Veränderung mit Inflixi

Austausch zu medizinischen Aspekten von Morbus Crohn, Colitis ulcerosa und mikroskopischen Kolitiden.

Veränderung mit Inflixi

Beitragvon quintessenz » Di 13. Mär 2018, 11:04

Moin,

ich bin Colitiker und bekomme Infliximab. Anfangs merkte ich die Wirkung. Mittlerweile merke ich dass die Wirkung zurück gegangen ist und ich verspüre wieder einen imperativen Stuhldrang. Was kann man da tun? Heißt es: Rüber zu Adalimumab? Bis zu welcher Infusion sollte Inflixi wirken? Der Schub ist noch da... Manchmal merke ich, dass ich statt den Stuhlgängen heftige Blähungen verspüre...

Schönen Tag noch
quintessenz
Dauergast
 
Beiträge: 160
Registriert: Mi 26. Nov 2014, 18:18
Diagnose: CU

Zurück zu Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: neptun, traumtaenzerin und 9 Gäste