Die Suche ergab 52 Treffer

von Fuchur
Do 5. Jul 2018, 11:45
Forum: Ernährung
Thema: Colitis ulcerosa geheilt - ja, wirklich
Antworten: 49
Zugriffe: 37458

Re: Colitis ulcerosa geheilt - ja, wirklich

Ich denke, dass Problem liegt oftmals daran, dass einzelne ihre oftmals begeisternden und offenbar hilfreichen Erfahrungen im Bereich Ernährung sehr selbstbewusst und stark vertreten. Da kommt oft eine Absolutheit in der Aussage und weitreichende Vorraussagen zusammen, die, so wirkt es, keine andere...
von Fuchur
Mi 4. Jul 2018, 16:39
Forum: Ernährung
Thema: Colitis ulcerosa geheilt - ja, wirklich
Antworten: 49
Zugriffe: 37458

Re: Colitis ulcerosa geheilt - ja, wirklich

Hi Ich muss mich auch melden und einfach mal betonen, dass das Wort HEILUNG einfach ganz schön gewichtig ist. Woher weißt Du, dass Du geheilt bist? Wie bist Du so sicher nicht in x Tagen/Monaten/Jahren doch einen Schub hast? Das ist einfach sehr schwierig, so eine Vorraussage zu machen. Weiter finde...
von Fuchur
So 1. Jul 2018, 10:39
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Verhaltensmaßregeln Remicade (Remsima)
Antworten: 6
Zugriffe: 2808

Re: Verhaltensmaßregeln Remicade (Remsima)

Nein wegen der Sonne wurde mir nix gesagt. Aber ich hatte insgesant eher trockene Haut unter Remicade und oft auch schuppigen Ausschlag... total schräg. Mit den Haustieren... jo.... ich denk ein gewisses Risiko ist immer. Halt gucken... es ist immer individuell ob man irgendwelche Infektionen kriegt...
von Fuchur
So 1. Jul 2018, 10:03
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Welche Krankenhauserfahrung habt ihr gesammelt?
Antworten: 2
Zugriffe: 1441

Re: Welche Krankenhauserfahrung habt ihr gesammelt?

Mhhh Krankenhaus ist ja nie toll... Ich hatte im letzten Jahr mit meiner CU bestimmt 7 Krankenhausaufenthalte. Oft deutlich mehr als 2 Wochen. Ich war oft einfach froh, dass man sich um mich gekümmert hat. Es war bei mir oft genug rinfsch aussichtslos zu Hause. Auch mein Umfeld und Partner waren oft...
von Fuchur
Sa 30. Jun 2018, 12:31
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Verhaltensmaßregeln Remicade (Remsima)
Antworten: 6
Zugriffe: 2808

Re: Verhaltensmaßregeln Remicade (Remsima)

Ich habe damals zu Remicade umfängliche Verhaltensregeln bekommen. Auch in der Herstellerbroschüre wird einiges beschrieben. Eher keine Speisen mit rohem Fleisch, Sushi, Ei oder Rohmilchkäse. Auch eher vorsicht auf Reisen mit z.b. Wasser. Sogar Blumentöpfe mit Erde oder Haustiere sollte man meiden. ...
von Fuchur
Sa 16. Jun 2018, 15:11
Forum: Begleiterkrankungen, PSC, Pouch und Stoma
Thema: Befinden nach Kolektomie... was ist "normal"
Antworten: 6
Zugriffe: 3203

Re: Befinden nach Kolektomie... was ist "normal"

DANKE DANKE Ich hab mir das auch schon gedacht und lebe im Moment sehr angepasst an mein Befinden. Wenn es gut ist, kann ich mal ins Cafe oder in den Schrebergarten, sonst halt bin ich hier in der Wohnung. Ansonsten lasse ich mich recht umsorgen von Partner und Eltern. Es tut jedenfalls gut zu hören...
von Fuchur
Do 14. Jun 2018, 18:45
Forum: Begleiterkrankungen, PSC, Pouch und Stoma
Thema: Befinden nach Kolektomie... was ist "normal"
Antworten: 6
Zugriffe: 3203

Re: Befinden nach Kolektomie... was ist "normal"

Ich denk ja auch, dass ich zu ungeduldig bin... Essen jaaaa... ich esse fast was ich will... klar keine hülsenfrüchte und schwer verdauliches. Aber heute erst hab ich Brokkoli und etwas Blumenkohl versucht. Gut gekocht, gut gekaut. Ich hab sogar mal ein kleines stück rohe Paprika versucht. Sehr sehr...
von Fuchur
Do 14. Jun 2018, 17:20
Forum: Begleiterkrankungen, PSC, Pouch und Stoma
Thema: Befinden nach Kolektomie... was ist "normal"
Antworten: 6
Zugriffe: 3203

Befinden nach Kolektomie... was ist "normal"

Hi..ich bin vor 2 Wochen, nach ca 8 Jahren CU, kolektomiert worden. Insgesamt geht es mir okay, habe jetzt zwar das Ileostoma... aber ok. Irgendwie weiß ich nicht was normal ist.... trotz das es mir irgendwie okay geht, habe ich noch keine Lebensqualität... ich liege und sitze sehr viel herum, bekom...
von Fuchur
Mi 9. Mai 2018, 14:11
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Tacrolimus
Antworten: 5
Zugriffe: 2319

Re: Tacrolimus

HI Wollte nochmal Auskunft geben über meinen Tacrolimus Versuch. Bei mir zeigte sich bei schwerem CU-Verlauf ein eher kortison-refraktärer Verlauf. Bei mir haben 50mg Prednisolon nichts gebracht. Als letzte Möglichkeit, um nochmal einen Behandlungsversuch mit Entivio zu ermöglichen, habe ich Tacroli...
von Fuchur
Mi 9. Mai 2018, 13:52
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Patientenwunsch als Indikation für Kolektomie
Antworten: 14
Zugriffe: 5441

Re: Patientenwunsch als Indikation für Kolektomie

Hallo!

Ja Du hast recht! Der Patientenwunsch ist auch eine Indikation. Meine Ärztin sagt auch, es kämen immer wieder Patienten, die genau diesen Wunsch haben. Die Gründe sind wohl die, die Du auch geschrieben hast.

Wie das in Skandinavien ist, kann ich nicht sagen...