Die Suche ergab 115 Treffer

von NewKidOnTheBlock
Di 22. Nov 2022, 12:26
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Ich brauche Eure Hilfe!
Antworten: 6
Zugriffe: 335

Re: Ich brauche Eure Hilfe!

Hallo Martin,
Es könnte eine Entzündung im Dünndarm und dadurch ein Gallensäureverlustsyndrom entstanden sein.
Wurde mal Calprotectin im Stuhl bestimmt?
LG
NewKid
von NewKidOnTheBlock
So 20. Nov 2022, 10:08
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Alkohol besser vertragen?
Antworten: 5
Zugriffe: 397

Re: Alkohol besser vertragen?

Hallo, wieviel ist es denn gewesen, wenn du Probleme bekommst? Reicht schon ein Glas Bier? Soweit ich weiß, gibt es auch Menschen ohne CED, die von Alkohol Durchfall bekommen. Wenn das aber so schlimm ist, dass es einem den ganzen nächsten Tag schlecht geht, würde ich wahrscheinlich eher darauf verz...
von NewKidOnTheBlock
Di 15. Nov 2022, 17:28
Forum: Komplementärmedizin
Thema: Wirkt der Placebo Effekt?
Antworten: 18
Zugriffe: 808

Re: Wirkt der Placebo Effekt?

Hallo Radspass, CRP ist ein Entzündungsmarker im Blut, nicht zu verwechseln mit dem Calprotectin, dass im Stuhl bestimmt wird. Bei einer CED kann das CRP auch im Schub unauffällig sein. Ich weiß nicht, ob es stimmt, aber ich habe im Forum den Eindruck gewonnen, dass das CRP eher erhöht ist, wenn ein...
von NewKidOnTheBlock
Di 15. Nov 2022, 08:30
Forum: Komplementärmedizin
Thema: Wirkt der Placebo Effekt?
Antworten: 18
Zugriffe: 808

Re: Wirkt der Placebo Effekt?

Hallo Radspass, ich denke, wenn du dem Placeboeffekt gegenüber aufgeschlossen bist und dich auch gut entspannen kannst, dann würde ich es versuchen, über diese Schiene Besserung zu erzielen. Man sollte wahrscheinlich nur aufpassen, dass man erkennt, wann man eben doch die Schulmedizin braucht. Was i...
von NewKidOnTheBlock
Mo 14. Nov 2022, 18:40
Forum: Komplementärmedizin
Thema: Wirkt der Placebo Effekt?
Antworten: 18
Zugriffe: 808

Re: Wirkt der Placebo Effekt?

Hallo Radspass, wenn dir der Placeboeffekt hilft und du außerdem deine CED ganz entspannt und locker sehen kannst und dadurch weniger krank bist, ist das wunderbar. Ich bezweifle aber, dass sich das verallgemeinern lässt. Es schafft leider nicht jeder, das ganz locker zu sehen. Die Verspannten brauc...
von NewKidOnTheBlock
Do 10. Nov 2022, 13:25
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Diagnose colitis ulcerosa
Antworten: 5
Zugriffe: 328

Re: Diagnose colitis ulcerosa

Hallo Spike, es gibt sehr viele verschiedene Medikamente, die dir helfen können. Nur weil Mesalazin nicht ausreichend hilft, brauchst du nicht die Flinte ins Korn zu werfen. Ich sehe es im übrigen wie Lucky: Je eher du die Diagnose akzeptierst, desto schneller kannst du lernen, mit der Erkrankung zu...
von NewKidOnTheBlock
Di 8. Nov 2022, 13:36
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Morbus Crohn ohne Beschwerden, eure Einschätzung?
Antworten: 1
Zugriffe: 263

Re: Morbus Crohn ohne Beschwerden, eure Einschätzung?

Hallo Radspass, irgend etwas scheint ja nicht in Ordnung zu sein, wenn du weiterhin Blut im Stuhl und eine nach wie vor eiternde Fistel hast. Möchtest du denn die Darmspiegelung lieber nicht machen lassen? Das ist ja nicht zu vergleichen mit einer OP, also in der Regel nicht sonderlich riskant. Abhä...
von NewKidOnTheBlock
Mo 7. Nov 2022, 16:00
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Analfistel ohne Abszess und ohne MC bzw. CU?
Antworten: 3
Zugriffe: 298

Re: Analfistel ohne Abszess und ohne MC bzw. CU?

Hallo Bumbar, als Allererstes würde ich, gegebenenfalls mit Hilfe eines Anwalts, die Herausgabe der Ultraschallbilder durchsetzen. Du hast ja sicherlich zu Fisteln sehr viel gegoogelt. So wie es aussieht, scheinen die manchmal das erste Anzeichen eines MC zu sein. Ist denn schon mal eine Darmspiegel...
von NewKidOnTheBlock
Mo 31. Okt 2022, 09:59
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Mesazalin Granulat oder Tabletten? Paar Tipps zur Medikation?
Antworten: 6
Zugriffe: 525

Re: Mesazalin Granulat oder Tabletten? Paar Tipps zur Medikation?

Hi Romi, ein Schub kann von alleine weggehen, aber du weißt weder, ob er das tut, noch wann. Ich würde es von der Intensität der Symptome abhängig machen. Bei starken Symptomen, die sich nicht innerhalb weniger Tage bessern, würde ich zum Arzt gehen, weil ich einfach Angst vor den Folgen einer schwe...
von NewKidOnTheBlock
Fr 28. Okt 2022, 23:00
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Hilfe bei CU mit Stillkind…ich weiß nicht mehr weiter
Antworten: 5
Zugriffe: 650

Re: Hilfe bei CU mit Stillkind…ich weiß nicht mehr weiter

Hallo Sarah, sicherlich ist es nicht schön, wenn du abstellen musst, obwohl du nicht möchtest. Aber wieviel schlimmer ist es, wenn dein Kind nicht ausreichend versorgt wird! Und eine andauernde Entzündung ist auch für dich selbst ungesund. Hinzu kommt, dass du ja auch deutlich besser für dein Kind d...