Die Suche ergab 374 Treffer

von Trüffel
Mo 12. Okt 2020, 20:49
Forum: Begleiterkrankungen, PSC, Pouch und Stoma
Thema: G-POEM
Antworten: 14
Zugriffe: 622

Re: G-POEM

Hallo Zitronenfalter, jetzt ist einiges an Zeit vergangen, viel passiert ist noch nicht, außer dass ich weiter mit Medikamenten abgefüllt werde, die absolut nichts bringen. Bis zum Termin für die Zweitmeinung ist noch ein bisschen Zeit hin, aber ich konnte zumindest schon mal erste Einschätzungen an...
von Trüffel
Mo 12. Okt 2020, 20:41
Forum: Begleiterkrankungen, PSC, Pouch und Stoma
Thema: Kock Pouch
Antworten: 4
Zugriffe: 144

Re: Kock Pouch

Hallo Poust, versteh ich deinen Beitrag richtig: du willst mehr über einen Kock Pouch wissen? Folgendes Video von Dr. Kroesen ist schon mal sehr aufschlussreich: https://www.youtube.com/watch?v=CWvkI3BieYI Es wird u.a. erklärt, für welche Patienten für einen Kock Pouch infrage kommt, wie so ein Kock...
von Trüffel
Mo 12. Okt 2020, 20:34
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Hemikolektomie
Antworten: 6
Zugriffe: 310

Re: Hemikolektomie

Jup, beim (Spring-)Reiten steigt man schon mal unfreiwillig ab; mit Stoma ist mir das zum Glück noch nicht passiert. :lol: Wie es jetzt bei mir mit Sport ist, weiß ich nicht, weil ich seit den letzten OPs noch sehr unter den Folgen leide und froh bin, wenn ich einen kleinen Spaziergang schaffe. An S...
von Trüffel
So 11. Okt 2020, 18:26
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Hemikolektomie
Antworten: 6
Zugriffe: 310

Re: Hemikolektomie

Mit Stoma wird das definitiv nichts, aber später... I.d.R. vernäht man die beiden Darmenden direkt wieder, sodass man kein Stoma braucht. Das ist dann die sog. Anastomose, von der auch Neptun schreibt. Klar, Ärzte sind da immer eher zurückhaltend. Ich kenn mich mit dem Downhill Biken jetzt nicht au...
von Trüffel
So 11. Okt 2020, 11:47
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Hemikolektomie
Antworten: 6
Zugriffe: 310

Re: Hemikolektomie

Hallo Ellie, Wer von euch hat denn schon eine Hemikolektomie hinter sich? Bin zahlreich operiert worden (Grunderkrankung Crohn) und hatte dabei u.a. eine Hemikolektomie (allerdings zuerst linksseitig, später kam dann auch der rechte Teil raus). Seid ihr danach tatsächlich mit weniger Medis ausgekomm...
von Trüffel
Di 29. Sep 2020, 11:07
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Wann fängt Pentasa an zu wirken?
Antworten: 15
Zugriffe: 502

Re: Wann fängt Pentasa an zu wirken?

Hallo Kira, gerne ;) Meine erste Fistel war eine innere Fistel, d.h. man hat sie von außen nicht gesehen und Beschwerden hat sie in dem Sinne jetzt auch nicht gemacht, ich habe gar nicht gewusst, dass ich eine habe. Man ist da nur deshalb draufgekommen, weil die Ärzte mit Remicade starten wollten un...
von Trüffel
Mo 28. Sep 2020, 14:46
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Wann fängt Pentasa an zu wirken?
Antworten: 15
Zugriffe: 502

Re: Wann fängt Pentasa an zu wirken?

Eine Frage habe ich noch, wie genau erkennt man eine Fistel? Irgendwie habe ich Angst, dass sich eine bildet. Sieht man das nur im MRT oder gibts auch körperliche Anzeichen die auf eine Fistel hindeuten? (Ohne Abszess an der Haut) Kann man das eigentlich auch im Ultraschall feststellen Hallo Kira, ...
von Trüffel
Di 15. Sep 2020, 15:56
Forum: Begleiterkrankungen, PSC, Pouch und Stoma
Thema: Stoma Rückverlegung, Wie??
Antworten: 8
Zugriffe: 292

Re: Stoma Rückverlegung, Wie??

Bonsai hat geschrieben:
Di 15. Sep 2020, 08:32
Meinem Mann ist es ganz schön mulmig.
Verständlich ;)

Alles Gutes dir und v.a. deinem Mann!
von Trüffel
Di 15. Sep 2020, 15:48
Forum: Psyche & CED
Thema: Ced und Ausbildung
Antworten: 4
Zugriffe: 381

Re: Ced und Ausbildung

Hallo Lutima und willkommen im Forum! Ich sehe, dass das dein erster Beitrag ist und sich bisher noch niemand bei dir gemeldet hat. Was du schreibst, hat mich betroffen gemacht, weil ich in einer ähnlichen Situation war: Ausbildung und Krankheit. Aber seid dem das Arbeitsleben und die Berufsschule a...
von Trüffel
Mo 14. Sep 2020, 17:44
Forum: Begleiterkrankungen, PSC, Pouch und Stoma
Thema: Stoma Rückverlegung, Wie??
Antworten: 8
Zugriffe: 292

Re: Stoma Rückverlegung, Wie??

Hallo Bonsai, gerne ;) Das "zusammen tackern" klingt für den Laien erstmal nicht so toll, ist aber tatsächlich gängig in der Praxis. Was du über die Haut schreibst, klingt nicht so toll - rot und feucht... :( Sicher gut, wenn sich der Arzt die parastomale Haut deines Mannes anschaut. Von Coloplast g...