Wo finde ich ein gutes Blutzuckermessgerät?

Hier geht es um gegenseitige Achtung und die Probleme, die es in einer Partnerschaft und bei Angehörigen gibt, aber auch um Schwangerschaft.

Wo finde ich ein gutes Blutzuckermessgerät?

Beitragvon AggiSee » Mi 26. Jun 2019, 20:59

Meine Oma muss sich ab sofort an jedem Tag den Blutzucker messen lassen. Deshalb brauchen wir schnellstmöglich ein gutes Blutzuckermessgerät. Wo kann man so etwas kaufen? Und woran erkenne ich, welches von guter Qualität ist? Sicherlich sollte ich nicht irgendeins nehmen?
AggiSee
beginnt sich einzuleben
 
Beiträge: 12
Registriert: Di 12. Mär 2019, 17:15

Re: Wo finde ich ein gutes Blutzuckermessgerät?

Beitragvon glöckchen09 » Mi 26. Jun 2019, 21:06

hey aggi,

du kannst den behandelnden arzt fragen, oft haben die ärzte sowas auf lager zum mitgeben.

sonst in die apotheke, die beraten auch. ,,gut" oder ,,schlecht" gibt es in dem sinn nicht, lass es dir zeigen und entscheide womit du gut zurecht kommst.

grüße, glöckchen09
glöckchen09
könnte auch hier einziehen
 
Beiträge: 406
Registriert: Sa 2. Feb 2013, 21:15
Diagnose: MC seit 2010

Re: Wo finde ich ein gutes Blutzuckermessgerät?

Beitragvon AggiSee » Do 27. Jun 2019, 10:20

Wir haben eines von IHealth und es funktioniert schon über einen ziemlich langen Zeitraum perfekt, ist klein und kompakt und ist sehr präzise, was uns besonders wichtig war. Gekauft hatten wir das über[Mod-Edit:Werbelink entfernt] nachdem wir uns alle Vergleichsmodelle und Infos angeschaut hatten. Es war eine gute Wahl. Würde ich empfehlen. Apotheke ist natürlich auch eine Möglichkeit.
AggiSee
beginnt sich einzuleben
 
Beiträge: 12
Registriert: Di 12. Mär 2019, 17:15


Zurück zu Partnerschaft, Schwangerschaft und Angehörige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast