Die Suche ergab 19 Treffer

von HouseFreund29
Mo 3. Jun 2013, 12:57
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hallo aus Bielefeld
Antworten: 2
Zugriffe: 892

Re: Hallo aus Bielefeld

Hallo Melanie, herzlich willkommen !:)

Wenn du Fragen rund um CED, sprich in deinem Fall MC hast, dann immer raus damit. :D

Viele Grüße aus Melle von HouseFreund29 :)
von HouseFreund29
Di 28. Mai 2013, 21:13
Forum: Ernährung
Thema: Unwohlsein trotz laktosefreier Milch ?
Antworten: 7
Zugriffe: 5029

Re: Unwohlsein trotz laktosefreier Milch ?

Hallo Rirumu,

hm..das kann eigendlich nicht sein, denn z.B. Quark oder Joghurt vertrage ich ja. Ich denke mal es ist dann das was du als 1. geschrieben hast, das mit den kleinsten Mengen Lactose, denn die ist als höchste Konzentration in der Milch.

Gruß
von HouseFreund29
So 26. Mai 2013, 14:33
Forum: Ernährung
Thema: Unwohlsein trotz laktosefreier Milch ?
Antworten: 7
Zugriffe: 5029

Unwohlsein trotz laktosefreier Milch ?

Hallo, seit ich MC habe, leide ich auch unter einer Laktoseintoleranz. Ich habe deshalb auf laktosefreie Milch umgestellt; habe aber dennoch das Gefühl, dass es mir dadurch schlechter geht, wenn ich sie getrunken habe. Das macht sich durch Blähungen und Kopfschmerzen bemerkbar. Kann es sein dass auc...
von HouseFreund29
Sa 25. Mai 2013, 19:39
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Fleisch ist mein Gemüse ;-)
Antworten: 7
Zugriffe: 2295

Re: Fleisch ist mein Gemüse ;-)

hm..dann denke ich werde ich diese Umstellung auch mal probieren. Wenns wirklich hilft :) was haltet ihr von Fleischersatz, wie z.B. Sojaschnitzel oder Sojabratwurst ?? sind die wirklich ne Alternative ??
von HouseFreund29
Sa 25. Mai 2013, 19:03
Forum: Kids & Teens
Thema: CU und ICH
Antworten: 99
Zugriffe: 58862

Re: CU und ICH

Hallo Rirumu, ja dass das bei Erwachsenen schwieriger sein dürfte, hab ich mir schon fast gedacht. Aber zumindet könnte ich dann man ein paar Wochen meinen Darm ein ganzes Stück weit entlassten. Vielleicht kann man damit ja wieder ein ganzes Stück mehr erreichen. Und wenn ich das auch noch auf Rezep...
von HouseFreund29
Sa 25. Mai 2013, 18:53
Forum: Youngster
Thema: Was macht ihr? Studium, Ausbildung, FSJ etc.?
Antworten: 61
Zugriffe: 37955

Re: Was macht ihr? Studium, Ausbildung, FSJ etc.?

Hallo Chromdancer, ja, meine Diagnose bekam ich auch ´99, mit gerade mal 15 Jahren. Nunja einer der ersten Pubertätsopfer wenn man so will und man wusste damals bei jungen Menschen sehr wenig über die Krankheit, zumindest wurde mir das damals gesagt. Habe auch fast alles an Medis durch. Heute nehme ...
von HouseFreund29
Sa 25. Mai 2013, 08:53
Forum: Kids & Teens
Thema: CU und ICH
Antworten: 99
Zugriffe: 58862

Re: CU und ICH

Hallo,

würde diese trinknahrung auch gerne mal probieren. Ist das für Erwachsne auch gut geeignet ? oder nur für Heranwachsene bzw. gibt es da spezielle Sorten und Hersteller ?

Grüße
von HouseFreund29
Di 21. Mai 2013, 22:56
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Koliken vermeidbar ?
Antworten: 9
Zugriffe: 4460

Re: Koliken vermeidbar ?

Hallo März, Ok alles klar. Beschwerden hast du also hauptsächlich im Übergang zum Dickdarm und im Endarmbereich. Wenn deine Koliken also vorwiegend im Oberbauch sind, und da alles andere ausgeschlossen wurde, tippe ich auch mal auf die Medikamente, die das als Nebenwirkung haben. Bist du schonmal mi...
von HouseFreund29
Di 21. Mai 2013, 14:33
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Koliken vermeidbar ?
Antworten: 9
Zugriffe: 4460

Re: Koliken vermeidbar ?

Noch eine kleine Ergänzung dazu. Koliken können ausserdem durch zu viel Stress oder Angst oder wenn die Darmflora geschödigt ist und die nützlichen Darmbakterien nicht mehr in genügender Anzahl vorhanden sind ausgelöst werden. Dies kann z.B. durch eine lange Therapie mit Antibiotika oder Antidiabeti...
von HouseFreund29
Di 21. Mai 2013, 14:05
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Koliken vermeidbar ?
Antworten: 9
Zugriffe: 4460

Re: Koliken vermeidbar ?

Hallo März, Koliken werden meistens durch falsche Ernährung ausgelöst; aber auch bestimmte Medikamente vorallem Schmerzmittel können Schübe und Koliken auslösen. Ibuprofen oder Acetylsalicylsäure bekannt von Asperin sind z.B. solche Wirkstoffe und sind bei CED nicht zu empfehlen. Weißt du denn noch ...