Haferflocken mit Milch auf Früchten [CED]

Sammlung von Rezepten. Von CED-lern für CED-ler.
Bitte beachten: Es handelt sich nicht grundsätzlich um Rezepte, die im Sinne von Schonkost bei CED zu verstehen sind! Hinweise zur Verträglichkeit in bestimmten Situationen sind aber sehr erwünscht.

Re: Haferflocken mit Milch auf Früchten [CED]

Beitragvon Kerzenlicht » Mo 7. Jan 2013, 14:00

Meine Bemerkung sollte auch nicht ernst gemeint sein :lol:

Ich liebe Haferflocken eben und kan kaum verstehen, wie man Hafer nicht mögen kann. ;)

Aber wenn man ihn jeden morgen isst, dann kommt er einem leider irgendwann zu den Ohren wieder raus (so sagte meine Oma immer), das geht mir mit allen Lebensmitteln so, die ich zu oft hintereinander esse (und das macht es für mich momentan so schwierig, weil ich noch nicht weiß, was ich vertrage und was nicht).

Bei meiner Oma hieß das Gericht auch Haferschleim (oder Roggenschleim, wenn es aus Roggenflocken gemacht wurde - aber das schmeckte nicht so too), nicht Haferbrei. Alleine der Name scheint auch schon viele Leute abzuschrecken, leider!
Entspanne Dich!
Lass das Steuer los!
Trudle durch die Welt,
sie ist so schön.
Benutzeravatar
Kerzenlicht
Dauergast
 
Beiträge: 169
Registriert: Fr 21. Dez 2012, 21:05

Re: Haferflocken mit Milch auf Früchten [CED]

Beitragvon jule1307 » Mo 7. Jan 2013, 14:55

Hallo Fröschle,

ich hab auch so ein Exemplar an Mann zu Hause... der bekommt am Wochenende schon zu viel wenn er mit uns am Tisch sitze muss und er riecht das Breile nur :lol:
Die Arbeit läuft Dir nicht davon, wenn Du Deinem Kind den Regenbogen zeigen willst – aber der Regenbogen wartet nicht, bis Du mit der Arbeit fertig bist!
Benutzeravatar
jule1307
Dauergast
 
Beiträge: 307
Registriert: Do 20. Dez 2012, 21:45
Wohnort: Nähe Stuttgart

Vorherige

Zurück zu Rezepte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast