Einnahmedauer Mesalazin-Budesonid-Zäpfchen

Austausch zu medizinischen Aspekten von Morbus Crohn, Colitis ulcerosa und mikroskopischen Kolitiden.
Antworten
Wieselchen981
Dauergast
Beiträge: 256
Registriert: Di 25. Dez 2012, 14:22
Diagnose: CU
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Einnahmedauer Mesalazin-Budesonid-Zäpfchen

Beitrag von Wieselchen981 »

Hallo zusammen,

gibt es hier jemanden der schon über längere Zeit oder Dauerhaft Mesalazin-Budesonid-Zäpfchen (zur Behandlung Enddarmentzündung) nimmt?

LG
Wieselchen
Augustus: "Ich sitze in einer Achterbahn auf der es immer nur aufwärts geht"
Hazel: "Und es ist mein Privileg und meine Pflicht mit dir bis ganz nach oben zu fahren"

Zitat "Das Schicksal ist ein mieser Verräter",John Green

Benutzeravatar
Mondkalb
Dauergast
Beiträge: 396
Registriert: Fr 21. Dez 2012, 20:32
Diagnose: CU

Re: Einnahmedauer Mesalazin-Budesonid-Zäpfchen

Beitrag von Mondkalb »

Hallo Wieselchen,

Salofalkzäpfchen, seit geraumer Zeit. Wieso?

LG Mondkalb
“Wenn man nicht weiß, wo man hin will, kommt man meistens woanders raus!”

Wieselchen981
Dauergast
Beiträge: 256
Registriert: Di 25. Dez 2012, 14:22
Diagnose: CU
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Einnahmedauer Mesalazin-Budesonid-Zäpfchen

Beitrag von Wieselchen981 »

Guten Morgen Mondkalb,

Salofalk sind ja reine Mesalazin-Zäpfchen.

Ich würde aber gerne wissen, ob jemand DAUERHAFT Mesalazin-BUDESONID-Zäpfchen nimmt... ist ja ein Cortison...

Ich nehme diese jetzt schon relativ lange und immer wieder mal... und die letzten paar Mal, als ich sie abgesetzt habe, fingen die Blutungen wieder an... mich würde einfach interessieren, ob es jemanden gibt der die Dauerhaft nimmt...
Mache mir Sorgen, ob mein Enddarm durch das Rektale Cortison irgendwie DÜNNER werden könnte....?!?!

Viele Grüße
Augustus: "Ich sitze in einer Achterbahn auf der es immer nur aufwärts geht"
Hazel: "Und es ist mein Privileg und meine Pflicht mit dir bis ganz nach oben zu fahren"

Zitat "Das Schicksal ist ein mieser Verräter",John Green

Benutzeravatar
neptun
Inventar - wird täglich mit abgestaubt
Beiträge: 4144
Registriert: Do 20. Dez 2012, 19:58

Re: Einnahmedauer Mesalazin-Budesonid-Zäpfchen

Beitrag von neptun »

Hallo Wieselchen,

Cortison auf der Haut macht diese dünner. Die ist aber ganz anders aufgebaut. Cortison auf der Schleimhaut hat keine vergleichbare Auswirkung.

LG Neptun

Wieselchen981
Dauergast
Beiträge: 256
Registriert: Di 25. Dez 2012, 14:22
Diagnose: CU
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Einnahmedauer Mesalazin-Budesonid-Zäpfchen

Beitrag von Wieselchen981 »

Danke Neptun *schmatz*
Augustus: "Ich sitze in einer Achterbahn auf der es immer nur aufwärts geht"
Hazel: "Und es ist mein Privileg und meine Pflicht mit dir bis ganz nach oben zu fahren"

Zitat "Das Schicksal ist ein mieser Verräter",John Green

Antworten