Es geht wieder los...

Austausch zu medizinischen Aspekten von Morbus Crohn, Colitis ulcerosa und mikroskopischen Kolitiden.

Re: Es geht wieder los...

Beitragvon imnotok » Fr 12. Okt 2018, 12:07

Danke Neptun,
du treue Seele. Auf dich hatte ich gehofft. Das ist ein guter Plan, eher auf das Befinden zu achten als auf den Wert.
Falls es mir schlechter geht muss ich halt Rabatz in der Praxis machen...
Liebe Grüße
Imnotok
imnotok
ist öfter hier
 
Beiträge: 37
Registriert: Fr 6. Jul 2018, 09:34

Re: Es geht wieder los...

Beitragvon imnotok » Di 6. Nov 2018, 21:10

Mal wieder ein Update: mir ging es dann nach ner Woche auf der niedrigeren Dosis doch nicht so toll und so habe ich - in Absprache mit notgedrungen nur der Hausärztin - doch noch die 3 Tabletten weiter genommen.

Jetzt ist mein Calprotectin Wert bei nur noch 34 und ich fühle mich deutlich besser :) Nun werde ich mich ans Ausschleichen machen und hoffe dass der Gastro, der jetzt wieder da ist, sich dazu nochmal bei mir meldet.
imnotok
ist öfter hier
 
Beiträge: 37
Registriert: Fr 6. Jul 2018, 09:34

Vorherige

Zurück zu Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: bettina, Spaghettitarzan und 8 Gäste