Die Suche ergab 252 Treffer

von minimonster
Mo 30. Dez 2013, 10:06
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: cu und imodium akut , geht das ?
Antworten: 13
Zugriffe: 7806

Re: cu und imodium akut , geht das ?

Paracodin kann man ohne Probleme in der Dosis nehmen, die verordnet wurde. Es ist ein bewährtes Medikament. Mit Flausen hat das nix zu tun. Wer einen "Rausch"zustand haben will, der greift in der Szene zu anderen Mitteln. Die Wirkung und die Gefahr von Alkohol sind wesentlich größer. Es wird gemunke...
von minimonster
Fr 27. Dez 2013, 16:38
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Darren Fletcher
Antworten: 8
Zugriffe: 4495

Re: Darren Fletcher

Es gibt Protektoren fürs Stoma, aus sogar aus Stahl. Die sind klein, aber effektiv. Quasi eine Art Helm. Damit passiert nix. Es geht mir gar nicht so sehr um diesen Spieler, sondern um die Tatsache, dass mir nichts einfällt, was man mit Stoma nicht machen könnte. Natürlich findet man jede Menge Prob...
von minimonster
Fr 27. Dez 2013, 12:10
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Darren Fletcher
Antworten: 8
Zugriffe: 4495

Re: Darren Fletcher

Warum sollte man mit Stoma kein Fußballprofi sein? Ein Stoma ist gewiss kein Hinderungsgrund. Da gibt es immer noch falsche Vorstellungen. Man kann mit Stoma ganz normal leben. Auch das böse Heben ist möglich. Mein Trainer ( Krav Maga ) hat auch ein Stoma, ich auch. Krav Maga bedeutet sehr wohl Körp...
von minimonster
Mi 25. Dez 2013, 07:07
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Fisteln
Antworten: 11
Zugriffe: 6366

Re: Fisteln

Hallo Jasmin, die OP wird mEn so nichts bringen außer Ärger und weitere OPs. Ohne Stoma kann diese OP-Methode nicht erfolgreich sein. Wie soll denn der Mukosaflap richtig verheilen, wenn ständig Stuhl darüber läuft? :shock: Du brauchst für solche Methoden ein neues Stoma. Punkt. Davon abgesehen, ein...
von minimonster
Do 19. Dez 2013, 17:10
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Schmerzen bei einer Koloskopie
Antworten: 29
Zugriffe: 27567

Re: Schmerzen bei einer Koloskopie

CED ist die Abkürzung für chronisch entzündliche Darmerkrankungen.

Man fasst unter dem Begriff M. Crohn, Colitis ulcerosa und andere entzündliche Darmerkrankungen zusammen, die chronisch verlaufen.
von minimonster
Do 19. Dez 2013, 17:04
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Besorgte Mutter hat 1000 Fragen - Ich hoffe ich nerve nicht!
Antworten: 7
Zugriffe: 3856

Re: Besorgte Mutter hat 1000 Fragen - Ich hoffe ich nerve ni

Nachtrag: Mehr als 1 mg / Kilo KG bringt bei oraler Gabe nichts - die Rezeptoren sind dann gesättigt. Wenn man Cortison i.v. spritzt, wirken auch höhere Dosen. Die Gabe soll allgemein morgens erfolgen - zwischen 6 und 8 Uhr, aufgrund des höchsten Pegels der Eigenproduktion des Körpers. ( Cortisol is...
von minimonster
Do 19. Dez 2013, 16:27
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Besorgte Mutter hat 1000 Fragen - Ich hoffe ich nerve nicht!
Antworten: 7
Zugriffe: 3856

Re: Besorgte Mutter hat 1000 Fragen - Ich hoffe ich nerve ni

Hallo Haudika, Salofalk soll nicht geteilt werden. Aufgrund seiner Ummantelung wirkt es nur im unteren Bereich des Dickdarmes. Obere Bereiche bleiben unbehandelt damit. Pentasa wirkt auch im oberen Bereich des Dickdames. Er hat CU... Du schreibst nichts von Klysmen oder Schäumen mit Mesalazin die re...
von minimonster
Do 19. Dez 2013, 15:40
Forum: Recht und Soziales
Thema: Antrag auf Behindertenausweis?!?
Antworten: 7
Zugriffe: 5335

Re: Antrag auf Behindertenausweis?!?

Hallo, Vorteile gibt es überhaupt keine - Nachteilsausgleiche dagegen schon. Mir erscheint es wichtig, zwischen diesen Begriffen bei einer Behinderung zu unterscheiden. Es geht ja nicht darum, sich einen Vorteil gegenüber Gesunden zu verschaffen, sondern die Nachteile, die Betroffenen gegenüber gesu...
von minimonster
Do 19. Dez 2013, 08:46
Forum: Beruf & Ausbildung
Thema: infusion remicade urlaubstag
Antworten: 5
Zugriffe: 6251

Re: infusion remicade urlaubstag

Hallo, der Arzt kann grundsätzlich auch eine AU für einen Tag ausstellen. Ich würde keinesfalls eine AU für die Remciade - Termine vorlegen. Für die wenigen Tage würde ich Urlaub nehmen oder mich nach den Öffnungszeiten der Arztpraxis erkundigen. Immer mehr Ärzte haben wenigstens einen Tag in der Wo...
von minimonster
Do 19. Dez 2013, 08:31
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Budenofalk nur morgens? und L-Thyroxin?
Antworten: 11
Zugriffe: 13362

Re: Budenofalk nur morgens? und L-Thyroxin?

Hallo Sumse, Willkommen hier... L-Thyroxin morgens nüchtern Budenofalk kann als Komplettdosis morgens dann eine h später genommen werden. Salofalk wirkt nicht im terminalen Ileum, aufgrund der Ummantelung nicht möglich. Es gibt auch ein Präparat, welches die Gesamtdosis von 9 mg beinhaltet. Angst vo...