Die Suche ergab 4 Treffer

von Bxy
Do 24. Sep 2020, 03:57
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hallo zusammen, ich stelle mich mal vor
Antworten: 1
Zugriffe: 896

Re: Hallo zusammen, ich stelle mich mal vor

Hey, Ich bin 18 und habe die Diagnose Morbus Crohn 2016 mit 14 bekommen. Ich hatte nicht so einen langen Leidensweg da ich die Diagnose schon 4 Monate nach den ersten Symptomen bekommen habe, mir fiel es am Anfang nicht sehr schwer die Diagnose anzunehmen vielleicht habe ich auch einfach nicht verst...
von Bxy
Do 24. Sep 2020, 03:06
Forum: Beruf & Ausbildung
Thema: Wie geht es weiter?
Antworten: 24
Zugriffe: 7887

Re: Wie geht es weiter?

Wie sieht deine medikamentöse Behandlung aus? Wie lautet die Diagnose genau? Nimmst du immer noch Drogen? (Brauchst du nicht zu beantworten.) Gibt/Gab es eine Wechselwirkung zwischen den Medikamenten und "den Drogen"? Ich habe letzte Woche mit Ustekinumab begonnen. Diagnose: Morbus Crohn Bei mir is...
von Bxy
Mi 16. Sep 2020, 01:20
Forum: Beruf & Ausbildung
Thema: Wie geht es weiter?
Antworten: 24
Zugriffe: 7887

Re: Wie geht es weiter?

Vielen Dank für die ganzen Antworten und Ratschläge, bei mir geht es nach wie vor Bergab, Ich fühle mich bei meinem Gastroenterologen nicht gut aufgehoben war bei den anderen 5 aber genauso, ich habe schon sämtliche Gastroenterologen in meiner Gegen besucht, da ich nicht mobil bin kann ich nicht wei...
von Bxy
Do 3. Sep 2020, 09:04
Forum: Beruf & Ausbildung
Thema: Wie geht es weiter?
Antworten: 24
Zugriffe: 7887

Wie geht es weiter?

Guten Tag, Ich bin 18 Jahre alt (GdB50) und gehe im Moment in NRW auf eine Gesamtschule wo ich versuche das Abitur zu machen. Seit Oktober 2019 komme ich nicht mehr in Remission MTX wurde wegen Nebenwirkungen abgesetzt, Infliximab da es kaum bis gar nicht half ebenfalls, Kortison hilft nur solange i...