buchen richtiger zeitpunkt ?

Allgemeines, aber nix mit Krankheit ;-) und aufgegabeltes Informatives oder einfach nur mal was zu lachen. Bitte Urheberrechte beachten und im Zweifel nur verlinken. Danke.
Antworten
Sakura
ist öfter hier
Beiträge: 37
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:34

buchen richtiger zeitpunkt ?

Beitrag von Sakura »

hallo zusammen
ich habe eine frage
ich würde gerne silvester/neujahr in der schweiz oder in österreich verbringen
wann ist der beste zeitpunkt um zu buchen ?
da ich meist spät dran bin ,will ich diesmal rechtzeitig mich darum kümmern
hat jemand ahnung von euch ?
ich war letztes jahr silvester bis dieses jahr 1.1 in london hab drei monate vorher gebucht und das vollkommen gelangt
meint ihr für schweiz oder österreich wird es drei monate vorher auch reichen oder lieber 5-6 monate vorher ?

lg jessi
Am Ende wird alles gut und wenn es noch nicht gut ist ,ist es auch noch nicht das Ende

Kaja
könnte auch hier einziehen
Beiträge: 929
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 13:39
Diagnose: MC

Re: buchen richtiger zeitpunkt ?

Beitrag von Kaja »

Hallo Jessi,

dies kannst Du nur selber gemäß Deiner CED beantworten inkl. Deiner Bereitschaft zur Reiserücktrittsversicherung.

Eine Glaskugel hat hier niemand für Dich.

Viele Grüße

Kaja

Benutzeravatar
Uwe7
könnte auch hier einziehen
Beiträge: 579
Registriert: Fr 21. Dez 2012, 20:30
Diagnose: CU seit 11/1981
Wohnort: nördliches Niedersachsen / Nähe Hamburg

Re: buchen richtiger zeitpunkt ?

Beitrag von Uwe7 »

Hatte das Thema überhaupt einen CED-Bezug? Oder ging es nur ganz profan darum: Wann ist man noch nicht zu spät dran mit dem Buchen?

Entspannten Sonntag!

LG Uwe
Du kannst dem Leben nicht mehr Tage geben - aber den Tagen mehr Leben

Sakura
ist öfter hier
Beiträge: 37
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:34

Re: buchen richtiger zeitpunkt ?

Beitrag von Sakura »

das thema heißt plaudereien hab es so aufgefasst ,das man hier jede frage stellen kann egal ob es mit der ced zu tun hat oder nicht
bin in remission und hab immer eine gute reiserücktrittversicherung ,also wäre kein problem zu stonieren im notfall
mir ging es eher darum ,wann es nicht zu spät ist zu buchen um noch ein hotel zu bekommen ,kenne mich nicht damit aus ,als ich mal nach london mit einer freundin bin hat sie frei monate vorher für uns gebucht
weiß nicht ob es für die schweiz auch reichen wird drei monate vorher
Am Ende wird alles gut und wenn es noch nicht gut ist ,ist es auch noch nicht das Ende

Kaja
könnte auch hier einziehen
Beiträge: 929
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 13:39
Diagnose: MC

Re: buchen richtiger zeitpunkt ?

Beitrag von Kaja »

Hallo Sakura,

wenn Deine CED keine Auswirkungen auf Deine Buchungen hat, dann würde ich Dir empfehlen, Dir weitere Informationen in Reisebüros zu holen.

Dies dürften die Experten sein oder alternativ auf Last-Minute Reisen zu setzen.

Viele Grüße

Kaja

Benutzeravatar
Matze
ist öfter hier
Beiträge: 29
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 12:18
Wohnort: Heidelberg

Re: buchen richtiger zeitpunkt ?

Beitrag von Matze »

Du hast deine Frage erst jetzt im Januar gestellt. Also geht es dir erst um das kommende Weihnachten/Silvester, korrekt? Ich würde wahrhaftig etwa im September buchen. Da dürfte das noch absolut im Rahmen sein.
Innerhalb seiner Möglichkeiten das rechte Maß zu finden, eine Lebensaufgabe.

Antworten