Unwissende Wissende

Allgemeines, aber nix mit Krankheit ;-) und aufgegabeltes Informatives oder einfach nur mal was zu lachen. Bitte Urheberrechte beachten und im Zweifel nur verlinken. Danke.
Antworten
Benutzeravatar
Meerschweinchen
beginnt sich einzuleben
Beiträge: 8
Registriert: Do 31. Jan 2013, 19:32
Wohnort: Nähe von Hannover
Kontaktdaten:

Unwissende Wissende

Beitrag von Meerschweinchen »

Gerade war ich mit meinen Mann zur Physiotherapie .

Wir erzählten das wir uns die Gymnastikbälle bestell haben .
Aber das ich meinen umtauschen muss weil er nur für 100 Kilo ausgelegt ist .
Sie meinte man kann ja auch abnehmen . Ja sicher aber ich wiege 140 Kilo wird wohl nicht in 2 Tagen Passieren . Erklären

Ich hab ihr dann zum Besseren Verständnis erklärt das ich Colitis habe und seit zig Jahren Cortison nehmen Muss

Da meint die doch glatt . Alle CED ler seine selber daran schuld Krank zu sein die haben sich alle Falsch Ernährt

Ich hab sie dann nur gefragt wie sie auf so einen Schwachsinn kommt .

Hab es ihr dann versucht zu erklären aber Kapiert hat sie es nicht :oops:
Das Leben gibt dir Zitronen Mach Limonade Daraus
Zitat: Stephan Kulle

Benutzeravatar
jule1307
Dauergast
Beiträge: 307
Registriert: Do 20. Dez 2012, 21:45
Wohnort: Nähe Stuttgart

Re: Unwissende Wissende

Beitrag von jule1307 »

Hallo Meeri,

naja, ich würde jetzt mal sagen deine Worte waren "Perlen vor die Säue" :lol:

Schade eigentlich, dass gerade solche Menschen keine Ahnung haben und dann doch meinen den Mund auf machen zu müssen. Sicher wäre es besser gewesen, sie hätte sich ihren Teil gedacht :( Bist du dort neu in Bahndlung, oder nur dein Mann?

Ich glaube selbst wenn du ihr einen guten Flyer bringen würdest, würdest du auf taube Ohren stoßen... obwohl, vielleicht ist es aber einen Versuch wert? Allerdings würde ich mit der glaub nimmer reden wollen, sowas geht ja gar nicht :(

Liebe Grüße Jule
Die Arbeit läuft Dir nicht davon, wenn Du Deinem Kind den Regenbogen zeigen willst – aber der Regenbogen wartet nicht, bis Du mit der Arbeit fertig bist!

Benutzeravatar
Meerschweinchen
beginnt sich einzuleben
Beiträge: 8
Registriert: Do 31. Jan 2013, 19:32
Wohnort: Nähe von Hannover
Kontaktdaten:

Re: Unwissende Wissende

Beitrag von Meerschweinchen »

Ne zum glück mein Mann war nur dabei um ihn wieder nachhause zu bringen
Das Leben gibt dir Zitronen Mach Limonade Daraus
Zitat: Stephan Kulle

Benutzeravatar
Thilo
könnte auch hier einziehen
Beiträge: 1074
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 21:17

Re: Unwissende Wissende

Beitrag von Thilo »

Hallo Meerschweinchen,

gegen Vorurteile ist kein Kraut gewachsen. Insbesonders dicke Menschen erleben dies tagtäglich.

Oft sind Menschen, die an einer CED erkrankt sind eher untergewichtig. 140 Kilogramm Körpergewicht ist natürlich schon ein Wort. Nur durch die Einnahme von Cortison dürfte ein solch hohes Gewicht kaum zu erklären sein.

Welche Anstrengungen hast du bereits unternommen, um dein Gewicht nachhaltig zu reduzieren und deine Gesundheit nicht obendrein durch dieses extrem hohe Körpergewicht zusätzlich zu belasten ? Die Folgen einer möglichen Herz- und Kreislauferkrankung sind nicht zu unterschätzen.

Gruß

Thilo

Benutzeravatar
Meerschweinchen
beginnt sich einzuleben
Beiträge: 8
Registriert: Do 31. Jan 2013, 19:32
Wohnort: Nähe von Hannover
Kontaktdaten:

Re: Unwissende Wissende

Beitrag von Meerschweinchen »

Ach ich hab schon so viel Probiert

Slimfast Wassertabletten Puren Apfelessig .

Auch Bewegung ,Ernährungsberatung etc. Ich hab schon mal ne Ungünstige Genetik bei uns in der Familie haben fast alle Gewichtsprobleme die einen zu viel die anderen zu Wenig .

Im Moment gehe ich 2 - 3 Mal die Woche mit meiner Freundin mit dem Hund da sind wir meisten 2 Stunden unterwegs .

Am meisten Gewicht verloren habe ich mit der Ernährungsberatung . Was bei mir das Problem ist ich esse nur wen ich Hunger habe .

Wären der Ernährungsberatung habe ich alles essen Dürfen . Aber 5 Mahlzeiten am Tag damit habe ich 20 Kilo verloren .

Das Problem ich habe so eine Angst und Abneigung gegen essen . Ich mache meistens den Kühlschranktür auf und wieder zu .

Nur wen ich wirklich Hunger habe esse ich was . Ich weis das es falsch ist aber ich kann nicht anderes . Es ist wie ein Zwang .

