Professor Dr. E. Jehle, ehemals OSK Ravensburg, ab 1/2022 Klinik Tettnang

Wohin zum Kuren? Wo wird mir geholfen? Was habe ich für Erfahrungen gemacht? Wo gibt es Ärzte, die für mich richtig sind?
Antworten
cstamm
hat sich häuslich eingerichtet
Beiträge: 92
Registriert: Mi 23. Jun 2021, 16:24

Professor Dr. E. Jehle, ehemals OSK Ravensburg, ab 1/2022 Klinik Tettnang

Beitrag von cstamm »

Für alle hier im Forum, die es interessiert oder wissen möchten:

Stand der Information 14.10.2021, vorbehaltlich weiterer terminlicher Änderungen zum Starttermin

Professor Dr. E. Jehle wird zu Beginn des neuen Jahres seine Tätigkeit in nachfolgend genannter Klinik wieder aufnehmen, nicht mehr als Chefarzt, allerdings sonst im Rahmen seines bekannten Leistungsspektrum.

Klinik Tettnang
Emil-Münch-Str. 16
88069 Tettnang
Telefon 07542 531-6266

Benutzeravatar
neptun
Inventar - wird täglich mit abgestaubt
Beiträge: 4711
Registriert: Do 20. Dez 2012, 19:58

Re: Professor Dr. E. Jehle, ehemals OSK Ravensburg, ab 1/2022 Klinik Tettnang

Beitrag von neptun »

Danke für die Info. :)

LG Neptun

cstamm
hat sich häuslich eingerichtet
Beiträge: 92
Registriert: Mi 23. Jun 2021, 16:24

Re: Professor Dr. E. Jehle, ehemals OSK Ravensburg, ab 1/2022 Klinik Tettnang

Beitrag von cstamm »

So seit heute ist es offiziell, Prof.Dr.med.E.C. Jehle wird nicht mehr wie ursprünglich angekündigt seine aktive Tätigkeit als Arzt und Chirug an o.g. Klinik antreten bzw. fortführen.

geierwally
fühlt sich wohl hier
Beiträge: 69
Registriert: Sa 9. Mär 2019, 09:28
Diagnose: CU seit ca. 2004

Re: Professor Dr. E. Jehle, ehemals OSK Ravensburg, ab 1/2022 Klinik Tettnang

Beitrag von geierwally »

Hallo,

gibt es dazu eine Quelle zum Nachlesen? Fängt er nun in Tettnang an, oder nicht?
Würde mich jetzt schon interessieren, ist fast vor meiner Haustür und ich hörte davon bisher gar nichts.
Das war nämlich mein Notfallplan.

LG, geierwally
Man(n) nennt mich auch Baustelle :-)

Antworten