Mesalazin einfach absetzen?

Austausch zu medizinischen Aspekten von Morbus Crohn, Colitis ulcerosa und mikroskopischen Kolitiden.
Antworten
Amsel
Dauergast
Beiträge: 110
Registriert: Mi 26. Dez 2012, 15:46

Mesalazin einfach absetzen?

Beitrag von Amsel »

Hallo an alle,
ich hatte im Dezember eine Koloskopie. Der Arzt war sehr zufrieden und meint ich könnte das Mesalazin absetzten und die Infliximab-Intervalle von 8 auf 10 Wochen ausdehnen. Hat das schon mal jemand gemacht? Ich habe Angst vor einem Rückfall.
Gruß Amsel
Sorge dich nicht was morgen kommt, sonst zahlst du im Voraus Zinsen für Schulden, die du vielleicht niemals machen wirst.

Benutzeravatar
neptun
Inventar - wird wöchentlich mit abgestaubt
Beiträge: 3580
Registriert: Do 20. Dez 2012, 19:58

Re: Mesalazin einfach absetzen?

Beitrag von neptun »

Hallo Amsel,

dies aus der Leitlinie cu:
"Empfehlung 3.17
Eine remissionserhaltende Therapie mit 5-Aminosalizylaten sollte bei Effektivität
mindestens 2 Jahre durchgeführt werden."

Ich habe 33 Jahre lang Sulfasalzin, später Mesalazin genommen.

LG Neptun

Amsel
Dauergast
Beiträge: 110
Registriert: Mi 26. Dez 2012, 15:46

Re: Mesalazin einfach absetzen?

Beitrag von Amsel »

danke Neptun,
ich nehme Mesalazin (Salokalk Granu Stix 3000mg) seit 20 Jahren.
Wäre froh wieder 1 Medikament absetzen zu können.
Gruß Amsel
Sorge dich nicht was morgen kommt, sonst zahlst du im Voraus Zinsen für Schulden, die du vielleicht niemals machen wirst.

Anton
Dauergast
Beiträge: 191
Registriert: Mo 18. Feb 2013, 11:19
Diagnose: CU seit 2007
Wohnort: Berlin

Re: Mesalazin einfach absetzen?

Beitrag von Anton »

Liebe Amsel,

ich denke, Du kannst das Mesalazin, so wie empfohlen absetzen, hat ja auch ziemlich viel Nebenwirkungen. Alternativ kannst Du ja Mutaflor dazu nehmen.

Ich glaube nicht, dass es zu einer Verschlechterung kommt.

Alles Gute und lG

Anton

Amsel
Dauergast
Beiträge: 110
Registriert: Mi 26. Dez 2012, 15:46

Re: Mesalazin einfach absetzen?

Beitrag von Amsel »

Vielen Dank, ich werde es versuchen und berichten. :)
LG Amsel
Sorge dich nicht was morgen kommt, sonst zahlst du im Voraus Zinsen für Schulden, die du vielleicht niemals machen wirst.

Kimi
beginnt sich einzuleben
Beiträge: 8
Registriert: Sa 1. Feb 2020, 10:51

Re: Mesalazin einfach absetzen?

Beitrag von Kimi »

Ich habe mal zum thema Mesalazin Granusticks eine andere Frage. Ist es normal, dass die Kügelchen jeden Tag im Stuhl ausgeschieden werden? So langsam überlege ich, ob es dann überhaupt wirkt? Liebe Grüße Kimi

Benutzeravatar
neptun
Inventar - wird wöchentlich mit abgestaubt
Beiträge: 3580
Registriert: Do 20. Dez 2012, 19:58

Re: Mesalazin einfach absetzen?

Beitrag von neptun »

Hallo Kimi,

nach Aussagen des Herstellers sollen die Kügelchen leer sein, der Wirkstoff also rausgespült sein.
Vor Jahren hat mal ein Betroffener dazu angefragt.

LG Neptun

Antworten