Die Suche ergab 5 Treffer

von Katricia_Sun
Do 26. Sep 2019, 20:08
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Hepatitis Impfung?
Antworten: 12
Zugriffe: 1465

Re: Hepatitis Impfung?

Hallo Susanne,

darf ich fragen, wieviel Du damals noch an Cortison genommen hast? Ich möchte mich nämlich auch gegen Hepatitis impfen lassen, nehme aber zurzeit noch 35mg Cortison.

Danke und liebe Grüße,
Katja
von Katricia_Sun
Fr 13. Sep 2019, 05:48
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Hepatitis Impfung?
Antworten: 12
Zugriffe: 1465

Re: Hepatitis Impfung?

Hallo Sunflower, nein, Hepatitis B habe ich noch nicht gemacht, da ich, so wie es aussieht, auf einen Antikörper umgestellt werde und es zeitlich alles recht knapp ist. Ich tendiere im Moment als erstes eher zu der Pneumokokken- und auch Influenzaimpfung, da ich mit Infekten der Atemwege in den letz...
von Katricia_Sun
Do 12. Sep 2019, 09:19
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Hepatitis Impfung?
Antworten: 12
Zugriffe: 1465

Re: Hepatitis Impfung?

Hallo zusammen, ich kann auch nur empfehlen, die Impfungen zu checken und vor der Therapie durchzuführen. Bei mir wurde dies verabsäumt sodass ich mich unter Azathioprin zB. nicht mehr gegen Masern impfen lassen kann (ist ein Lebendimpfstoff, Impfung im Kindesalter hat nicht angeschlagen). Totimpfst...
von Katricia_Sun
Fr 16. Aug 2019, 09:06
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: CU, kleine hartnäckige Stelle. TNF-Hemmer?
Antworten: 10
Zugriffe: 5936

Re: CU, kleine hartnäckige Stelle. TNF-Hemmer?

Hallo Alle,

bei mir ist es gerade ähnlich, bekomme trotz Cortison 60mg und Mesalazin Klysmen eine entzündete Stelle im Signa nicht in den Griff. Was hat bei Euch letztendlich geholfen?

Danke für Erfahrungen und Hinweise!
K.
von Katricia_Sun
Fr 9. Aug 2019, 17:33
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Wechsel Cortiment zu Prednisolon
Antworten: 0
Zugriffe: 1395

Wechsel Cortiment zu Prednisolon

Liebe Alle, ich habe vor ca. 2 1/2 Wochen versucht, einen eher leichten Schub (Entzündung im Sigma-Rectum-Übergang, vorallem durch Krämpfe und etwas Blutauflagerung spür, bzw. sichtbar) mit Einläufen bzw. Zäpfchen und Cortiment MMX zu behandeln. Da sich die Symptome nach anfänglich kurzer Besserung ...