Lebenswichtiger Hinweis!!

Allgemeines, aber nix mit Krankheit ;-) und aufgegabeltes Informatives oder einfach nur mal was zu lachen. Bitte Urheberrechte beachten und im Zweifel nur verlinken. Danke.
Antworten
Maxi
ist öfter hier
Beiträge: 45
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 15:33

Lebenswichtiger Hinweis!!

Beitrag von Maxi »


Spinnwebe
Dauergast
Beiträge: 102
Registriert: So 23. Dez 2012, 09:03

Re: Lebenswichtiger Hinweis!!

Beitrag von Spinnwebe »

Worauf?

(Ich klicke keine Links an, wenn ich nicht annähernd weiß, worum es geht oder wo der hinführt)
Herzlich grüßt
die Spinnwebe


MC Diagnose 2005, beschwerdefrei durch TCM und Ernährungsumstellung seit 2009

Benutzeravatar
Thilo
könnte auch hier einziehen
Beiträge: 1074
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 21:17

Re: Lebenswichtiger Hinweis!!

Beitrag von Thilo »

"Spinnwebe" liegt richtig.

Mit einem solch "lebenswichtigen Hinweis" in der Betreffzeile hat man sich beim Anklicken des Link schneller als man denkt einen fetten Trojaner auf seinem PC eingefangen.

Lustig gemeint, aber solche Links sind im Interesse der Computersicherheit doch eher fragwürdig.

Gruß

Thilo

Benutzeravatar
Uwe7
könnte auch hier einziehen
Beiträge: 579
Registriert: Fr 21. Dez 2012, 20:30
Diagnose: CU seit 11/1981
Wohnort: nördliches Niedersachsen / Nähe Hamburg

Re: Lebenswichtiger Hinweis!!

Beitrag von Uwe7 »

Spinnwebe hat geschrieben:Worauf?

(Ich klicke keine Links an, wenn ich nicht annähernd weiß, worum es geht oder wo der hinführt)
da gebe ich Dir zu 100% recht. Auch wenn ich mich durch Linux einigermaßen sicher fühle, klicke ich dennoch nichts an, was nur durch Superlative - aber ohne jeglichen inhaltlichen Hinweis auf sich aufmerksam macht.
Möchten Sie auch jede Woche 10.000 EUR verdienen, es ist ganz einfach, klicken Sie hier.
Nee, klicke ich nicht! Ich möchte vor allem ein sauberes System behalten!

Der beste Virenschutz, den es gibt ist: BRAIN 1.0!

LG Uwe
Du kannst dem Leben nicht mehr Tage geben - aber den Tagen mehr Leben

Maxi
ist öfter hier
Beiträge: 45
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 15:33

Tipps für die heißen Tage

Beitrag von Maxi »

Hallo liebe Angsthasen,
über den" lebenswichtigen Hinweis" habe ich sehr gelacht.
Der absolute "Brüller" sind allerdings Eure Mails. :lol:
Viele Grüße!

Benutzeravatar
Thilo
könnte auch hier einziehen
Beiträge: 1074
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 21:17

Re: Lebenswichtiger Hinweis!!

Beitrag von Thilo »

Hallo Maxi,

dann lach`du mal über die Angsthasen schön weiter. Bekanntlich lacht ja wer zuletzt lacht am Besten :lol: .

Nach einem Computervirus, den du dir sehr schnell durch solche "Lachseiten" auf deinen PC holst, kann dir allerdings das Lachen schnell vergehen. ;) Wenn dir dieses "Malheur" einmal passiert wirst du sehr sehr vorsichtig werden. :shock:

Gruß

Thilo

Konrad
könnte auch hier einziehen
Beiträge: 903
Registriert: Do 20. Dez 2012, 22:08

Re: Lebenswichtiger Hinweis!!

Beitrag von Konrad »

Moin Maxi,
Maxi hat geschrieben:Hallo liebe Angsthasen,
Klickst Du jeden Link an, dessen Herkunft Dir unbekannt ist? Na dann schimpfst Du wahrscheinlich auch über "Windoof", wenn's nimmer das macht, was Du willst, oder wenn's langsam wird, oder gar nichts mehr macht, oder, oder, oder, ... Wie oft hab ich schon jemand das Betriebssystem neu aufspielen müssen, nur weil er/sie meinte, passiert schon nichts. Ist das System erst mal infiziert mit irgendeinem Dreck, hilft nach meiner Erfahrung nur die "Neuinstallation", oder ein Image aus sorgenfreien Tagen.
Vorsorglich: Wenn man, wie Uwe schreibt, das "Brain" im I-Net einschaltet, ist man schon ziemlich sicher, unabhängig vom Betriebssystem.
Maxi hat geschrieben:Der absolute "Brüller" sind allerdings Eure Mails.
Der "Brüller" bist eigentlich Du, der sämtliche Warnungen, die aus allen Richtungen täglich aktualisiert werden, ignoriert.

Viel Glück weiterhin im WWW

LG Konrad
Timschal

Benutzeravatar
Uwe7
könnte auch hier einziehen
Beiträge: 579
Registriert: Fr 21. Dez 2012, 20:30
Diagnose: CU seit 11/1981
Wohnort: nördliches Niedersachsen / Nähe Hamburg

Re: Tipps für die heißen Tage

Beitrag von Uwe7 »

Maxi hat geschrieben:Hallo liebe Angsthasen,
über den" lebenswichtigen Hinweis" habe ich sehr gelacht.
Der absolute "Brüller" sind allerdings Eure Mails. :lol:
Viele Grüße!
Moin Maxi,

also tut mir echt Leid für Dich - soviel Dummheit auf einen Haufen - das muss doch weh tun. Du weißt irgendwie überhaupt nicht wovon Du sprichst - haust aber auf die Sahne, als hättest Du den ganz großen Durchblick.

Auf unsere Argumente bist Du nicht mit einem Wort eingegangen.

- Worum geht es in dem Link?

Solange diese Frage nicht schlüssig beantwortet ist, öffne ich ihn nicht - so bleibt mein System sauber. Wenn ich dann irgendein Gaga verpasse - so what - Du kannst Dir gar nicht vorstellen, wie Wurscht mir das ist. Die Sicherheit meines Rechners ist mir nicht Wurscht.

Aber jeder wie er mag. Klick Du ruhig weiter auf jeden Dreck - bis der Rechner kotzt. Glückwunsch dazu schon mal im Voraus.

LG Uwe
Du kannst dem Leben nicht mehr Tage geben - aber den Tagen mehr Leben

Spinnwebe
Dauergast
Beiträge: 102
Registriert: So 23. Dez 2012, 09:03

Re: Lebenswichtiger Hinweis!!

Beitrag von Spinnwebe »

Zusätzlich zu allem vorher Geschriebenen finde ich es äußerst unhöflich, keinen Hinweis auf den Inhalt zu geben. Nicht jeden interessiert alles.

Da sich keiner dafür bedankt hat, dass durch das Einstellen des Links sein Leben gerettet wurde, wird wohl maximal in China ein Sack Reis Schräglage bekommen haben. Oder sind doch die meisten hier so umsichtig, vernünftig und intelligent, dass sie nicht drauf geklickt haben? ;)
Herzlich grüßt
die Spinnwebe


MC Diagnose 2005, beschwerdefrei durch TCM und Ernährungsumstellung seit 2009

Benutzeravatar
Uwe7
könnte auch hier einziehen
Beiträge: 579
Registriert: Fr 21. Dez 2012, 20:30
Diagnose: CU seit 11/1981
Wohnort: nördliches Niedersachsen / Nähe Hamburg

Re: Lebenswichtiger Hinweis!!

Beitrag von Uwe7 »

Spinnwebe hat geschrieben:Oder sind doch die meisten hier so umsichtig, vernünftig und intelligent, dass sie nicht drauf geklickt haben? ;)
Davon gehe ich aus. Jedenfalls hat vermutlich niemand drauf geklickt, der hier im Thread geantwortet hat.

Aber es hat ja auch jeder selbst in der Hand, ob er sich z.B. über einen Drive-by-Download (Wikipedia-Link) irgendeinen Müll einfängt oder eben nicht.

Ich jedenfalls brauche meinen Rechner und kann mir einen Ausfall des Gerätes nur wegen einer Gaga-Seite, die mir einen Virus draufschleust, nicht leisten.

OK, Windows-User sind hier viel mehr gefährdet - aber ich betrachte mein Linux-System auch nicht als Freifahrschein für jeden Quatsch.

Lieber vorbeugen, als auf die Schuhe spucken! 8-)

LG Uwe
Du kannst dem Leben nicht mehr Tage geben - aber den Tagen mehr Leben

Antworten