Die Suche ergab 339 Treffer

von Trüffel
So 2. Aug 2020, 10:55
Forum: Begleiterkrankungen, PSC, Pouch und Stoma
Thema: Stoma
Antworten: 6
Zugriffe: 161

Re: Stoma

Hallo Vivian/Zwergenkrieger, bei einem Kolostoma kann man das Stoma an verschiedenen Teilen des Dickdarms anlegen, d.h. am aufsteigenden Dickdarm (rechts), am querverlaufenden Dickdarm (Transversostoma) oder am absteigenden Dickdarm (links). Wo das Stoma angelegt wird, hängt u.a. davon ab, wie viel ...
von Trüffel
Sa 1. Aug 2020, 15:01
Forum: Begleiterkrankungen, PSC, Pouch und Stoma
Thema: Abszess am Stoma
Antworten: 39
Zugriffe: 1547

Re: Abszess am Stoma

kurzes update: "gut" und "schlecht" wechseln sich permanent ab, d.h. direkt an die Wundhöhle angrenzend zeigt sich für 2-4 Tage eine deutliche Induration mit Rötung, sehr schmerzempfindlich, es entleert sich eitriges Sekret (allerdings nur dann, wenn durch das Abziehen des Beutels ordentlich Druck a...
von Trüffel
Sa 1. Aug 2020, 14:54
Forum: Begleiterkrankungen, PSC, Pouch und Stoma
Thema: Stoma
Antworten: 6
Zugriffe: 161

Re: Stoma

Hallo Vivian, ich fühle mit dir und weiß, wie belastend das sein kann, wenn ein normales Leben nicht mehr möglich ist. Du schreibst, dass der Crohn bei dir v.a. im Enddarm und After ist. Welches OP-Verfahren ist bei dir geplant? Also wird auch Darm entfernt oder wird das Stoma lediglich angelegt, um...
von Trüffel
Sa 1. Aug 2020, 14:41
Forum: Psyche & CED
Thema: Psyche fährt Achterbahn
Antworten: 34
Zugriffe: 15315

Re: Psyche fährt Achterbahn

Bei Furcht vor dem was unausweichlich ist zu funktionieren, dieses seltsame Gefühl der Unwirklichkeit wenn das Leben aus dem Körper weicht bis letztendlich alles in Trauer übergeht, ist eine Belastung, die der Körper und auch die Seele trägt. Ich merke, wie mich die Krankheit in all den Jahren verä...
von Trüffel
Do 30. Jul 2020, 22:56
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: NAhrungsergänzung
Antworten: 10
Zugriffe: 300

Re: NAhrungsergänzung

Hallo Talaha, du schreibst, dass es vor Jahren einen bedenklichen Wert gab. Hat man das nicht weiter kontrolliert? Laut deiner Angabe ist das 20 (?) Jahre her - ich verstehe nicht ganz, warum all die Jahre nichts passiert ist, sprich keine Kontrolle bzw. Medikamente etc. Zumindest schreibst du nicht...
von Trüffel
Do 30. Jul 2020, 19:15
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: NAhrungsergänzung
Antworten: 10
Zugriffe: 300

Re: NAhrungsergänzung

Hallo Talaha, mal eine ganz grundsätzliche Frage: darf ich davon ausgehen, dass du in kontinuierlicher Behandlung und Kontrolle bei einem Gastroenterologen bist, der auf CED spezialisiert ist? Bei mir ist es Standard, dass bei den Blutkontrollen alle paar Wochen (oder öfter, je nach Bedarf) immer wi...
von Trüffel
Di 28. Jul 2020, 10:56
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Entyvio Infusion vs. Pen
Antworten: 9
Zugriffe: 323

Re: Entyvio Infusion vs. Pen

Hallo Tina, es gibt eine Patienten-Info zu den Entyvio-Pens; laut dieser Angabe spritzt man alle 2 Wochen. https://www.patienteninfo-service.de/de/a-z-liste/e/entyvio-108-mg-injektionsloesung-in-einem-fertigpen/ Aber dein Arzt wird dir das sicher auch noch einmal erklären. Den Umgang mit dem Pen bek...
von Trüffel
Mo 27. Jul 2020, 08:31
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Azathioprin und Sonne
Antworten: 6
Zugriffe: 285

Re: Azathioprin und Sonne

Mein Gastro rät bei Aza und auch bei den Biologica dazu, in der Sonne vorsichtig zu sein und Sonnencreme zu verwenden. Welcher LSF dafür infrage kommt, hängt sicher auch vom Einzelfall ab. Ich habe bspw. auch schon vor Immunsuppression immer sehr schnell Sonnenbrand bekommen, d.h. ich musste mich sc...
von Trüffel
So 19. Jul 2020, 09:39
Forum: Begleiterkrankungen, PSC, Pouch und Stoma
Thema: Abszess am Stoma
Antworten: 39
Zugriffe: 1547

Re: Abszess am Stoma

Jup - seit einer Woche ist der blöde Abszess wieder da, direkt an der ehemaligen Abszesshöhle, also direkt an die offene Wunde angrenzend hat sich jetzt (wieder) eine rote, verhärtete Stelle gebildet. Bei Berührung ist die Stelle empfindlich. Eigentlich alles Anzeichen dafür, dass der Abszess (wiede...
von Trüffel
Mi 15. Jul 2020, 22:01
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Dickdarmentfernung
Antworten: 12
Zugriffe: 422

Re: Dickdarmentfernung

Ich bin am verzweifeln und brauche seelische Unterstützung. Dass dich gerade viele Sorgen umtreiben, gesundheitlich und auch finanziell, wie du schreibst, kann ich verstehen. Gibt es bei dir in deinem privaten Umfeld jemanden, der dich da unterstützen kann? In den Kliniken, in denen ich war, gab es...