Prednisolon + komische symptome

Über die sonstigen medizinischen Probleme.

Prednisolon + komische symptome

Beitragvon maxb » Di 5. Feb 2019, 18:46

Hallo :)

ich habe gerade einen akuten Schub und eine entzündete Stenose. Deshalb bekomme ich 40 mg kortison (Prednisolon) das ich jetzt ausschleichen soll.

Hab das früher eigentlich immer ganz gut weggesteckt, doch dieses mal habe ich komische Symptome.

Ich fühle mich iwie krank / erkältet ohne Schnupfen oder Fieber zu haben.

-meine Zunge hat weiß/gelben Belag
-mein Hals ist Trocken obwohl ich ganz viel Trinke
-nach dem Essen (Fortimel Energy) hab ich immer so ein saures Gefühl auf der Zunge, leichte Übelkeit im Magen
-einmal am Tag ist mir extrem Kalt im Bett
-Brustmuskeln, Oberbeine brennen
-total KO, schläfrig, etc.

Ich wollte mal frage ob jemand diese Symptome kennt. Also ob das vll alles einfach normal ist oder was man so machen kann, dass man wenigstens mal die Fitness bekommt wieder einkaufen zu gehen oder so.
Wenn es ein Infekt ist. Geht so ein Infekt von alleine wieder weg, obwohl man Kortison bekommt? Also habt ihr unter Kortison schon Infekte von ganz alleine durchgestanden?

liebe Grüße

Max

PS: Bereitschaftsärzte waren schon bei mir und lachen mich aus :(
maxb
neu hier
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 5. Feb 2019, 17:44

Re: Prednisolon + komische symptome

Beitragvon Kaja » Di 5. Feb 2019, 19:18

Hallo Max,

Du schreibst, Du bist aktuell im Schub. Darf ich annehmen, es handelt sich um MC?

Cortison ist primär das erste Mittel zur schnellen Hilfe.

Aber Du schreibst nichts, was Du für eine Diagnose hast, Blutwerte, Calprotectin-Wert usw.

Verschreibt Dir Dein Gastro Fortimel Energy?

Welche Schmerzmittel nimmst Du?

Bist Du aktuell AU?

Eine CED ist ja kein Infekt, sondern eine Entzündung.

Vielleicht hast Du einfach nur eine Grippe / Erkältung?

So richtig verstehe ich auch Deine Aussage nicht, dass Du 1x am Tag im Bett frierst?
Hier muss ich auf eine AU schließen?!?! Worauf beruht die AU? Grippe / Erkältung?
Oder hast Du einen ganz anderen Krankheitsstatus, bist nicht mehr erwerbsfähig und liegst krankheitsbedingt mit CED - zuhause im Bett - bekommst künstliche Nahrung?

Dann würde ich sagen -> sofort Einweisung in eine Klinik mit Erfahrung CED!

Was sagt Dein Gastro?

Viele Grüße

Kaja
Kaja
könnte auch hier einziehen
 
Beiträge: 652
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 13:39
Diagnose: MC

Re: Prednisolon + komische symptome

Beitragvon maxb » Di 5. Feb 2019, 20:01

Hallo Katja :)

ja es geht um einen MC Schub. Ich habe leicht erhöhrte Entzündungswerte, wenig nicht sichtbares Blut im Stuhl. leichtes Untergewicht. kleines Blutbild hat knappen Vitamin D und Folsäure Mangel ergeben. Aber andere Mängel wurden garnicht getestet.
Hab Darmspiegelung und MRT gemacht im Krankenhaus und Sie haben mich jetzt nach Hause geschickt.
Ich soll jetzt Cortison nehmen + Fortimel Trinknahrung bis die Entzündung weggeht. Also Mängel total ignoriert.
In einer Woche habe ich dann einen Kontroll-Termin.

Ich habe nur wie gesagt diese "Erkältungs"-Symptome und ich bin sehr schwach, Ich weiß nicht wie ich in einer Woche dort zum Termin erscheinen soll.
Ob es nun eine Erkältung ist / Viren / Infekt / Pilzbefall / Mangelerscheinungen , ich würde gerne etwas dagegen unternehmen und mein Immunsystem, was ja durch das Cortison geschwächt ist, unterstützen.
Aber ich finde kein Arzt der mich zu Hause besucht und mal ein Abstrich macht ein Blutbild oder so :(

Und ich will einfach wissen, ob das von alleine weggeht, oder ob es schlimmer wird, weil das geht schon seit einer Woche so :(
maxb
neu hier
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 5. Feb 2019, 17:44

Re: Prednisolon + komische symptome

Beitragvon Kaja » Di 5. Feb 2019, 21:04

Hallo Max,

warum bist Du nicht überbrückend bei Deinem Gastro in Behandlung?

Kaja hat geschrieben:Hab Darmspiegelung und MRT gemacht im Krankenhaus und Sie haben mich jetzt nach Hause geschickt.


Warum überweist Dich Dein Gastro in ein KH?

Hast Du die Arztbriefe an Deinen Gastro inkl. der Befunde?

Kaja hat geschrieben:Aber ich finde kein Arzt der mich zu Hause besucht und mal ein Abstrich macht ein Blutbild oder so


Dies sollte Dein Gastro oder HA übernehmen!

Viele Grüße

Kaja
Kaja
könnte auch hier einziehen
 
Beiträge: 652
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 13:39
Diagnose: MC

Re: Prednisolon + komische symptome

Beitragvon schwarzgelb » Di 5. Feb 2019, 23:06

Hallo Max,
ein Pilzbefall auf der Zunge oder in der Speiseröhre ist unter Cortison nicht ungewöhnlich(Mundsoor),kannst du gut mit Ampho- Moronal Suspension behandeln,das du mit einer Pipette auf die Zunge gibst.
Ich war vom Cortison auch immer schlapp,schläfrig,meine Muskeln total schlapp und schmerzten,das sind bekannte Nebenwirkungen,konnte nicht mal mehr Treppen steigen.
Dagegen anzugehen bringt nichts,je weiter du Ausschleichen,dann wird das langsam wieder besser.
Nachts hatte ich übrigens oft Schlafstörungen und hab wie verrückt geschwitzt,konnte mein Nachthemd auswringen.Es ist ein starkes Hormon,das in alle möglichen Bereiche des Körpers eingreift.
Einen Gastroenterologen der dich zuhause besucht,wirst du nicht finden,man muss schon froh sein,wenn man überhaupt in Ruhe einen Gesprächstermin bekommt.
Alles Gute
schwarzgelb
schwarzgelb
hat sich häuslich eingerichtet
 
Beiträge: 98
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 12:27


Zurück zu Begleiterkrankungen, PSC, Pouch und Stoma

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast