Medikamente während/nach Geburt

Hier geht es um gegenseitige Achtung und die Probleme, die es in einer Partnerschaft und bei Angehörigen gibt, aber auch um Schwangerschaft.

Medikamente während/nach Geburt

Beitragvon Nasimiyu » Mo 18. Nov 2019, 12:12

Hallo ihr Lieben,
ich hatte ein Vorgespräch zur Geburt in der Klinik. Dort wurde ich gebeten eine Liste mit Medikamenten mitzubringen, die während und nach der Geburt wegen der Colitis verboten sind und welche alternativ genommen werden können.
Gibt es irgendwelche Listen zum Ausdrucken oder muss ich deshalb noch mal einen Termin beim Gastro machen?
Danke für eure Hilfe!
Liebe Grüße
Nasimiyu
Nasimiyu
ist öfter hier
 
Beiträge: 37
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 20:41

Re: Medikamente während/nach Geburt

Beitragvon MariaEmoji » Di 17. Dez 2019, 09:46

https://www.embryotox.de/arzneimittel/
Auf der Seite kannst du die Medikamente eingeben und schauen ob sie für die Schwangerschaft/Stillzeit geeignet sind und welche Alternativen es gibt.
MariaEmoji
beginnt sich einzuleben
 
Beiträge: 10
Registriert: Fr 11. Jan 2019, 01:27
Diagnose: CU seit 2013


Zurück zu Partnerschaft, Schwangerschaft und Angehörige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste