Liebe und Intimität mit Pouch

Hier geht es um gegenseitige Achtung und die Probleme, die es in einer Partnerschaft und bei Angehörigen gibt, aber auch um Schwangerschaft.

Liebe und Intimität mit Pouch

Beitragvon gänseblümchen26 » Di 14. Mär 2017, 14:16

Hallo zusammen,

mir ist seit einiger Zeit aufgefallen, dass ich manchmal Probleme habe, wenn mein Freund und ich intim werden. Ich habe seit einem Jahr einen aktiven Pouch, der gut funktioniert. Jedoch ist es so, dass es in letzter Zeit häufig vorkommt, wenn wir dabei sind Spaß zu haben, ich das Gefühl habe, dass er von innen gegen den Pouch drückt und dann etwas raus kommen könnte. Das tut nicht weh, fühlt sich aber ziemlich unangenehm an. Ähnliche Probleme treten auf, wenn ich versuche oben zu liegen. Sobald ich mich bewege, habe ich das Gefühl, dass der Pouch da nicht mitmachen will. Vor einigen Monaten war dies noch kein Problem. Ich versuche auch den Pouch möglichst vorher zu leeren, dennoch habe ich diese Probleme. Kennt das jemand von euch auch? :?

Ich freue mich auf Antworten.

LG euer gänseblümchen
gänseblümchen26
fühlt sich wohl hier
 
Beiträge: 67
Registriert: Do 31. Jan 2013, 13:53
Diagnose: CU seit 2011

Zurück zu Partnerschaft, Schwangerschaft und Angehörige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron