Kann CBD gegen Angst helfen?

Allgemeines, aber nix mit Krankheit ;-) und aufgegabeltes Informatives oder einfach nur mal was zu lachen. Bitte Urheberrechte beachten und im Zweifel nur verlinken. Danke.
Antworten
Benutzeravatar
Matze
ist öfter hier
Beiträge: 29
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 12:18
Wohnort: Heidelberg

Kann CBD gegen Angst helfen?

Beitrag von Matze »

Sicherlich geht es momentan einigen so, dass sie in Schüben in Angst und Panik verfallen, weil sie nicht wissen, wie das Leben weitergehen wird. Zumindest geht es mir zunehmend so. Während das bei einigen möglicherweise eher schon abflacht, wird es bei mir irgendwie immer schlimmer und ich suche nach einer Lösung, das einzudämmen. Kann CBD helfen?
Innerhalb seiner Möglichkeiten das rechte Maß zu finden, eine Lebensaufgabe.

kiam2009
beginnt sich einzuleben
Beiträge: 5
Registriert: Di 16. Sep 2014, 09:55

Re: Kann CBD gegen Angst helfen?

Beitrag von kiam2009 »

Hallo Matze,
Ich nehme das CBD seit März 2020 und möchte da mal meine Erfahrungen teilen. Hauptwirkungsweise bei mir, Verringerung der Schmerzen und Verbesserung der Schlafstörungen. Damit kannst Du Dir vorstellen, dass es mir psychisch besser geht. Weniger Panik Attacken, abends viel eher müde und dadurch weniger Frustessen nachts. Es hatte mir mind 5kg Gewichtsverlust verschafft. Ansich kann ich in guten Zeiten alles und viel essen.
Danach habe ich noch mehr umgestellt in meinem Leben, Ernährung, Nahrungsmittel usw. Aber das ist ein anderes Thema. CBD war ein Einstieg.
Wie geht es Dir inzwischen?
Unser Körper will stets zum Ursprung zurück, wir müssen ihm nur die Bausteine zur Verfügung stellen.

Antworten