Die Suche ergab 63 Treffer

von Nele2000
So 18. Aug 2019, 00:53
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Mesalazin: Pentasa, Salofalk oder Mezavant?
Antworten: 4
Zugriffe: 2548

Re: Mesalazin: Pentasa, Salofalk oder Mezavant?

Danke euch beiden! Ich hatte im Internet die ganze Zeit versucht, die Inhaltsstoffe vom Pentasa zu finden, leider erfolglos, also danke dir für die Mühe. Dass Pentasa eher nur an der Ileozökalklappe wirkt, wusste ich gar nicht, wie komisch, dass dann ein Freund von mir Pentasa bei einer Proktitis ni...
von Nele2000
Di 13. Aug 2019, 19:15
Forum: Komplementärmedizin
Thema: Kurkuma bzw. Curcumin bei CU
Antworten: 48
Zugriffe: 39075

Re: Kurkuma bzw. Curcumin bei CU

Ich möchte auch einmal meine Erfahrung mit Kurkuma teilen, für mich ist es ein Wunder! Seit November 2018 bin ich CU Patientin, mittelschwere Linksseitencolitis. Zuletzt stand eine Neueinstellung auf Entyvio im Raum. Da ich mich aber dazu noch nicht bereit fühlte, suchte ich nach natürlichen Wegen, ...
von Nele2000
Di 13. Aug 2019, 19:10
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Mesalazin: Pentasa, Salofalk oder Mezavant?
Antworten: 4
Zugriffe: 2548

Mesalazin: Pentasa, Salofalk oder Mezavant?

Hallo! Ich habe bislang immer die Salofalk Granu Stix 3g gehabt. Die sind nun fast aufgebraucht und ich benötige ein neues Rezept. Nun würde ich gern ein anderes Präparat nehmen, da Salofalk Aspartam enthält, das ist nicht zu mir nehmen möchte. Weiß jemand, ob im Pentasa Granulat das auch drin ist? ...
von Nele2000
Do 27. Jun 2019, 10:55
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: CU, Periode, Schmerzen
Antworten: 5
Zugriffe: 1079

CU, Periode, Schmerzen

Hallo, ich wende mich mal wieder an Euch, bin etwas ratlos. Vorab: Ich habe schon einen Arzttermin abgemacht, aber mich würde interessieren, ob es vielleicht jemanden irgendwie ähnlich geht. Könnte jetzt etwas länger werden: Die Diagnose CU habe ich Ende November 2018 bekommen in einem neuseeländisc...
von Nele2000
Sa 11. Mai 2019, 10:34
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Stoma
Antworten: 2
Zugriffe: 595

Re: Stoma

Hey, ich habe zwar selbst kein Stoma, möchte dir aber trotzdem antworten. Seit ich mit CU diagnostiziert wurde, beschäftige ich mich sehr intensiv mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen, natürlich auch deren Behandlung und auch um das Thema Stoma kommt man nicht drum rum. Mittlerweile folge ic...
von Nele2000
Di 7. Mai 2019, 10:26
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Aza oder doch nicht
Antworten: 3
Zugriffe: 707

Re: Aza oder doch nicht

Danke für deine Antwort. Dass Puri Nethol tendenziell besser vertraglich sein soll als Aza, da es die Prodrug ist, habe ich auch schon gelesen. Ich werde wahrscheinlich auch bis zum Termin beim neuen Gastro warten, da möchte ich definitiv noch eine Zweitmeinung haben, zumal ich von Fr Dr Howaldt wei...
von Nele2000
Di 7. Mai 2019, 09:34
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Aza oder doch nicht
Antworten: 3
Zugriffe: 707

Aza oder doch nicht

Hallo, ich komme gerade von einem Termin bei meinem Gastro und bin super unschlüssig, wie es mit mir weitergehen soll. Es ist natürlich mein Körper und meine Entscheidung, was passieren wird, doch trotz allem interessiert mich eure Erfahrungen und Meinungen. Zunächst muss ich sagen, dass ich den Gas...
von Nele2000
Mi 1. Mai 2019, 23:31
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Kein Medikament hilft
Antworten: 1
Zugriffe: 621

Re: Kein Medikament hilft

Hallo Mina, erst mal tut es mir leid, zu hören, was du da alles durchmachen musst. Also für mich klingt es sehr danach, als wäre es ratsam, dass du dir einen neuen Gastroenterologen suchst. Dein jetziger Arzt scheint nicht so viel Erfahrung mit CEDs zu haben. Auch dass er nicht weiß, ob es ein Schub...
von Nele2000
Di 23. Apr 2019, 10:00
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Seit COlitis Diagnose schnell außer Atem und hoher Puls
Antworten: 6
Zugriffe: 1336

Re: Seit COlitis Diagnose schnell außer Atem und hoher Puls

Hallo, das soll jetzt definitiv kein "Schwanzvergleich" werden a la meine Werte sind schlechter als deine, ich bin kränker etc. Ich möchte dir einfach nur zeigen, dass du nicht allein bist: Ich hatte bei meiner CU Diagnose einen Hämoglobin Wert von 5 und bin wegen dieses Wertes sofort ins KH gekomme...
von Nele2000
Sa 20. Apr 2019, 20:18
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Mesalazin als Dauermedikation oder Akuttherapie?
Antworten: 4
Zugriffe: 985

Re: Mesalazin als Dauermedikation oder Akuttherapie?

Vielen Dank für all eure Antworten. Da ich wieder Blut und Schleim im Stuhl hatte, ist mir die Entscheidung so oder so abgenommen worden. Ich werde das Mesalazin definitiv weiternehmen und meinem Gastroenterologen diesbezüglich nach Ostern einen Besuch abstatten. Da ich mit dem Granulat gut zurechtk...