Die Suche ergab 28 Treffer

von StratosPaladin83
Fr 27. Sep 2019, 00:34
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Morbus Crohn und Candida Albican
Antworten: 0
Zugriffe: 420

Morbus Crohn und Candida Albican

Hallo liebe Cröhnchen, ich selbst bin Morbus Crohn Patient und habe vor kurzem über das Onlinelabor "Verisana" einen Stuhltest bezüglich meiner Darmgesundheit machen lassen. Dies beinhaltet eine Analyse meiner Darmflora. Meine Bifidospezies sowie die Enterokokken sind ziemlich im Keller, die anderen...
von StratosPaladin83
Mo 19. Aug 2019, 18:35
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Erfahrungen mit einer Operation bei der Refluxerkrankung?
Antworten: 4
Zugriffe: 720

Re: Erfahrungen mit einer Operation bei der Refluxerkrankung

Hallo Korona, danke für deine Rückmeldung. Ich verzichte vollständig auf Alkohol, sowie alle Arten von Süßigkeiten, Säfte, Cola usw. (ich trinke ausschließlich stilles Wasser) und Nichtraucher bin ich schon immer. Mein Reflux äußert sich nicht in Sodbrennen, sondern mit Beschwerden im Bauch. Er stra...
von StratosPaladin83
So 18. Aug 2019, 17:16
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Erfahrungen mit einer Operation bei der Refluxerkrankung?
Antworten: 4
Zugriffe: 720

Erfahrungen mit einer Operation bei der Refluxerkrankung?

Hallo liebe Mitpatienten, da sicherlich auch viele CEDler unter der Refluxerkrankung leiden, bei der der Mageneingang nicht richtig verschließt, möchte ich meinen Beitrag hier erstellen. Ich selbst habe neben meinem Morbus Crohn eine Refluxerkrankung, wegen der hin und wieder PPI eingenommen werden ...
von StratosPaladin83
Di 13. Aug 2019, 14:48
Forum: Begleiterkrankungen, PSC, Pouch und Stoma
Thema: Allergie durch Protonenpumpenhemmer???
Antworten: 8
Zugriffe: 2668

Re: Allergie durch Protonenpumpenhemmer???

Hallo Salamander,

ja inhaltlich sagt dieser Artikel ja das aus, was ich hier auch bereits beschrieben habe und eben für ein erhöhtes Allergierisiko bei Einnahme eines PPI spricht.

Liebe Grüße
von StratosPaladin83
Fr 9. Aug 2019, 23:23
Forum: Begleiterkrankungen, PSC, Pouch und Stoma
Thema: Allergie durch Protonenpumpenhemmer???
Antworten: 8
Zugriffe: 2668

Re: Allergie durch Protonenpumpenhemmer???

Eine Lactoseintolleranz habe ich ja schon seit vielen vielen Jahren, das ist zum ersten aber auch keine Erkrankung sondern eigentlich ein ganz natürlicher Vorgang, desweiteren war das auch nie eine Einschränkung für mich. Viel reine Milch habe ich eh nie getrunken und wenn dann einfach die Minus L V...
von StratosPaladin83
Fr 9. Aug 2019, 21:11
Forum: Begleiterkrankungen, PSC, Pouch und Stoma
Thema: Allergie durch Protonenpumpenhemmer???
Antworten: 8
Zugriffe: 2668

Re: Allergie durch Protonenpumpenhemmer???

Hallo Salamander, du musst meinen vielleicht etwas verärgerten Ton entschuldigen. Es ist für mich einfach nur unwahrscheinlich belastend, dass ich mir mit einer kurzen, laut Ärztin "unbedenklichen" Einnahme eines solchen Medikamentes, welches mir helfen sollte, noch eine zusätzliche Erkrankung einge...
von StratosPaladin83
Do 8. Aug 2019, 12:21
Forum: Begleiterkrankungen, PSC, Pouch und Stoma
Thema: Allergie durch Protonenpumpenhemmer???
Antworten: 8
Zugriffe: 2668

Re: Allergie durch Protonenpumpenhemmer???

Hallo Salamander, ich danke dir für deine umfangreiche Antwort. Die ganze Sache ist leider immer noch ein ganz aktuelles Thema für mich. Ich schildere dir noch einmal kurz den genauen Ablauf: Ich habe am 13.06.2019 vor dem zu Bett gehen 40mg Pantoprazol eingenommen (ca. 2 Uhr Nachts). Desweiteren am...
von StratosPaladin83
So 4. Aug 2019, 22:04
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Nahrungsmittelallergie ausgelöst durch Protonenpumpenhemmer?
Antworten: 6
Zugriffe: 844

Re: Nahrungsmittelallergie ausgelöst durch Protonenpumpenhem

Hallo Ing1, ich gebe dir einmal Infos zu mir und meinen Krankheitsbildern: Ich bin nunmehr 35 Jahre alt. Mit 19 wurde meine Refluxerkrankgung diagnostiziert. Der Schließmuskels meines Mageneingangs verschließt nicht richtig. Ende 2003, also mit 20 bekam ich den Morbus Crohn diagnostiziert. Ich hatte...
von StratosPaladin83
So 4. Aug 2019, 14:57
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Nahrungsmittelallergie ausgelöst durch Protonenpumpenhemmer?
Antworten: 6
Zugriffe: 844

Re: Nahrungsmittelallergie ausgelöst durch Protonenpumpenhem

Hallo, danke für die Antworten bisher. Es sieht bei mir folgendermaßen aus: Ich habe viele Jahre ab und an bei Bedarf Omeprazol 20mg eingenommen. Einige Male auch über Monate hinweg. Hatte einmal einen Reboundeffekt, nachdem ich es lange genommen hatte, aber ansonsten keine Unverträglichkeiten. Da i...
von StratosPaladin83
Do 1. Aug 2019, 17:51
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Nahrungsmittelallergie ausgelöst durch Protonenpumpenhemmer?
Antworten: 6
Zugriffe: 844

Nahrungsmittelallergie ausgelöst durch Protonenpumpenhemmer?

Hallo liebe CED-ler :) , ich hatte Mitte Juli einen Betreig betreffend Protonenpumpenhemmern im Forum für Begleiterkrankungen erstellt. Da ich dort leider keine Reaktionen erhalten habe, erlaube ich mir, hier nocheinmal diese Frage zu stellen. Auch wenn es nicht explizit mit etwas mit einer CED zu t...