Die Suche ergab 68 Treffer

von angie0408
Do 7. Jul 2016, 21:22
Forum: Beruf & Ausbildung
Thema: Brauche einen Rat
Antworten: 4
Zugriffe: 2809

Re: Brauche einen Rat

Ganz ehrlich: da musst du jetzt wohl durch... Ist natürlich doof, aber den Kampf solltest du jetzt einmal zu Ende kämpfen, damit danach hoffentlich Ruhe ist. Habt ihr einen Betriebsrats und eine Vertrauensperson der schwerbehinderten Menschen? Dann könntest du dich an sie wenden. Alternativ würde ic...
von angie0408
Mi 6. Jul 2016, 20:12
Forum: Ernährung
Thema: Geeignete Lebensmittel bei CED
Antworten: 83
Zugriffe: 60221

Re: Geeignete Lebensmittel bei CED

Hallo Steinzeitmensch,
hast du Margen-Darm-Probleme oder eine CED? Ich denke, den Unterschied sollte man schon berücksichtigen. ..
von angie0408
Do 23. Jun 2016, 22:49
Forum: Begleiterkrankungen, PSC, Pouch und Stoma
Thema: Rückenprobleme durch CU?
Antworten: 6
Zugriffe: 3643

Re: Rückenprobleme durch CU?

Hallo Korona und Uwe, vielen Dank euch nochmal für die Antworten. Unter dem Strich bleibt: Bewegung, Bewegung, Bewegung. Theoretisch ist mirdas natürlich klar, nur mit der Praxis hapert ea. Mein Yogakurs ist jetzt leider erstmal zu Ende, also muss ich mich noch mehr selbst motivieren... Feldenkrais ...
von angie0408
Do 23. Jun 2016, 18:56
Forum: Ernährung
Thema: Geeignete Lebensmittel bei CED
Antworten: 83
Zugriffe: 60221

Re: Geeignete Lebensmittel bei CED

Hallo Rex, das mit der Flüssignahrung hatte ich mir theoretisch auch schon so überlegt. Die Studienergebnisse sagen wohl was anderes aus. Aber das heißt ja nicht, dass es bei einzelnen Personen nicht hilft. Aber wie du schon gesagt hast: vielleicht wirkt Schonkost ähnlich. Also erstmal diese Variant...
von angie0408
Mi 22. Jun 2016, 23:20
Forum: Ernährung
Thema: Geeignete Lebensmittel bei CED
Antworten: 83
Zugriffe: 60221

Re: Geeignete Lebensmittel bei CED

Hallo Rex, da meine ausführliche Antwort nicht gesendet werden konnte, nun eine relativ kurze Antwort: Ja, auch bei einer Proktitis fange ich bei den ersten Blutungen an mit Schonkost. D.h. keine Körner im Brot, viele Milchprodukte (laktosefrei in dieser Zeit), sehr wenig Fleisch, nichts scharf Gebr...
von angie0408
So 19. Jun 2016, 22:25
Forum: Begleiterkrankungen, PSC, Pouch und Stoma
Thema: Rückenprobleme durch CU?
Antworten: 6
Zugriffe: 3643

Re: Rückenprobleme durch CU?

Vielen Dank, Uwe, für deine Erfahrungen. Mit den Bandscheiben habe ich Gsd keine Probleme. Ich bin inzwischen auch schon länger in der Physiotherapie. Die Physiotherapeutin, die auch Osteopatin ist, hat sich schon gewundert, dass ich so eibgeschränkt in der Bewegung bin und es auch nicht wirklich be...
von angie0408
So 19. Jun 2016, 01:03
Forum: Begleiterkrankungen, PSC, Pouch und Stoma
Thema: Rückenprobleme durch CU?
Antworten: 6
Zugriffe: 3643

Rückenprobleme durch CU?

Hallo, ich hätte mal wieder eine Frage nach euren Erfahrungen: Habt ihr schon mal bemerkt, dass ihr durch die CU mehr Rückenprobleme, insbesondere Steifheit bekommen habt? Ich bin total unbeweglich geworden im Rücken. Außerdem: könnte eine Massage und Physiotherapie am unteren Rücken (z.B. am Ileosa...
von angie0408
Fr 17. Jun 2016, 09:41
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Arbeitsfähigkeit und Ängste
Antworten: 15
Zugriffe: 5155

Re: Arbeitsfähigkeit und Ängste

Hallo Neptun, ich bin zwar nicht warlock, habe aber gern ein nettes Wort für dich. Dein Beitrag war (mal wieder) sehr gut, geordnet und treffend zur Ausgangsfrage. Wenn nicht so schnell eine Antworten erfolgt, kann es ja daran liegen, dass Warlock einfach "Besseres" zu tun hat, als im Forum zu sein....
von angie0408
Mo 13. Jun 2016, 19:53
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Salofalk, Claversal, Pentasa ( Zäpfchen ) - alles dasselbe?
Antworten: 2
Zugriffe: 1654

Re: Salofalk, Claversal, Pentasa ( Zäpfchen ) - alles dassel

Hallo Rexm94, warum möchtest du denn überhaupt wechseln, wenn du doch den Schub scheinbar so gut wie überstanden hast? Du hast doch letzendlich alles mit relativ wenig starken Medikamenten hinbekommen. Ich würde jedenfalls noch kein Aza nehmen. Es sei denn, die Entzündung kommt ständig wieder. Aber ...
von angie0408
Sa 4. Jun 2016, 23:16
Forum: Komplementärmedizin
Thema: Proktitis Ulcerosa - meine Superkombi
Antworten: 12
Zugriffe: 20343

Re: Proktitis Ulcerosa - meine Superkombi

Hallo Polly, mir kommen bei deiner Geschichte gleich ein paar Fragen auf: wie kann man innerhalb von 4 Jahren so oft neue Schübe haben, nachdem man in Remission Salofalk usw. brreits reduzieren wollte und danach "regelmäßig" Winterschübe bekommen, die regelmäßig lange dauerten usw. und jetzt schon ü...