Die Suche ergab 152 Treffer

von Amsel
So 31. Mai 2020, 19:25
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Colitis - "Inkontinenz" - schnell aufs Klo müssen
Antworten: 13
Zugriffe: 4101

Re: Colitis - "Inkontinenz" - schnell aufs Klo müssen

Ich habe mir damals von der Firma Tena Vorlagen und Höschen bestellt zum Ausprobieren. Allein das Gefühl, wenn´s daneben geht, dann merkt keiner was, hat mir sehr geholfen. Es ist nie was passiert, aber vom Kopf her war ich auf der sicheren Seite.
von Amsel
So 17. Mai 2020, 17:41
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Colitis Ulcerosa
Antworten: 17
Zugriffe: 3743

Re: Colitis Ulcerosa

Mir hilft dann tgl. 1 Eßl. Olivenöl. Auch Oliven aus dem Glas/Dose sind ok.
von Amsel
Mo 4. Mai 2020, 17:39
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Die Suche nach der Diagnose
Antworten: 6
Zugriffe: 1525

Re: Die Suche nach der Diagnose

Hallo Christiane 14,
toller Bericht :) Ja, die Psyche spielt eine große Rolle.
Alles Gute weiterhin für Dich,
Gruß Amsel
von Amsel
Sa 2. Mai 2020, 17:17
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Azathioprin
Antworten: 2
Zugriffe: 915

Re: Azathioprin

Hallo Janasta, ich habe 19 Jahre lang Azathioprin eingenommen.(60 kg = 150mg Aza) Dann verlor es seine Wirkung und ich musste auf Remicade-Infusionen umsteigen. Ich habe Aza gut vertragen, bin regelmäßig zur Blutkontrolle und 1 mal im Jahr zur Hautkrebsvorsorge gegangen. Jetzt nehme ich nur noch 50m...
von Amsel
Do 30. Apr 2020, 17:11
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: ... und schon wieder...
Antworten: 8
Zugriffe: 1816

Re: ... und schon wieder...

Eine Stoßtherapie dauert 5 Tage, das heißt 5 Tage 50 mg Kortison, dann sofort aufhören. Muss dann nicht ausgeschlichen werden.
Gruß Amsel
von Amsel
Mi 29. Apr 2020, 18:16
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Kann man einen beginnenden Schub noch abwehren?
Antworten: 3
Zugriffe: 1163

Re: Kann man einen beginnenden Schub noch abwehren?

Hallo Salzstange, ich stimme Neptun voll zu und möglichst auf zuckerhaltige Produkte verzichten. Die schlechten Darmbakterien lieben Zucker. ;)
von Amsel
Fr 24. Apr 2020, 20:03
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Darmspiegelung- Alternativen zu 4 Liter Ekelsubstanz oder Magensonde
Antworten: 9
Zugriffe: 2354

Re: Darmspiegelung- Alternativen zu 4 Liter Ekelsubstanz oder Magensonde

Moviprep ginge auch noch. Das sind 2 mal 1 Liter Flüssigkeit.(1 L.heute und 1 L.morgen) Schmeckt nach Zitrone. Danach viel klare Flüssigkeit trinken. Ich habe Kleanprep (4 Liter) auch jahrelang trinken müssen, bis ich mich total geweigert habe. Mir wurde beim Anschauen schon übel. Citrafleet 2 x 150...
von Amsel
Fr 17. Apr 2020, 19:09
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Darmentzündung bitte um Rat
Antworten: 15
Zugriffe: 4082

Re: Darmentzündung bitte um Rat

Hallo TonyTiger, bei der Diagnose kann Dir eigentlich nur ein Gastroenterologe helfen. Zur Ernährung kann ich Dir nur sagen, dass Emulgatoren und Süßstoffe absolut schädlich sind (zumindest bei mir, habe Colitis). Im Schub vertrage ich auch keinerlei Rohkost und selten Milchprodukte. Muss man probie...
von Amsel
Di 14. Apr 2020, 18:45
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Haarausfall bei MC
Antworten: 8
Zugriffe: 2011

Re: Haarausfall bei MC

Hallo Pippilotta, nimmt Du evtl. auch Cortison ein? Ich bekomme auch Remicade, den Haarausfall habe ich aber nur wenn ich höhere Dosen Cortison einnehmen muss. Das dauert bei mir dann 3-4 Monate. Ist echt nicht schön und man braucht viel Geduld. Ich nehme dann zusätzlich Kieselerde und Bio-h-tin ein...
von Amsel
Sa 4. Apr 2020, 19:55
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Infliximab zu Corona Zeiten
Antworten: 6
Zugriffe: 1803

Re: Infliximab zu Corona Zeiten

Hallo Hope, ich bekomme auch seit 1,5 Jahren Remicade und bin in Remission. Meine Infusionen bekomme ich weiter alle 8 Wochen. Fatal wäre es lt. Gastro, wenn man einen Schub bekommt und sich dann auch noch mit Corona infizieren würde. Wir sitzen momentan auch nicht mit 8-10 Personen in einem Raum, s...