darmfreundlich essen in London?

Alles zum Thema Essen und Ernährungstherapie.
Antworten
Amal90
beginnt sich einzuleben
Beiträge: 12
Registriert: Mo 18. Aug 2014, 17:46

darmfreundlich essen in London?

Beitrag von Amal90 »

Hi,
fliege nächste Woche für ein paar Tage nach London und mache mir ein bisschen Sorgen, ob ich da so einfach was zu essen finde, das gut verträglich ist.
Bin zwar nicht richtig in einem Schub, muss aber trotzdem sehr aufpassen, was ich esse (nicht zu fett, keine Kuhmilchprodukte). Hat jemand ein paar Tipps, der schon mal dort war?
Wäre sehr dankbar für eure Antworten :)
LG Amal

Kämpferin92
neu hier
Beiträge: 4
Registriert: Mo 5. Jan 2015, 16:49
Diagnose: 2009

Re: darmfreundlich essen in London?

Beitrag von Kämpferin92 »

Hallo,
ich würde viele Reisgerichte essen oder wenn du es verträgst salate. Notfalls auch einfach Brot mit Belag oder auch Obst? Fastfood Gerichte würde ich nicht essen, du sollst den Aufenthalt auch genießen. Es gibt dort sicher auch Vegetarische "shops". Esse das, was du am besten verträgst :D Das ist eben das Los mit Krankheiten, keine Vielfalt am Essen, aber gesund bzw beschwerde frei. LG und ganz viel Spaß!

Amal90
beginnt sich einzuleben
Beiträge: 12
Registriert: Mo 18. Aug 2014, 17:46

Re: darmfreundlich essen in London?

Beitrag von Amal90 »

Danke für deine Antwort!
Habe es auch so gemacht - gab außer ein Mal immer Reis mit Gemüse vom Chinesen. Hat gut geklappt und war lecker :)
Liebe Grüße

Kämpferin92
neu hier
Beiträge: 4
Registriert: Mo 5. Jan 2015, 16:49
Diagnose: 2009

Re: darmfreundlich essen in London?

Beitrag von Kämpferin92 »

hallo,
es freut mich für dich, dass alles gut geklappt hat :) .

Antworten