Die Suche ergab 43 Treffer

von MC_Vicky
So 3. Mai 2020, 20:01
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Langzeittherapie mit Humira
Antworten: 4
Zugriffe: 424

Re: Langzeittherapie mit Humira

Hallo!

Mir hat Humira damals super geholfen, aber ich habe leider nach ca. 2 Jahren Antikörper gebildet.

LG Vicky
von MC_Vicky
Di 28. Apr 2020, 21:38
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Schubdauer Morbus Crohn
Antworten: 2
Zugriffe: 351

Re: Schubdauer Morbus Crohn

Mit der Definition "Schub" tu ich mir auch immer schwer :D Weil es so vielfältig ablaufen kann... Wie lange so ein Schub andauern kann, bis es über längere Zeit wieder ruhig ist, ist sooo verschieden. Ich hatte 2012 die Diagnose und so viele verschiedene Formen und Längen von Schüben gehabt. Während...
von MC_Vicky
Di 28. Apr 2020, 21:23
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Wie lange dauert es bis der Stuhlgang normal ist
Antworten: 6
Zugriffe: 655

Re: Wie lange dauert es bis der Stuhlgang normal ist

Hallo Vicky, kann es nicht sein, daß bei Dir der Grund für Durchfälle in der fehlenden Gallensäureresorption liegt? Dann hättest Du chologene Durchfälle, weil der Dickdarm damit nichts anfangen kann und mit Durchfall reagiert. Die Gallensäure wird im terminalen Ileum resorbiert, was durch Deine OP,...
von MC_Vicky
Mo 27. Apr 2020, 19:27
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Morbus Crohn Dickdarm
Antworten: 3
Zugriffe: 198

Re: Morbus Crohn Dickdarm

Ja, also der Schaum soll die entzündeten Stellen erreichen und durch das Kortisonpräparat lokal helfen.
Hier kannst du es noch mal genau nachlesen:
https://www.patienteninfo-service.de/a- ... talschaum/
von MC_Vicky
Mo 27. Apr 2020, 18:37
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Fisteln, VAC verband...ich hoffe Ihr könnt mir helfen
Antworten: 1
Zugriffe: 187

Re: Fisteln, VAC verband...ich hoffe Ihr könnt mir helfen

Hallo Tatiana! Ich habe "leider" keine derartigen Erfahrungen... das muss ja furchtbar sein!!! Das tut mir sehr leid, dass sie/ihr das durchmachen müsst. Noch dazu in der jetzigen Zeit, in der man nicht so füreinander da sein kann, wie man es möchte. Hoffentlich findet sich hier noch jemand mit Erfa...
von MC_Vicky
Mo 27. Apr 2020, 18:27
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Wie lange dauert es bis der Stuhlgang normal ist
Antworten: 6
Zugriffe: 655

Re: Wie lange dauert es bis der Stuhlgang normal ist

Hallo! Mir hat Kortison früher immer sofort geholfen... nach meiner Operation leider nicht mehr mit den Symptomen. Die Entzündung wurde zwar etwas besser, aber die starken Durchfälle blieben. Trotz 75mg auf nicht mal 58kg... Ich würde zusätzlich auch die Ernährung umstellen, dass du auch auf deine N...
von MC_Vicky
Mo 27. Apr 2020, 18:23
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Morbus Crohn Dickdarm
Antworten: 3
Zugriffe: 198

Re: Morbus Crohn Dickdarm

Hallo!

Was möchtest du genau wissen? Ich habe ihn schon verwendet.
Es soll gezielt mit Kortison Entzündungen im Enddarm verringern.

Liebe Grüße,
Vicky
von MC_Vicky
So 26. Apr 2020, 11:45
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Haarausfall bei MC
Antworten: 8
Zugriffe: 522

Re: Haarausfall bei MC

Ich hatte/habe auch Haarausfall in vielen Situationen... Nachdem ich Cortison ausschleiche (währenddessen bekomme ich nämlich immer eine Lowenmähne :lol: ), nach meiner OP, nach schwereren Schüben - ich nehme mal an wegen Nährstoffmangel. Hab auch mal gehört, wenn der Körper auf ein Minimum runter f...
von MC_Vicky
So 5. Apr 2020, 15:39
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Übelkeit
Antworten: 3
Zugriffe: 299

Re: Übelkeit

Hallo! Das klingt seeeehr ähnlich wie bei mir... Meine Probleme sind auch im Sigma und Analkanal, der vernarbt und verengt ist. Ich hab zur Selbstdehnung auch schon einen Beitrag geschrieben, weil ich komplett überfragt war und im Internet so gut wie nichts darüber zu finden ist. Bei mir kam es imme...
von MC_Vicky
Fr 3. Apr 2020, 13:41
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Hohes Calprotectin beim Sohn trotz gutem Zustand??
Antworten: 8
Zugriffe: 663

Re: Hohes Calprotectin beim Sohn trotz gutem Zustand??

Hallo! Ich kann nur aus meiner Erfahrung sprechen... Bei mir hat sich das Calprotectin auch in so einer Höhe eingependelt, ohne Symptome. Das ist bei jedem unterschiedlich. Ich hatte auch Werte um die 4000 und hatte nur bisschen Durchfall, aber sonst gings mir gut. Das war aber der Vorbote eines sch...