Pouch_Meine POSITIVEN Erfahrungen

Über die sonstigen medizinischen Probleme.
Fuchur
fühlt sich wohl hier
Beiträge: 53
Registriert: Mi 19. Jul 2017, 20:13

Re: Pouch_Meine POSITIVEN Erfahrungen

Beitrag von Fuchur »

HI

Ich wollte nun auch mal hier was schreiben! Ich hab mich im Mai 2018 kolektomieren lassen, dann im Oktober 2018 die Pouchanlage und im Februar 2019 dann der Takedown!!! Das heißt knapp 5 Monate bin ich mit Pouch online und laufe damit rum.


Ich bin sehr zufrieden mit dem Pouch!!! Ich finde es erschreckend normal einerseits...andererseits finde ich es schon ein besonderer Lifestyle. Ich komme gut damit zurecht.

Ich kann leider nicht sagen, wie oft ich aufs klo gehe, da ich es nicht mehr zähle... ich schätze so 10 bis 12 mal. Klingt viel? Stört mich nich...das geht so schnell und ist so unkompliziert. In ein paar Sekunden alles fertig. Klar muss man regelmäßig cremen und am besten mit Wasser reinigen, weil der Stuhl schon scharf sein kann...aber ich mach das soo routiniert. Kein Problem. Kann es auch bequem einhalten, bis ich zur Toilette komme. Kein Vergleich zu den imperariten, blutigen und schmerzvollen Stuhlgängen...

Nachts auch kein Problem... ich muss meist so 1 bis 2 mal raus. Ich nehme regelmäßig, zu jeder Mahlzeit, Flohsamen... und Abends eine Loperamid...

Ahja...ich esse ALLES und vertrags auch gut, klar... manches ist förderlicher, manches...naja...aber alles machbar.

Ich hab auch morgends so 5 bis 6h in denen ich auch nich aufs klo gehe.

Also für mich klappts gut

Antworten