Was treibt ihr für Sport?

Allgemeines, aber nix mit Krankheit ;-) und aufgegabeltes Informatives oder einfach nur mal was zu lachen. Bitte Urheberrechte beachten und im Zweifel nur verlinken. Danke.

Re: Was treibt ihr für Sport?

Beitragvon Kaja » Sa 21. Apr 2018, 22:03

Hallo Traumkind,

warst Du nicht mal nach Deinem Umzug zum "Probe" Bouldern?

Erst dann kannst Du heraus finden, ob Du zu schwach bist.

Das Alter würde ich nicht als Hemmnis sehen, denn in allen Sportarten gibt es doch Bewertungen nach Altersgruppen. Warum nicht auch in Deiner Sportart.

Erst mal probieren und dann bitte urteilen.

Viele Grüße

Kaja
Kaja
könnte auch hier einziehen
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 13:39
Diagnose: MC

Re: Was treibt ihr für Sport?

Beitragvon Traumkind » So 22. Apr 2018, 12:01

Hallo Kaja,

ich hatte mich da etwas unglücklich ausgedrückt.
Für Parkour fühle ich mich mittlerweile zu schwach. Ich war trainiert bis 2015, da hatte ich meinen letzten Wettkampf in Frankreich. Dann kamen meine beiden Kinder und ich habe nie wieder trainiert. Bis ich jetzt wieder ein Trainingsniveau hätte, welches das Verletzungsrisiko minimiert, würden wohl Jahre vergehen und ich fühle mich einfach nicht mehr fit genug. Außerdem habe ich mit zwei kleinen Kindern auch nicht mehr die Zeit dafür.

Bouldern würde ich tatsächlich wieder gerne. Ich war auch zweimal in einer Kletterhalle, allerdings hatte ich ja keinen Kletterpartner und stand die meiste Zeit herum :|
Beim zweiten Mal habe ich sogar einen Mann getroffen, der keinen Partner hat, der regelmäßig mit ihm trainiert. Ich dachte schon, was für ein Glück! Wir haben uns prima verstanden und wir hatten die Nummern ausgetauscht.
Abends kam ich heim und habe es meinem Mann erzählt, dass ich wohl wieder einen Kletterpartner habe. Wir haben uns zusammen gefreut!
Doch dann bekam ich zwei Tage später einen Anruf, ich dachte zuerst er möchte einen Termin ausmachen, doch am Telefon war seine Freundin/Frau :shock: Sie hat mir wirklich bitterböse erklärt, dass ich ihren Mann in Ruhe lassen soll, sonst lerne ich sie kennen. Ich habe ihr dann angeboten mich wirklich kennenzulernen, das sie beide vielleicht mal zu uns zum Essen kommen könnten, dann wird sie merken, dass das Interesse rein aufs Hobby bezogen ist. Aber sie legte einfach auf,
Traumkind
beginnt sich einzuleben
 
Beiträge: 15
Registriert: Mi 21. Mär 2018, 16:48

Re: Was treibt ihr für Sport?

Beitragvon Bunny » Di 24. Apr 2018, 11:56

Hallo Traumkind,

Wow, okay. Ich denke, das war eine von diesen Erfahrungen, auf die man eher hätte verzichten können. :'D
Sagen wir einfach, dass die Frau dachte, du möchtest sie vereiern und hat deshalb aufgelegt...

Zu deinem nicht mehr vorhandenen Boulder-Partner: Du könntest versuchen, in dafür ausgelegten Foren oder auf Anzeigebrettern/-Plattformen eine Suchanfrage für einen Kletterpartner zu erstellen. Oder in deiner lokalen Kletterhalle einen Zettel aushängen. Vielleicht klappt es ja. :)

Liebe Grüße, Bunny
Bunny
beginnt sich einzuleben
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 11. Apr 2018, 15:25
Diagnose: CU seit 2016

Re: Was treibt ihr für Sport?

Beitragvon Rirumu » Sa 28. Apr 2018, 13:13

Hallole,

ich mache Iaido (die japanische Kunst, ein Schwert zu ziehen), fahre gerne Fahrrad und, sobald es wieder geht, werde wieder viel schwimmen gehen.

Gruß

Rirumu
Gott ist mit mir, darum fürchte ich mich nicht. Was können mir Menschen tun?
Psalm 118, 6
Benutzeravatar
Rirumu
könnte auch hier einziehen
 
Beiträge: 475
Registriert: Fr 21. Dez 2012, 19:18
Wohnort: Rödental

Re: Was treibt ihr für Sport?

Beitragvon Traumkind » Do 3. Mai 2018, 12:31

Bunny hat geschrieben:Hallo Traumkind,

Wow, okay. Ich denke, das war eine von diesen Erfahrungen, auf die man eher hätte verzichten können. :'D
Sagen wir einfach, dass die Frau dachte, du möchtest sie vereiern und hat deshalb aufgelegt...

Zu deinem nicht mehr vorhandenen Boulder-Partner: Du könntest versuchen, in dafür ausgelegten Foren oder auf Anzeigebrettern/-Plattformen eine Suchanfrage für einen Kletterpartner zu erstellen. Oder in deiner lokalen Kletterhalle einen Zettel aushängen. Vielleicht klappt es ja. :)

Liebe Grüße, Bunny


Danke für deine Tipps.
Ich glaube ich habe einen Partner gefunden, er ist Trainer in der Halle und meinte, es würde ihm Spaß machen mit mir zu trainieren. Bisher hat er noch niemanden gefunden, der auf einem ähnlichen Niveau ist. Habe kurz überlegt, ob er das ironisch meint :lol: ich bin ja nun durch die zwei Schwangerschaften etwas aus der Form :D
Traumkind
beginnt sich einzuleben
 
Beiträge: 15
Registriert: Mi 21. Mär 2018, 16:48

Re: Was treibt ihr für Sport?

Beitragvon Steffy1 » Di 22. Mai 2018, 14:49

Fahre gerne Fahrrad. Hab mir sogar ein Ergometer gekauft damit mich das Wetter nicht davon abhalten kann :D
Steffy1
beginnt sich einzuleben
 
Beiträge: 5
Registriert: Di 22. Mai 2018, 14:29

Re: Was treibt ihr für Sport?

Beitragvon Minnini » Di 12. Jun 2018, 11:30

Ich fahre regelmäßig Fahrrad, außerdem versuche ich hin und wieder joggen zu gehen, da kämpfe ich aber mit meinem inneren Schweinehund. Derzeit gehe ich noch einmal die Woche ein paar Bahnen schwimmen.
Minnini
beginnt sich einzuleben
 
Beiträge: 6
Registriert: Di 12. Jun 2018, 11:14

Re: Was treibt ihr für Sport?

Beitragvon Julian-R- » Sa 7. Jul 2018, 19:06

Ich mache Radsport und gehe 3X pro Woche im Fitnessstudio Trainieren.
Julian-R-
ist öfter hier
 
Beiträge: 26
Registriert: Sa 7. Jul 2018, 08:59

Re: Was treibt ihr für Sport?

Beitragvon Aral » Sa 28. Jul 2018, 15:34

Um mich fit zu halten gehe ich mit meinem Hund spazieren und spiele ganz viel mit ihm.
Außerdem gehe ich einmal die Woche zum Bogen schießen.
Wie die meisten von wuch gehe ich auch gerne schwimmen. Gerade bei dem heißen Wetter
tut das echt gut.

Grüße Aral
Benutzeravatar
Aral
beginnt sich einzuleben
 
Beiträge: 13
Registriert: Di 17. Mai 2016, 10:33
Wohnort: Niedersachsen
Diagnose: CU und PSC seit 2005

Vorherige

Zurück zu Plaudereien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Kaja und 2 Gäste