Vom Blutdruck Kreislauf und Zucker bin ich grundsätzlich zu Niedrig . Auch Cholesterin und so das ist echt Top bei mir .
auch von der Kondition bin ich Top . Meine Hausärztin kam mir auch immer mit dem Argument . Aber inzwischen sagt sie nur .
Ich kapier das nicht wen ich mich so viel Bewegen würde und so wenig essen würde wie Sie , dann würde ich aussehen wie Tot auf Latschen .
Sie wohnt hier in der Nachbarschaft und wir sind gut Befreundet . Darum kann sie das auch Beurteilen
Das Leben gibt dir Zitronen Mach Limonade Daraus
Zitat: Stephan Kulle

Benutzeravatar
Rirumu
könnte auch hier einziehen
Beiträge: 484
Registriert: Fr 21. Dez 2012, 19:18
Wohnort: Rödental
Kontaktdaten:

Re: Unwissende Wissende

Beitrag von Rirumu »

Hallole Meerschweinchen,

ich weiß, wer Du bist. :D
Naja!

Jedenfalls habe ich das gleiche Problem wie Du. Wenn ich mal zu viel auf den Rippen habe, dann habe ich es und bekomme es nicht los. Erst wieder beim nächsten SchubiDu....
Aaaaber!

Dem Physio hätte ich gar nicht erst versucht zu erklären.
Ich wäre einfach gegangen, hätte ein neues rezept geholt und wäre zu jemanden anderen gegangen.

Gruß

Rirumu/Cobi
Gott ist mit mir, darum fürchte ich mich nicht. Was können mir Menschen tun?
Psalm 118, 6

Benutzeravatar
Kerzenlicht
Dauergast
Beiträge: 169
Registriert: Fr 21. Dez 2012, 21:05

Re: Unwissende Wissende

Beitrag von Kerzenlicht »

Hallo!

Leider kenne ich dieses Problem auch .... aus dem Grunde habe ich auch schon zweimal den Hausarzt gewechselt und einmal auch eine Physio abgebrochen. Ich hab auch keine Lust und keinen Nerv mir ständig vorwerfen zu lassen, dass ich alles falsch mache, ohne, dass die andere Seite sich informiert oder zuhört!

Das "genetische Gewichtsproblem" habe ich leider auch, ich bin auch ein viel zu guter Futterverwerter. Im letzten Schub habe ich 6 Kilo verloren und nach dem Krankenhaus aufenthalt innnerhalb von 3 Wochen wieder drauf gehabt, obwohl ich deutlich weniger gefuttert habe als vorher. Sowas macht keinen Spaß! Aber: Lass auf keinen Fall die Ohren hängen!
Entspanne Dich!
Lass das Steuer los!
Trudle durch die Welt,
sie ist so schön.

Benutzeravatar
Meerschweinchen
beginnt sich einzuleben
Beiträge: 8
Registriert: Do 31. Jan 2013, 19:32
Wohnort: Nähe von Hannover
Kontaktdaten:

Re: Unwissende Wissende

Beitrag von Meerschweinchen »

Ich Kann Ja die Physiotherapie nicht Abrechen .

Den mein Mann bekommt die Physiotherapie . Er hatte 3 Bandscheiben Vorwölbungen und durch eine Nervenreizung Lähmungserscheinungen .
Weil er immer noch ein Bisschen unsicher beim Laufen ist obwohl es sich schon deutlich Gebessert hat hab ich ihn begleitet . Das er sich an mir Abstützen Kann . :D
Das Leben gibt dir Zitronen Mach Limonade Daraus
Zitat: Stephan Kulle

Benutzeravatar
Dony
fühlt sich wohl hier
Beiträge: 74
Registriert: Do 20. Dez 2012, 23:56

Re: Unwissende Wissende

Beitrag von Dony »

Hallo Meerschweinchen,
ich kenne das nur zu gut,wenn man Leuten seine Krankheit versucht zu erklären und sieht wie diese beim Erklären schon nicht mehr zuhören,oder ein und dieselbe Person das ganze 10 mal erzählen kann und dann doch immer wieder dasselbe gefragt wird.Bei denen sage ich dann nichts mehr oder lass dann von meiner Seite aus einen Spruch los(dann ist Schluß mit Lustig :evil: )
Wenn du deinen Mann nur begleitest ,dann würde ich zu dem oben Genannten Thema von deiner Seite aus nichts mehr sagen.

Mit dem Gewicht ist das auch so ne Sache .Bei mir geht es auch immer rauf und runter,in Schubzeiten können es dann ca.20-25 Kg sein und dann bin ich froh das ich noch was auf den Rippen habe. ;) und wenn ich immer wenn ich kann Sport mache hält es sich so. :oops: Wegen meiner Allergien und unverträglichkeiten kann ich auch nicht so viel Gesundes Essen ,was das ganze erschwert(aber das ist ein anderes Thema ;) )
Aber mit den jahren wird es immer schwerer und Dauert immer länger Abzunehmen.
Du schaffst das Bestimmt auch noch!


LG
Dony


Hier http://forum.dccv.de/viewtopic.php?f=4&t=83 sind noch mehr Sprüche.(Wer es noch nicht gelesen hat)
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger. ;-) (Kurt Tucholsky)

Benutzeravatar
Meerschweinchen
beginnt sich einzuleben
Beiträge: 8
Registriert: Do 31. Jan 2013, 19:32
Wohnort: Nähe von Hannover
Kontaktdaten:

Re: Unwissende Wissende

Beitrag von Meerschweinchen »

@ Rirumu !

Ich finde das Niedlich du Kennst mich . Ich weis aber nicht wer du bist .
Kenne wir uns noch Wo Anderes her

Eventuell Organisation Leber / Schneider ;) Sitz in der Schweiz ( was gemeint ist weis hier nur mit Insider Wissen )

Kann auch sein das wir uns Privat Kennen ? Meine halbe Verwandschaft wohnt dem Bundesland wo du Wohnst .

Ich weis es nicht finde es aber cool
Das Leben gibt dir Zitronen Mach Limonade Daraus
Zitat: Stephan Kulle

Antworten