Sommerzeit - Grillzeit

Sammlung von Rezepten. Von CED-lern für CED-ler.
Bitte beachten: Es handelt sich nicht grundsätzlich um Rezepte, die im Sinne von Schonkost bei CED zu verstehen sind! Hinweise zur Verträglichkeit in bestimmten Situationen sind aber sehr erwünscht.

Sommerzeit - Grillzeit

Beitragvon Michl » Mi 29. Jul 2015, 23:47

Servus zusammen!

Sommerzeit - Grillzeit!!
Aber es muß ja nicht immer nur Fleisch sein!

Hier 2 Rezepte mit gegrillten Obst, die sehr lecker und gesund sind!

Gegrillte Pfirsiche

  • Pfirsiche halbieren
  • frische Rosmarinnadeln und Thymian mit ein wenig Honig mischen und darüberträufeln
  • jeweils 2 Hälften in Alufolie einwickeln
und dann für 5 - 15 Minuten auf den Grill damit, je nachdem, wie weich die Pfirsiche sind

Gegrillte Ananas

  • Ananas schälen, in Ringe schneiden und den mittleren Strunk entfernen
  • frisch geriebener Ingwer mit Honig vermischen. Für eine Ananas habe ich ein ca. daumendickes Stück vom Ingwer gerieben.
  • die Ananasscheiben damit beträufeln
  • jeweils eine Scheibe in Alufolie einwickeln
und dann für ca. 10 - 20 Minuten auf den Grill damit

Ich habe beides als Nachtisch beim Grillen gemacht und es ist beides nach anfänglicher Skepsis super angekommen!!
Der Geschmack ist erstmal außergewöhnlich, aber es paßt beidemal wirklich gut zusammen.

Also auf zum grillen!

Euer
Michl
Dateianhänge
20150719_211026.jpg
gegrillte Ananas
20150719_204344.jpg
gegrillte Pfirsiche
Das Leben gleicht einer Brille,
man macht viel durch.
- H.Erhardt -
Benutzeravatar
Michl
fühlt sich wohl hier
 
Beiträge: 73
Registriert: Fr 21. Dez 2012, 00:57
Wohnort: Bayern
Diagnose: Pouchie

Re: Sommerzeit - Grillzeit

Beitragvon Potter » Fr 20. Nov 2015, 12:01

Oh die Pfirsiche sehen ja richtig lecker aus! Ananas mag ich nicht so gerne... Aber die Pfirsiche werde ich mal testen :-)
Potter
beginnt sich einzuleben
 
Beiträge: 11
Registriert: Do 19. Nov 2015, 10:11

Re: Sommerzeit - Grillzeit

Beitragvon Kloppo » Fr 15. Jan 2016, 15:04

Klingt gut, ist gespeichert. Gibt ein prima Dessert ab :!:

Allerdings frage ich mich, wozu die Alufolie gut sein soll?
Insbesondere vor dem Hintergrund, dass saure oder salzige Speisen nicht mit Alufolie in Kontakt kommen sollten.

Das geht auch ohne die Folie: kurz scharf angrillen (gibt tolles Streifenmuster), dann erst die Marinade auftragen (wichtig, sonst verbrennt der Zucker im Honig) und anschließend indirekt (also neben, nicht direkt über den Kohlen) bis zur gewünschten Konsistenz garziehen.
Kloppo
ist öfter hier
 
Beiträge: 27
Registriert: Do 7. Jan 2016, 14:01
Wohnort: Kölner Dunstkreis
Diagnose: CU

Re: Sommerzeit - Grillzeit

Beitragvon bluedragon » Mo 18. Sep 2017, 22:23

Bei mir kommt noch panierter Camembert und beim nächsten Grillen soll noch Banane auf den Grill.

Ansonsten darf beim Grillen die Bratwurst und Kartoffelsalat nach Familienrezept nicht fehlen.
Gruß Bluedragon :mrgreen:

CU seit 2006
Gib nicht auf, greif nach den Sternen.
Benutzeravatar
bluedragon
hat sich häuslich eingerichtet
 
Beiträge: 84
Registriert: Mo 21. Jan 2013, 19:29
Wohnort: Thüringen
Diagnose: CU seit 2006


Zurück zu Rezepte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste