Gute Ernährungsberatung online

Alles zum Thema Essen und Ernährungstherapie.
Antworten
Pustekuchen-3
ist öfter hier
Beiträge: 30
Registriert: Do 7. Apr 2022, 13:14

Gute Ernährungsberatung online

Beitrag von Pustekuchen-3 »

Hallo,
hat jemand gute Erfahrungen mit einer Ernährungsberatung bei cu /ced gemacht? Ich würde die gerne online machen, hab eine Liste mit Adressen, alle klingen sehr allgemein. Ich freue mich, wenn hier jemand einen Tipp hat, die sich mit unseren speziellen Problemchen auskennt.
Danke schon mal

Xardas
ist öfter hier
Beiträge: 48
Registriert: So 24. Jul 2022, 20:57
Diagnose: MC seit 2010

Re: Gute Ernährungsberatung online

Beitrag von Xardas »

Würde mich auch sehr interessieren!

Hat außerdem jemand Erfahrungen ob die Krankenkasse das (zumindest teilweise) übernimmt?

Namawie
beginnt sich einzuleben
Beiträge: 19
Registriert: Mi 31. Aug 2022, 07:20

Re: Gute Ernährungsberatung online

Beitrag von Namawie »

Viele Krankenkassen übernehmen die Kosten anteilig. Frag am besten bei deiner Krankenkasse nach, bzw. schau auf der Internetseite. Du brauchst dafür eine Bescheinigung vom Arzt über die medizinische Erfordernis der Beratung.

Auf der Internetseite der Techniker Krankenkasse ist eine Link-Liste, wo man nach qualifizierten Ernährungsberater:innen suchen kann, darunter auch Online-Agenturen.
https://www.tk.de/techniker/leistungen- ... en-2007772

Lucky1972
Dauergast
Beiträge: 204
Registriert: Mi 1. Apr 2015, 19:21
Diagnose: CU seit 1989

Re: Gute Ernährungsberatung online

Beitrag von Lucky1972 »

Ich hab eine Ernährungsberatung bei mir in der Nähe gehabt. Ich bin auf Empfehlung hin und fand sie sehr gut.

Vorher war ich mal bei einer, die richtig schlecht war.

Ich würde nur noch auf Empfehlung zu jemand gehen.
Viele Grüße
Lucky

„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende.“
(Oscar Wilde)

georg
ist öfter hier
Beiträge: 21
Registriert: Di 16. Sep 2014, 19:18

Re: Gute Ernährungsberatung online

Beitrag von georg »

@lucky1972 was heißt für dich gut oder schlecht in der ernährungsberatung?

Lucky1972
Dauergast
Beiträge: 204
Registriert: Mi 1. Apr 2015, 19:21
Diagnose: CU seit 1989

Re: Gute Ernährungsberatung online

Beitrag von Lucky1972 »

georg hat geschrieben:
Do 8. Sep 2022, 10:42
@lucky1972 was heißt für dich gut oder schlecht in der ernährungsberatung?
Die gute ist auf alle meine Probleme eingegangen. Hat alles miteinbezogen und wirklich gute praktikable Tipps und Empfehlungen gehabt. Sie hat mir so geholfen, dass es mir tatsächlich besser ging.

Die schlechte hat nur geguckt wie viele Kalorien ich zu mir nehme (da ich übergewichtig bin) und hat dann gesagt, ich solle lieber Gurken als Tomaten essen, die hätten weniger Kalorien 🙈. CU, Laktoseintoleranz, Fructoseintoleranz alles nicht beachtet.
Viele Grüße
Lucky

„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende.“
(Oscar Wilde)

Xardas
ist öfter hier
Beiträge: 48
Registriert: So 24. Jul 2022, 20:57
Diagnose: MC seit 2010

Re: Gute Ernährungsberatung online

Beitrag von Xardas »

Ich denke wichtig ist hier auch der Unterschied zwischen Ernährungsberatung und Ernährungstherapie.

Soweit ich das verstanden habe ist Ernährungsberatung mehr für gesunde Menschen die ein Ziel mit der Ernährung anstreben (z.B. Abnehmen, Muskelaufbau etc.) während Ernährungstherapie darauf abzielt, ein bestehendes Leiden zu lindern oder heilen.

Klingt bei dir so, als wäre die "schlechte" einfach mehr aus dem Bereich der Beratung statt der Therapie.

Antworten