Die Suche ergab 36 Treffer

von Franz-J
Do 19. Okt 2017, 19:34
Forum: Komplementärmedizin
Thema: Phagen können sie uns helfen oder heilen ??
Antworten: 30
Zugriffe: 9048

Re: Phagen können sie uns helfen oder heilen ??

die nächste wichtige frage ist . Georgien ist EU betritt Land . muss dann auch schon unsere Krankenkasse die Therapie übernehmen ,wenn sie dort Anerkannt ist ? meine Hoffnung ist klein , aber eine frage und Erkundigung ist es Wert . als Beispiel , ich mache eine Reise nach dort und der Arzt schreib...
von Franz-J
Do 19. Okt 2017, 18:44
Forum: Komplementärmedizin
Thema: Phagen können sie uns helfen oder heilen ??
Antworten: 30
Zugriffe: 9048

Re: Phagen können sie uns helfen oder heilen ??

die nächste wichtige frage ist . Georgien ist EU betritt Land . muss dann auch schon unsere Krankenkasse die Therapie übernehmen ,wenn sie dort Anerkannt ist ? meine Hoffnung ist klein , aber eine frage und Erkundigung ist es Wert . als Beispiel , ich mache eine Reise nach dort und der Arzt schreibt...
von Franz-J
Do 19. Okt 2017, 18:22
Forum: Komplementärmedizin
Thema: Phagen können sie uns helfen oder heilen ??
Antworten: 30
Zugriffe: 9048

Re: Phagen können sie uns helfen oder heilen ??

Phagen sind erprobt über langen zeit raum in der ex UDCCR und kamen dort sehr oft zum Einsatz . sie haben ihre Wirkung bestätigt . sie werden von der Industrie nicht genutzt weil man sie nicht einstufen kann . da sie aus welchen gründen auch immer , nicht zu Patentieren sind , sie werden in Schmutzw...
von Franz-J
Do 19. Okt 2017, 17:51
Forum: Komplementärmedizin
Thema: Phagen können sie uns helfen oder heilen ??
Antworten: 30
Zugriffe: 9048

Phagen können sie uns helfen oder heilen ??

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/georgische-phagen-als-antibiotika-ersatz-15014341.html ich bin auf die alte Medizin der Phagen gestoßen . sie wird leider in Deutschland nicht verfolgt von der Pharma Industrie . es gibt die Forschung nur in Tifflis . dort steht auf einer Liste , was Ph...
von Franz-J
Fr 23. Jun 2017, 11:28
Forum: Komplementärmedizin
Thema: CBD-Öl
Antworten: 22
Zugriffe: 19165

Re: CBD-Öl

hallo . ich bin vor einer woche mit CBD Tee und Hanf öl 2% angefangen . nach 5 Tagen mit den 5% Tropfen und dem Tee 1 Liter am Tag . dabei nehme ich Mucofalk 3 x Täglich ( das der Stuhl fester wird) und Morgens + Abends 3 lomperimit . ich leide ca. 7 Jahre an der Colitis , im Februar ist mir der Bli...