Die Suche ergab 21 Treffer

von Christi65
Do 2. Jan 2020, 18:59
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Kompinationstherapie vielversprechend?
Antworten: 13
Zugriffe: 1548

Re: Kompinationstherapie vielversprechend?

Hallo trüffel, Danke für deine Antwort. Wenn ich allerdings davon ausgehe, dass meine arthritis "nur" eine begleiterkrankung des crohn wäre müsste doch dann die arthritis auch besser sein, wenn der crohn besser wäre. Die derzeitige Diagnose heißt bei mir ja mittlerweile ced-assoziierte arthritis. Di...
von Christi65
Do 2. Jan 2020, 14:17
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Kompinationstherapie vielversprechend?
Antworten: 13
Zugriffe: 1548

Re: Kompinationstherapie vielversprechend?

Hallo, Sehe schon, dass es hier vielen geht wie mir. Hatte fast 5 Jahre eine kombitherapie mit infliximab und purinethol (bei aza haben meine leberwerte verrückt gespielt). Dann wurde wegen nachlassender Wirkung auf stelara umgestellt. Purinethol durfte ich erst einmal absetzen.merkte erst dann so r...
von Christi65
Mi 4. Dez 2019, 18:30
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Biogasproduktion
Antworten: 7
Zugriffe: 1279

Re: Biogasproduktion

Hallo, Danke für eure antworten. Ich esse schon viel Obst und Gemüse, ernähre mich im allgemeinen doch recht gesund, keine fertigprodukte, koche jeden Tag frisch. Sicher weiss ich auch, dass ich so manche Kohlsorten oder auch Hülsenfrüchte nicht gut vertrage. wie kann man aber reagieren, wenn man sp...
von Christi65
Di 3. Dez 2019, 12:18
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Biogasproduktion
Antworten: 7
Zugriffe: 1279

Re: Biogasproduktion

Hallo Anton,

In meiner Apotheke wurde mir das kreon nicht verkauft, müsste das erst mit meinem gastrodoc besprechen, scheint doch nicht so harmlos zu sein.

Gruss
Christi
von Christi65
So 1. Dez 2019, 19:06
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Biogasproduktion
Antworten: 7
Zugriffe: 1279

Re: Biogasproduktion

Hallo Anton,

Danke für den Tipp, werde in meiner Apotheke danach Fragen.

Gruss christi
von Christi65
Fr 29. Nov 2019, 19:04
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Biogasproduktion
Antworten: 7
Zugriffe: 1279

Biogasproduktion

Hallo, Habe morbus crohn . Bin so einigermaßen gut medikamentös eingestellt, stelara alle 8 wochen 1 spritze mit 90 mg, dazu noch 5 mg. Prednisolon und 50 mg. Purinethol täglich. Was mich jetzt noch gewaltig plagt sind meine Bemühungen mit gewaltiger, extrem übel riechender Gas Produktion. Mein mann...
von Christi65
Fr 29. Nov 2019, 18:55
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Stelara
Antworten: 24
Zugriffe: 5242

Re: Stelara

Hallo, Bekomme jetzt stelara seit Ca. 1/2 Jahr, erst eine infusion mit Ca. 300 mg,, danach alle 8 wochen eine spritze mit je 90 mg. Leider war die Wirkung bei mir (Morbus crohn) nicht so wie ich mir gewünscht hätte. Neben 5 mg. Prednisolon musste ich doch wieder purinethol dazunehmen, was leider zie...
von Christi65
Di 20. Aug 2019, 11:05
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: 1 Jahr im Schub und kein Ende in Sicht
Antworten: 6
Zugriffe: 1384

Re: 1 Jahr im Schub und kein Ende in Sicht

Hallo milonga, Bei all den Medikamenten lese ich nichts von cortison. Hast du es damit schon versucht? Das ist bei mir immer das hilfreichste im Schub. Kämpfe gerade auch etwas mit meinem mc. Habe von remicade und purinethol auf stelara umgestellt. Funktioniert auch noch nicht so richtig, deshalb co...
von Christi65
So 4. Aug 2019, 15:40
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Humira noch versuchen nach gescheiterter Remicade-Therapie?
Antworten: 13
Zugriffe: 3178

Re: Humira noch versuchen nach gescheiterter Remicade-Therap

Hallo elfe, Stelara ist doch bereits zugelassen, zumindest für Morbus crohn, wofür ich es bereits bekomme. Hatte zuerst eine infusion mit 300 mg. Und dann nach 8 wochen eine spritze mit 90 mg. Anfang ging es mir sehr gut, nach der Spitze allerdings bekam ich dann einen Schub, habe jetzt mit dem cort...
von Christi65
Fr 2. Aug 2019, 20:13
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Kombitherapie mit stelara und ?
Antworten: 2
Zugriffe: 858

Re: Kombitherapie mit stelara und ?

Hallo Inc, Danke für deine Antwort, Habe heute mit meinem doc telefoniert. Nach 5 Tagen a 30 mg. Cortison ist nur eine ganz leichte Besserung eingetreten. Soll nun erst einmal bei 30 mg. Bleiben und mich nächste Woche wieder melden. Wenn bis dahin keine wesentliche Besserung eingetreten ist werde ic...