In wie weit hat euch das DCCV Forum geholfen?

Allgemeines, aber nix mit Krankheit ;-) und aufgegabeltes Informatives oder einfach nur mal was zu lachen. Bitte Urheberrechte beachten und im Zweifel nur verlinken. Danke.
Antworten
lifestories
beginnt sich einzuleben
Beiträge: 11
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 13:45

In wie weit hat euch das DCCV Forum geholfen?

Beitrag von lifestories »

Hallo,

Ich bin das erste mal in so einem Forum, hab mich vorher nie getraut, in eine Selbsthilfe Gruppe würde ich niemals gehen deswegen hoffe ich im Internet auf Hilfe und Tipps.
Ich wollte mich mal umhören, wie sehr euch das DCCV Forum schon geholfen hat? Bekommt ihr gute Rückmeldungen zu euren eigenen Beiträgen?

Ich bin seit 3 Tagen dabei, habe auch schon den ein oder anderen Beitrag verfasst, viele viele lesen aber antworten bekommt man keine, vielleicht bin ich zu ungeduldig?

glöckchen09
könnte auch hier einziehen
Beiträge: 455
Registriert: Sa 2. Feb 2013, 21:15
Diagnose: MC seit 2010

Re: In wie weit hat euch das DCCV Forum geholfen?

Beitrag von glöckchen09 »

hey lifestories,

sei nicht zu ungedulig=)

und wenn du antworten möchtest, komm doch mal in den chat. gerade abends ist eigentlich immer jemand da=)

ansonsten fühl ich mich hier richtig wohl und gut aufgehoben, denn man ist unter gleichgesinnten.

liebe grüße, glöckchen09

Benutzeravatar
Uwe7
könnte auch hier einziehen
Beiträge: 579
Registriert: Fr 21. Dez 2012, 20:30
Diagnose: CU seit 11/1981
Wohnort: nördliches Niedersachsen / Nähe Hamburg

Re: In wie weit hat euch das DCCV Forum geholfen?

Beitrag von Uwe7 »

Hallo lifestories,
lifestories hat geschrieben:Ich bin das erste mal in so einem Forum, hab mich vorher nie getraut,
willkommen im Forum. Schön, dass Du Dich jetzt traust.
lifestories hat geschrieben:in eine Selbsthilfe Gruppe würde ich niemals gehen deswegen hoffe ich im Internet auf Hilfe und Tipps.
verstehe ich. Die Probleme, mit denen wir hier zu tun haben, sind halt auch eine intime Geschichte - und es kostet ganz schön Überwindung, darüber offen zu reden. Und doch ist es manchmal hilfreich. Nicht alles kann man 100%ig im Forum abdecken - man kennt sich nicht persönlich, sondern liest sich nur.

Das Gute in einer Selbsthilfegruppe: Es haben alle - in unterschiedlicher Ausprägung - die gleichen oder mindestens ähnliche Probleme.

Und es ist ein erheblicher Unterschied, ob man mit Leidensgenossen, die wissen, wovon die Rede ist, spricht, oder z.B. im Kollegenkreis, die einem im Zweifelsfall mit dummen Sprüchen und "schlauen" Ratschlägen um die Ecke kommen, wie z.B. "Bauchweh habe ich auch mal - da trinkt man halt einen Kamillentee und morgen ist es wieder gut" - oder ähnliches Kaliber. Dazu kann man nur sagen: "Vielen Dank - gut dass Du keine Ahnung hast."

lifestories hat geschrieben:Ich wollte mich mal umhören, wie sehr euch das DCCV Forum schon geholfen hat? Bekommt ihr gute Rückmeldungen zu euren eigenen Beiträgen?
Kommt drauf an. Ich habe mir mal Deine Beiträge angesehen.

Was tun bei ständigem Stuhldrang?

Hier hast Du aktuell 2 Antworten bekommen.

Spezialisten der Colitis Ulcerosa in BW gesucht!

Hier hast Du aktuell 1 Antwort bekommen.
lifestories hat geschrieben:Ich bin seit 3 Tagen dabei, habe auch schon den ein oder anderen Beitrag verfasst, viele viele lesen aber antworten bekommt man keine, vielleicht bin ich zu ungeduldig?
Auf der Suche nach Hilfe, Rat und Tipps...<3

Hier hast Du keine Antworten bekommen.

Was ist der Unterschied zwischen Deinen beantworteten Beiträgen und Deinem unbeantworteten Beitrag?

Ganz einfach:

Im einen Fall stellst Du konkrete Fragen - und die kann man konkret beantworten.

Im anderen Fall schreibst Du etwas zu Deinem bisherigen Krankheitsverlauf - der ist nicht schön, keine Frage. Aber Du lieferst einen Rundumschlag und fragst nichts Konkretes nach.
lifestories hat geschrieben:Naja das wars erstmal, ich hoffe ihr habt ein paar gute Ratschläge für mich :)
Was sollen wir Dir hierzu antworten?

Zusammenfassung: Teile Deine Beiträge auf. Je Problem ein einzelner Beitrag in der jeweils passenden Kategorie. Benenne Dein Problem - und stelle eine möglichst konkrete Frage.

Und ein "Vielen Dank" (ggf. verbunden mit einer Nachfrage) schadet auf keinen Fall, wenn Dir jemand antwortet. Eher im Gegenteil: Das motiviert den einen oder anderen Schreiber, Dir öfter zu antworten. So entsteht im virtuellen Raum eine Gemeinschaft, die hier über Jahre recht gut funktioniert.

Wenn Du Dich direkt austauschen möchtest - darauf hatte glöckchen09 ja auch schon hingewiesen, geh mal in den Chat. Da hast Du direkte Antworten in Echtzeit. Abends ist da eigentlich immer jemand - oft auch tagsüber.

LG Uwe
Du kannst dem Leben nicht mehr Tage geben - aber den Tagen mehr Leben

Randiun
beginnt sich einzuleben
Beiträge: 8
Registriert: Di 7. Nov 2017, 12:52

Re: In wie weit hat euch das DCCV Forum geholfen?

Beitrag von Randiun »

Einfach geduldiger sein. :) . Ich lese mich hier auch schon lange durch und habe mir viele Tipps geholt.
Ich wäre so z.B. nie auf [Mod-Edit:Shoplink entfernt] gekommen und hätte es auch nie ausprobiert.
Wenn man sich mehrere Meinung einholt, kann man sich auch mit gutem gewissen auf etwas einlassen.
Online Rezensionen sind eh alle gefläscht deswegen suche ich mir lieber über Foren infos raus.
Deine Fragen werden sich auch noch beantworten einfach mal weiter durchlesen und abwarten , dann klären sich deine Fragen schon von alleine,
oder jemand wird dir antworten :)

alex11
neu hier
Beiträge: 2
Registriert: Do 12. Jul 2018, 15:25

Re: In wie weit hat euch das DCCV Forum geholfen?

Beitrag von alex11 »

Randiun hat geschrieben:Einfach geduldiger sein. :) . Ich lese mich hier auch schon lange durch und habe mir viele Tipps geholt.
Ich wäre so z.B. nie auf [Mod-Edit:Shoplink entfernt] gekommen und hätte es auch nie ausprobiert.
Wenn man sich mehrere Meinung einholt, kann man sich auch mit gutem gewissen auf etwas einlassen.
Online Rezensionen sind eh alle gefläscht deswegen suche ich mir lieber über Foren infos raus.
Deine Fragen werden sich auch noch beantworten einfach mal weiter durchlesen und abwarten , dann klären sich deine Fragen schon von alleine,
oder jemand wird dir antworten :)

:roll: :roll: :roll:

Antworten