Bläschen im Mund

Austausch zu medizinischen Aspekten von Morbus Crohn, Colitis ulcerosa und mikroskopischen Kolitiden.
glöckchen09
könnte auch hier einziehen
Beiträge: 461
Registriert: Sa 2. Feb 2013, 21:15
Diagnose: MC seit 2010

Re: Bläschen im Mund

Beitrag von glöckchen09 »

wie kannst du dir so sicher sein? jeder ist anders!

auserdem ist es direkt nach dem essen aufgetreten, tee hat gutgehofen und es ging fast von allein und bissel was von dem ekligen zeug aus der apo wieder weg..

ich glaube nicht, dass es der crohn war und ich glaube auch nicht, dass es aphten waren!
es waren viele kleine bobbels, nichts war entzüdnet oder rot. auserdem hatte ich keine schmerzen, es war nur verdammt unangenehm.

Antworten