Berlin Pouch Treffen am Dienstag, den 25. Juni um 19:00 Uhr

Über die sonstigen medizinischen Probleme.
Antworten
Bdereh
beginnt sich einzuleben
Beiträge: 9
Registriert: Mi 6. Mär 2013, 20:56

Berlin Pouch Treffen am Dienstag, den 25. Juni um 19:00 Uhr

Beitrag von Bdereh »

Hallo Forums-Mitglieder,

ich freue mich sehr, das erste monatliche Pouch-Treffen in Berlin -- für Erfahrungsaustausch, Information, Rat, Ruck, Geselligkeit, Genuss, Heiteres und so weiter --
ankündigen zu können!

Das Pouch-Treffen ist geeignet für Leute, die:
einen Pouch haben oder
ein Stoma haben und überlegen, ob sie stattdessen einen Pouch haben möchten, oder
vor einer geplanten Kolektomie stehen oder
bereits eine Kolektomie hatten und eine oder zwei OPs stehen noch an
- oder -
ein Kind haben, auf das diese Aufzählung zutrifft.

Für die monatlichen Abende unter uns ist ein separates, gemütliches, großes Zimmer in der ersten Etage eines attraktiven Berliner Lokals mietfrei gebucht worden.
Toiletten sind auch auf der Etage.
Der Wirt hat mich ganz lieb darauf hingewiesen, dass ein bisschen gegessen und getrunken werden sollte. Die Preise auf der Speisekarte sind normal-moderat.
Auch ist Diskretion - was das Thema unseres Treffens betrifft - dem Wirt selbstverständlich.

Das nächste Treffen ist am Dienstag, den 25. Juni ab 19:00 Uhr, und dann jeden letzten Dienstag im Monat. Schreibe mir bitte eine PN, und ich schreibe zurück oder rufe Dich an, um die Adresse und weitere Infos bekannt zu geben - so kann ich eine Art Anmeldeliste führen und den Überblick daüber behalten, wie viele Leute Interesse haben und kommen werden.

Ein Pouch-Treffen wollte ich seit meiner Rückverlegung vor einem Jahr organisieren, weil ich gerne mehr als virtuellen Kontakt mit Anderen hätte, und es täte allen gut, wenn wir uns kennen lernen. Nun ist es soweit, mit Dank an die DCCV für ihre Unterstützung und Anregungen.

Liebe Gruss,
Bdereh

Antworten