nicht gleich eine Magenspiegelung.
Du schreibst zwar, dass die Schmerzen bis zum Nabel gehen, aber sind sie oben auch mittig? Hast du die Schmerzen nach dem Essen?
Recht viel hat dein Arzt aber nicht gefragt. Das will meine Ärztin schon immer ganz genau wissen.
Alles Gute

132
fühlt sich wohl hier
Beiträge: 70
Registriert: Mi 27. Mai 2020, 11:47
Diagnose: CU seit 2017

Re: Colitis Ulcerosa - plötzlich Schmerzen im Oberbauch

Beitrag von 132 »

Hallo,

mir geht es immer noch schlecht. Anscheinend scheint das auch meinen Darm zu stören, dass weiter oben in der Verdauung was nicht stimmt. Habe mittlerweile Durchfall und kann kaum Essen. Mir ist ständig schlecht, ich habe Druck im Magenbereich und mir geht es einfach schlecht. Termin für Magenspiegelung ist der 6.05... vorher war nichts frei. Krämpfe habe ich mittlerweile auch wieder im Dickdarm. Habe momentan ein bisschen Angst, dass der sich jetzt wieder entzündet.
Kann es vielleicht auch die Bauchspeicheldrüse sein? Habe mal gelesen, dass Salofalk eine Bauchspeicheldrüsenentzündung hervorrufen kann, was natürlich gut zu den starken, fast kolikartigen Schmerzen und den Verdauungsproblemen passt. Nehme mittlerweile seit gut 3 Jahre 3x1g täglich. Seit Anfang des Jahres mit 1-2 Hüben 1g Salofalk Schaum. Ist das vielleicht zu viel?

Benutzeravatar
neptun
Inventar - wird täglich mit abgestaubt
Beiträge: 4337
Registriert: Do 20. Dez 2012, 19:58

Re: Colitis Ulcerosa - plötzlich Schmerzen im Oberbauch

Beitrag von neptun »

Hallo 132,

vielleicht sollte der Arzt mal die Lipase checken wegen der Bauchspeicheldrüse? Und die Leberwerte?
Ich schrieb dazu.
Und Dir einen anderen Termin für die Gastroskopie anbieten, wenn es so akut ist.

Mehr kann man aus der Ferne nicht machen, denn weitere Spekulationen helfen Dir nicht.

LG Neptun

132
fühlt sich wohl hier
Beiträge: 70
Registriert: Mi 27. Mai 2020, 11:47
Diagnose: CU seit 2017

Re: Colitis Ulcerosa - plötzlich Schmerzen im Oberbauch

Beitrag von 132 »

Das werde ich auch machen, falls keine Besserung eintritt. Leider aber ja auch erst wieder ab Dienstag. Hoffentlich wirds bis dann nicht schlimmer..

alarmdarm
fühlt sich wohl hier
Beiträge: 72
Registriert: Mo 22. Jul 2019, 13:28
Diagnose: mikroskopische kolit

Re: Colitis Ulcerosa - plötzlich Schmerzen im Oberbauch

Beitrag von alarmdarm »

Moin, moin

ich habe zeitweilig auch sehr fiese Oberbauchschmerzen und Luftnot und Übelkeit.Zwar bei mikroskopischer Colitis.
Ich nehme dann diese Tropfen iberogast :idea: und mir gehts besser,Ich denke ein Versuch wärs wert bis Du zum Doc kommst.

gute gute Besserung :mrgreen:

LG Naschi
iche hab am kommenden Dienstag in HH im Krankenhaus einen ambulanten Termin, um sowas, Bauchspeicheldrüse, Leber, Galle und Co
mal abkären zu lassen

Antworten