Die Suche ergab 14 Treffer

von YvonneH
Do 12. Sep 2019, 11:33
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Entyvio Erfahrungen und Nebenwirkungen
Antworten: 44
Zugriffe: 8829

Re: Entyvio Erfahrungen und Nebenwirkungen

Hallo zusammen, ich habe CU seit 2013 und bekomme nun Entyvio seit Juli diesen Jahres, nachdem Aza nicht mehr gewirkt hat. Habe nun die 3. Infusion hinter mir, zuerst hatte ich eine leichte Reduzierung der Stuhlgänge, aber jetzt wieder Blut und höhere Stuhlfrequenz, auch wieder mit imperativem Stuhl...
von YvonneH
Mi 24. Jul 2019, 11:57
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Remsima (Infliximab) Wirkungseintritt
Antworten: 11
Zugriffe: 2588

Re: Remsima (Infliximab) Wirkungseintritt

Hallo Woman86, ich hatte gestern einen Termin zur Besprechung bei meinem Gastro. Meine Entzündungswerte im Stuhl sind immer noch erhöht (knapp 800). Auch habe ich wieder vermehrt Blut im Stuhl. Wir wechseln jetzt zu Entyvio. Da Infliximab leider nicht die erhoffte Wirkung entfaltet hat. Habe mir nun...
von YvonneH
Mo 8. Jul 2019, 11:30
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Erfahrungen mit Infliximab
Antworten: 6
Zugriffe: 1883

Re: Erfahrungen mit Infliximab

Hallo AmselQ, finde ich eine gute Idee :-) Also zu mir: Ich bin weiblich, 35 Jahre, habe Colitis Ulcerosa. Die Diagnose bekam ich am 01.03.2013. Meine Symptome vor Infliximab waren Tenesmen, Blut und Schleim im Stuhl, Durchfall, imperativer Stuhldrang, Müdigkeit, Abgeschlagenheit. Zur Wirkung: - Wel...
von YvonneH
Do 4. Jul 2019, 12:47
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Remsima (Infliximab) Wirkungseintritt
Antworten: 11
Zugriffe: 2588

Re: Remsima (Infliximab) Wirkungseintritt

Hallo Sonne100, ich habe vor einer Woche meine 3. Infliximab Infusion bekommen. Ich bin auch schon seit anderthalb Jahren wieder im Schub und würde nun endlich mal wieder - vor allem auch für den baldigen Urlaub - Ruhe im Darm haben... Ich bin nun in Woche 7. Seit 2 Tagen muss ich nicht mehr so oft ...
von YvonneH
Do 21. Mär 2019, 09:44
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Cortiment ausschleichen?
Antworten: 2
Zugriffe: 627

Re: Cortiment ausschleichen?

Vielen Dank Sabrina, für deine Antwort.

Dann werde ich die Hälfte, also 10 Tabletten täglich nehmen und ab dann auf alle 2 Tage reduzieren...
von YvonneH
Mi 20. Mär 2019, 10:32
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Cortiment ausschleichen?
Antworten: 2
Zugriffe: 627

Cortiment ausschleichen?

Hallo zusammen, ich habe nun von meinem Gastro am Freitag zusätzlich zum Aza und Pentasa und Zäpfchen noch Cortiment verschrieben bekommen, da ich meinen Schub nicht wirklich in den Griff bekomme. Er sagte, ich soll die Packung mit den 20 Tabletten fertig nehmen und dann sehen wir weiter. Das Cortim...
von YvonneH
Mi 20. Mär 2019, 10:14
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Mädls Thema: hormonelle Verhütung abgesetzt - jetzt Schub
Antworten: 5
Zugriffe: 1870

Re: Mädls Thema: hormonelle Verhütung abgesetzt - jetzt Schu

Hallo Miss.understood, ich habe seit meinem 14. Lebensjahr die Pille genommen. Ich bin nun 34 und nehme seit Ende 2013 keine Pille mehr. Im Oktober 2014 habe ich meine zweite Tochter bekommen und seit gut einem Jahr bin ich in einem nervigen Schub meiner CU. :roll: (die Diagnose CU habe ich am 1.3.2...
von YvonneH
Fr 15. Mär 2019, 09:54
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Neu erkrankt und überfordert...
Antworten: 6
Zugriffe: 1760

Re: Neu erkrankt und überfordert...

Hallo Vienna, ich selbst habe auch 2 Kinder und die Diagnose CU seit 01.03.2013. Bei mir war es damals ähnlich wie bei dir: Schleimige und blutige Stühle, als ich dann nach etwa 2 Wochen doch mal zum Arzt bin, wurde sofort am nächsten Tag eine Darmspiegelung gemacht, nach der ich die Diagnose bekam ...
von YvonneH
Fr 15. Mär 2019, 09:33
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Anal Thrombose
Antworten: 2
Zugriffe: 734

Re: Anal Thrombose

Hallo Ellie, vielen Dank für deine Antwort und die offenen Worte! Du Arme hast da ja wirklich schon ne echte Tortur hinter dir. Bei mir war es auch so, dass die Analthrombose irgendwann anfing zu schmerzen und das Sitzen, Gehen, Stehen unangenehm bis schmerzhaft war. Mittlerweile bin ich abgehärtet ...
von YvonneH
Di 12. Mär 2019, 13:58
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Anal Thrombose
Antworten: 2
Zugriffe: 734

Anal Thrombose

Hallo zusammen. Ich habe seit 2013 CU und bin seit einem guten Jahr im Schub, ohne diesen so richtig in den Griff zu bekommen. Ich nehme mittlerweile 3g Pentasa, 150mg Aza und 1g Pentasa Zäpfchen. Ohne die Zäpfchen geht es immer wieder nach ein paar Wochen los mit Schleim und daraufhin dann auch wie...