Die Suche ergab 219 Treffer

von bettina
So 30. Dez 2018, 21:12
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Darmentzündungsschub - Was tue ich?
Antworten: 11
Zugriffe: 2980

Re: Darmentzündungsschub - Was tue ich?

Hallo, auch wenn man in der Sache (vielleicht) Recht hat.....einen vernünftiger Umgangston kann man trotzdem an den Tag legen. VG Bettina @Primechecker: Ich würde dir auch raten einen Termin beim Gastro zu machen. Bei manchen Erkrankungen sind Medikamente einfach erforderlich. Was du zusätzlich ausp...
von bettina
Mi 28. Nov 2018, 22:22
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: NSAR vom Arzt bekommen - nehmen?
Antworten: 4
Zugriffe: 1259

Re: NSAR vom Arzt bekommen - nehmen?

Hallo kleine82, NSAR sind sicher nicht optimal. Allerdings bekommst du das Medikament ja nicht ohne Grund. Ich würde abwägen. Das Risiko einen Schub auszulösen ist bei lokaler Anwendung vermutlich geringer. Aber Garantien...gibts da leider nicht. Ich wünsch dir alles Gute! VG Bettina @Kaja: Es gibt ...
von bettina
Sa 24. Nov 2018, 09:03
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Wie entscheidet ihr, ob ihr Aza oder ein Biologikum nehmt?
Antworten: 29
Zugriffe: 8202

Re: Wie entscheidet ihr, ob ihr Aza oder ein Biologikum nehm

Moin, Lipase, Amylase und auch die Leberwerte werden bei den Blutkontrollen mit abgenommen. Wird bei mir bis heut so gemacht. Sonst kannst du die Werte ja auch noch nachfordern. Verantwortungsvoll damit umzugehen ist auf jeden Fall richtig. Ist ja doch kein Lutschbonbon. Du musst aber wirklich nicht...
von bettina
Mi 21. Nov 2018, 21:01
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Wie entscheidet ihr, ob ihr Aza oder ein Biologikum nehmt?
Antworten: 29
Zugriffe: 8202

Re: Wie entscheidet ihr, ob ihr Aza oder ein Biologikum nehm

Hallo Balin, ich nehme täglich 1,5 g Mesalazin. Allerdings nicht aus Sorge, das Aza könnte nicht ausreichen. Mesalazin dient ja auch zur Darmkrebsprophylaxe. Zusätzlich nehme ich täglich Mutaflor. Hat mein Prof. vor Jahren angeregt um "dem Darm auch was zu gönnen". :) Und ich würde mir aktuell nicht...
von bettina
Di 20. Nov 2018, 21:10
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Wie entscheidet ihr, ob ihr Aza oder ein Biologikum nehmt?
Antworten: 29
Zugriffe: 8202

Re: Wie entscheidet ihr, ob ihr Aza oder ein Biologikum nehm

Hallo Balin, ich nehme diese Kombination mittlerweile seit 2003. Ganz am Anfang sind die Leberwerte ein bisschen explodiert. Das hat sich wieder eingependelt und seitdem habe ich keine Probleme. Bei Bedarf nehme ich auch Zäpfchen oder Klysmen zusätzlich. Auch das völlig problemlos. Mir hat die Kombi...
von bettina
Do 15. Nov 2018, 11:12
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Cortiment seit fast einem Jahr
Antworten: 5
Zugriffe: 2854

Re: Cortiment seit fast einem Jahr

Hallo ManuEla, die Medikation und auch den Arzt zu hinterfragen ist gut und richtig. Sich hier für das Gespräch mit dem Arzt zu informieren...... dafür gibt es dieses Forum. Und genau da hat es auch seine Grenze. Ich zitiere mal aus den Nutzungsbedingungen: Das DCCV-Forum ist kein Expertenforum, das...
von bettina
Mo 29. Okt 2018, 09:12
Forum: Kids & Teens
Thema: CU schon mit drei Jahren... Suche nach DEM Medikament
Antworten: 2
Zugriffe: 3235

Re: CU schon mit drei Jahren... Suche nach DEM Medikament

Hallo Beanie, und willkommen bei uns. Ein so kleines Kind mit CED zu haben mag ich mir lieber nicht v orstellen. Es tut mir wirklich sehr leid für euch. DAS Medikament wirst du vergeblich suchen. Was hilft und was nicht...das ist sehr individuell. Den Medikamententipp hab ich also leider nicht für d...
von bettina
So 14. Okt 2018, 20:22
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Neu hier :) Tochter 7 Jahre Diagnose lymphozytäre Colitis
Antworten: 3
Zugriffe: 2172

Re: Neu hier :) Tochter 7 Jahre Diagnose lymphozytäre Coliti

Hallo Tanja2906, willkommen bei uns im Forum Es ist wirklich schlimm wenn ein Kind in dem Alter schon so eine Diagnose bekommt. Wie ihr Verlauf sein wird kann niemand sagen. Wichtig ist aber ein guter Kindergastro zu dem ihr Vertrauen habt. Die DCCV bietet eine Kindergastroenterologische Sprechstund...
von bettina
Sa 15. Sep 2018, 11:38
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Mein persönliches Wunder - Ustekinumab
Antworten: 94
Zugriffe: 47797

Re: Mein persönliches Wunder - Ustekinumab

Hallo schwarzgelb, ich habe mich in meinem Beitrag bewusst nur auf die Formulierungen von CristinaM86 bezogen. Deine Situation verstehe ich durchaus. Niemand wünscht sich eine Kolektomie. Und sicherlich wäre es wünschenswert, wenn Off-Label Use einfacher wäre. Nicht alle Vorschriften sind sinnvoll. ...
von bettina
Sa 15. Sep 2018, 10:31
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Mein persönliches Wunder - Ustekinumab
Antworten: 94
Zugriffe: 47797

Re: Mein persönliches Wunder - Ustekinumab

Hallo CristinaM86, ich finde es noch beschissener, dass man obwohl man jahrelang soziale Abgaben zahlt wie Krankengeld und man dann auch nicht die Dringlichkeit sieht, keine Therapie ermöglicht bekommt. Krankengeld ist keine soziale Abgabe die jahrelang gezahlt wird. Krankengeld bekommt man bei läng...